Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Credit Suisse Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    CSGN   CH0012138530

CREDIT SUISSE GROUP AG

(CSGN)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Bankaktien unter Druck - Evergrande-Sorgen belasten Stimmung

20.09.2021 | 09:54

Zürich (awp) - Finanztitel sind im frühen Handel am Montag deutlich unter Druck. Befürchtungen vor einem Kollaps des chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande belasten die Stimmung und nehmen offenbar auch europäische Bankentitel in Sippenhaft. Defensive Aktien halten sich im klar tieferen Gesamtmarkt hingegen klar besser.

Hierzulande verlieren UBS am Montag gegen 9.35 Uhr 3,5 Prozent auf 14,78 Franken und Credit Suisse 3,6 Prozent auf 9,16 Franken. Auch Julius Bär (-2,9%), Swiss Life, Partners Group, Zurich (je -2,5%) geben deutlich ab. In ganz Europa verlieren Bankentitel an Wert: So etwa Deutsche Bank (-4,5%), Société Générale (-4,6%) oder Banco Sabadell (-3,7%).

Die sich zuspitzende Krise bei Evergrande führte am Montag bereits zu schweren Verlusten an der Hongkonger Börse. Nach der anhaltenden Talfahrt in den vergangenen Tagen und Wochen brach die Evergrande-Aktie weiter massiv ein. Auch andere chinesische Immobilien- und Finanztitel lagen tief im Minus - wegen der Ängste, die Krise könnte sich auch auf andere Unternehmen ausweiten.

Anleger befürchten, dass der hoch verschuldete Konzern fällige Zahlungen nicht bedienen kann. Das Unternehmen hat einen 305 Milliarden US-Dollar schweren Schuldenberg aufgetürmt. Insidern zufolge bildeten einige Gläubiger Rückstellungen für Kreditausfälle, während andere Fristverlängerungen einräumten, schreibt die Nachrichtenagentur Reuters.

Mit Blick auf die UBS steht zudem auch noch in einer Woche das Urteil des Berufungsgerichts zum Rechtsstreit in Frankreich an - mit einer möglichen Busse in Milliardenhöhe. Der Grossbank wird Steuerbetrug und Geldwäscherei vorgeworfen.

Im Berufungsprozess hatte die französische Staatsanwalt im März wegen der vorgeworfenen Steuervergehen die Maximalstrafe bei 2,2 Milliarden Euro festgelegt und eine Busse von "mindestens 2 Milliarden Euro" gefordert. Zudem forderte der französische Staat als Nebenkläger eine Milliarde Euro als Schadenersatz.

ys/ra


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CREDIT SUISSE GROUP AG -1.37%9.654 verzögerte Kurse.-14.16%
UBS GROUP AG 0.00%15.93 verzögerte Kurse.27.79%
Alle Nachrichten zu CREDIT SUISSE GROUP AG
08:03Mosambik-Rechtsstreit kostet Credit Suisse eine halbe Milliarde Dollar
RE
07:41Roche hebt wegen anhaltend starker Diagnostik Prognose an
DJ
07:33Roche hebt Ausblick für 2021 an, da die Delta-Variante die Nachfrage nach COVID-19-Test..
MR
07:32Pharmakonzern Roche hebt Umsatzziel an - Corona-Geschäfte laufen gut
DP
07:31Credit Suisse legt Mosambik-Affäre gegen 475 Mio US-Dollar bei
DJ
06:59Aufsicht sieht bei Credit Suisse in Beschattungsaffäre schwere Mängel
DJ
06:30BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
05:45Untersuchung der Schweizer Aufsichtsbehörde zum Spionageskandal bei der Credit Suisse d..
MT
05:40US-amerikanische und britische Aufsichtsbehörden verhängen im Skandal um Mosambik-Anlei..
MT
19.10.FINMA : Schwere Aufsichtsrechtsverletzungen der CS in Beschattungsaffäre
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CREDIT SUISSE GROUP AG
07:33ROCHE : lifts 2021 outlook as Delta variant spurs COVID-19 test demand
RE
07:01JOLLIBEE FOODS : Unit to Buy Back $203 Million of Perpetual Securities
MT
05:45CREDIT SUISSE : Swiss Watchdog's Spying Scandal Inquiry Into Credit Suisse Reveals Complia..
MT
05:40CREDIT SUISSE : US, UK Watchdogs Fine Credit Suisse $475 Million in Mozambique Bond Scanda..
MT
04:20EMEA MORNING BRIEFING : Hawkish Fed Tilt to Drag -2-
DJ
04:15NEWS HIGHLIGHTS : Top Financial Services News of the Day
DJ
03:16NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
01:47Orocobre seeing no impact on lithium orders from China amid power crunch - CEO
RE
19.10.CREDIT SUISSE : Announces Settlements For Legacy Issues With Regards To Mozambique And Res..
RE
19.10.Credit suisse - credit suisse securities (europe) ltd. (cssel) has pled guilty to one c..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CREDIT SUISSE GROUP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 22 477 Mio 24 326 Mio -
Nettoergebnis 2021 551 Mio 596 Mio -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 44,7x
Dividendenrendite 2021 1,70%
Marktkapitalisierung 23 597 Mio 25 596 Mio -
Wert / Umsatz 2021 1,05x
Wert / Umsatz 2022 1,08x
Mitarbeiterzahl 49 240
Streubesitz 90,9%
Chart CREDIT SUISSE GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Credit Suisse Group AG : Chartanalyse Credit Suisse Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CREDIT SUISSE GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 9,79 CHF
Mittleres Kursziel 10,93 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Thomas Gottstein Chief Executive Officer
David Richard Mathers Chief Financial Officer
António Mota De Sousa Horta-Osorio Chairman
James Walker Chief Operating Officer
Thomas Grotzer Global Head-Compliance
Branche und Wettbewerber