Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Credit Suisse Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    CSGN   CH0012138530

CREDIT SUISSE GROUP AG

(CSGN)
  Bericht
Realtime-Estimate Cboe Europe  -  13:11:33 07.02.2023
3.225 CHF   +0.78%
12:55UBS belässt Credit Suisse auf 'Neutral' - Ziel 3,40 Franken
DP
10:26Presse: Credit Suisse verhandelt mit Apollo über Anteil an CSFB
AW
10:15Apollo Global führt Gespräche zum Kauf einer Beteiligung an der Credit Suisse -WSJ
MR
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Credit Suisse-Aktien erreichen neues Allzeittief

25.11.2022 | 11:47

Zürich (awp) - Die Credit Suisse-Aktien stehen am Freitag weiter unter Druck und sind auf neue Allzeit-Tiefstwerte abgesackt. Sie setzen damit den seit Mittwoch anhaltenden Abwärtstrend fort, als die angeschlagene Grossbank einen neuen Milliardenverlust sowie den Abfluss von Kundengeldern ankündigte.

Gegen 11.30 Uhr notieren die Credit Suisse-Aktien um 1,5 Prozent im Minus bei 3,498 Franken, nachdem sie zuvor einen Tiefstwert von 3,47 Franken erreicht hatten. Das vorherige Allzeittief von Anfang Oktober hatte bei knapp 3,52 Franken gelegen. Der Gesamtmarkt zeigt sich derweil knapp im Minus (SMI -0,03 Prozent).

Die Analysten der Bank Vontobel haben am Freitag unter Verweis auf die jüngste CS-Gewinnwarnung ihr Kursziel auf gerade noch 3,50 Franken von vorher 4,00 Franken gesenkt. Experte Andreas Venditti erwartet nun nicht nur einen massiven Jahresverlust für 2022. Die Bank werde wohl auch noch im Jahr 2023 einen Verlust schreiben und 2024 nur ein knapp positives Resultat erreichen, heisst es in seinem Kommentar.

Nicht zuletzt zeigt sich der Vontobel-Analyst "verblüfft" über die massiven Abflüsse von Kundenvermögen im "Wealth Management"-Geschäft. In nur gerade sechs Wochen seien rund 10 Prozent der verwalteten Vermögen abgeflossen, erinnert er. Die Bank müsse nun dringend die Abflüsse in ihrem Kerngeschäft stoppen, betont er. Die tiefere Basis an verwalteten Vermögen werde ab dem kommenden Jahr zu gesunkenen Erträgen führen. Darüber hinaus lasteten hohe Finanzierungskosten auf der Profitabilität, weil die CS am Markt als risikoreicher Schuldner wahrgenommen werde.

Die CS hat am Donnerstagabend offiziell die erste der beiden von der ausserordentlichen Generalversammlung beschlossenen Kapitalerhöhungen durchgeführt. Die neuen Aktien der neuen Grossaktionärin Saudi National Bank und der weiteren qualifizierten Investoren sind nun ebenfalls an der Börse kotiert.

Die bestehenden Aktionäre erhalten nun im Rahmen der zweiten Kapitalerhöhung am Freitagabend ein Bezugsrecht je Aktie zugeteilt - sieben Bezugsrechte berechtigen dann zum Kauf von zwei neuen Aktien für 2,52 Franken das Stück. Ab Montag werden die CS-Aktien dann an der Börse ohne Bezugsrechte gehandelt werden - für die Bezugsrechte gibt es einen separaten Börsenhandel.

tp/tv


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CREDIT SUISSE GROUP AG 0.38%3.214 verzögerte Kurse.15.77%
SMI -0.26%11251.72 verzögerte Kurse.5.16%
THE SAUDI NATIONAL BANK 0.00%49.35 Schlusskurs.-2.28%
Alle Nachrichten zu CREDIT SUISSE GROUP AG
12:55UBS belässt Credit Suisse auf 'Neutral' - Ziel 3,40 Franken
DP
10:26Presse: Credit Suisse verhandelt mit Apollo über Anteil an CSFB
AW
10:15Apollo Global führt Gespräche zum Kauf einer Beteiligung an der Credit Suisse -WSJ
MR
08:59Presse: Credit Suisse verschiebt offenbar Bonusgespräche mit Mitarbeitenden
AW
04:43Credit Suisse verzögert Bonusgespräche mit einigen Mitarbeitern
MT
04:31Credit Suisse erwägt mögliche Notierung der First Boston Unit in 2024, 2025
MT
01:26Credit Suisse verschiebt den Tag der Entschädigung für einige Banker- Bloomberg News
MR
06.02.Presse: CS strebt Börsengang der CSFB im Jahr 2024 oder 2025 an
AW
06.02.Aktien Schweiz schließen leichter - Technologiewerte schwach
DJ
06.02.Exklusiv-Credit Suisse vermarktet CSFB als "Super-Boutique" und sieht eine Erholung der..
MR
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu CREDIT SUISSE GROUP AG
10:15Apollo Global in talks to buy stake in Credit Suisse unit -WSJ
RE
09:51Apollo in talks to buy stake in CS First Boston spinoff- WSJ
RE
09:41Apollo In Talks To Take Stake In CS First Boston Spinoff- WSJ
RE
04:43Credit Suisse Delays Bonus Meetings With Some Employees
MT
04:31Credit Suisse Eyes Potential Listing Of First Boston Unit In 2024, 2025
MT
01:26Credit Suisse delays compensation day for some bankers- Bloomberg News
RE
00:14Credit Suisse delays compensation day for some of its bankers- Bloomberg News
RE
06.02.Credit Suisse Is Delaying Compensation Day For Some Of Its Bankers- Bloomberg News
RE
06.02.Exclusive-Credit Suisse markets CSFB as 'super boutique', sees revenue rebound
RE
06.02.Credit Suisse-Trinity Investments JV Buys Beach Resort In US
MT
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CREDIT SUISSE GROUP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 15 276 Mio 16 471 Mio -
Nettoergebnis 2022 -6 708 Mio -7 233 Mio -
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 -1,54x
Dividendenrendite 2022 1,39%
Marktwert 12 698 Mio 13 692 Mio -
Wert / Umsatz 2022 0,83x
Wert / Umsatz 2023 0,78x
Mitarbeiterzahl 51 680
Streubesitz 99,0%
Chart CREDIT SUISSE GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Credit Suisse Group AG : Chartanalyse Credit Suisse Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CREDIT SUISSE GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 3,20 CHF
Mittleres Kursziel 4,09 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 27,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ulrich Körner Group Chief Executive Officer
Dixit Joshi Chief Financial Officer
Axel P. Lehmann Chairman
Joanne Hannaford Chief Technology Officer
Francesca Jane McDonagh Chief Operating Officer