Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Credit Suisse Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    CSGN   CH0012138530

CREDIT SUISSE GROUP AG

(CSGN)
  Bericht
Realtime-Estimate Cboe Europe  -  12:06:08 02.02.2023
3.230 CHF   +0.69%
10:51Presse: CS lagert Teil des Asset Managements in CS First Boston aus
AW
09:34Credit Suisse-IT-Chefin geht nach fast 30 Jahren
AW
09:25Credit Suisse prüft Zusammenschluss des Offshore-Geschäfts der chinesischen Investmentbank mit First Boston
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Credit Suisse - Lage ist "definitiv stabil"

06.12.2022 | 07:11
ARCHIV: Logo der Schweizer Bank Credit Suisse in Bern

Zürich (Reuters) - Die krisengeplagte Schweizer Großbank Credit Suisse ist nach Angaben ihres Verwaltungsratspräsidenten Axel Lehmann "definitiv stabil".

Die Abflüsse von Kundengeldern hätten sich glücklicherweise stabilisiert, sagte Lehmann am Montag dem Schweizer Sender SRF. Es gebe auch erste Rückflüsse in die Bank, insbesondere auf dem Schweizer Heimmarkt.

Mit Blick auf die milliardenschwere Kapitalerhöhung bei der Credit Suisse sagte Lehmann, so etwas schaffe viel Unsicherheit und führe zu hoher Volatilität. "Aber ich glaube, die Situation hat sich beruhigt. Das Geschäft ist definitiv stabil." Dennoch rechne er damit, dass 2023 und 2024 für die Bank Jahre des Wandels sein würden. Die Gruppe werde im nächsten Jahr nicht profitabel sein. Wichtig seien aber die Fortschritte.

Die Credit Suisse hatte Ende Oktober einen tiefgreifenden Umbau angekündigt, um eine der schwersten Krisen ihrer Geschichte zu überwinden. So will sie sich aus Teilen des Investmentbankings zurückziehen, die Kosten um 15 Prozent senken und bis 2025 rund 9000 der 52.000 Stellen streichen.

Mit dem Umbau will die Bank noch stärker auf das Geschäft mit Millionären und Milliardären setzen. Angesichts der Zweifel an der finanziellen Verfassung des Konzerns zogen die Kunden von Anfang Oktober bis Mitte November aber 84 Milliarden Franken oder sechs Prozent des Gesamtbestandes von der Credit Suisse ab. Vor allem Kunden aus Asien trugen ihr Geld zu anderen Häusern.

(Bericht von John Revill, geschrieben von Ralf Bode. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion unter frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com)


© Reuters 2022
Alle Nachrichten zu CREDIT SUISSE GROUP AG
10:51Presse: CS lagert Teil des Asset Managements in CS First Boston aus
AW
09:34Credit Suisse-IT-Chefin geht nach fast 30 Jahren
AW
09:25Credit Suisse prüft Zusammenschluss des Offshore-Geschäfts der chinesischen Investmentb..
MT
05:55Credit Suisse legt neuen Fonds für Investitionen in die Energie-Wertschöpfungskette auf
MT
05:44Der Private Banking Arm der Credit Suisse weist Adani Notes einen Beleihungswert von Nu..
MT
01.02.Presse: CS und weitere rechnen mit 5 Cent pro Dollar Rückerstattung durch
AW
01.02.Presse: Credit Suisse akzeptiert Adani-Anleihen nicht mehr als Sicherheit
AW
01.02.Credit Suisse stoppt Margin-Kredite auf Adani-Anleihen
MT
01.02.Adani rückt regulatorische Untersuchungen und Reaktionen auf Anschuldigungen in den Mit..
MR
01.02.Credit Suisse erwägt Ausgliederung des Privatfondsgeschäfts in First Boston
MT
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu CREDIT SUISSE GROUP AG
10:00Credit Suisse : Geopolitical tensions creating challenges for Swiss firms – though h..
PU
09:25Credit Suisse Explores Combination of Chinese Investment Bank's Offshore Operations int..
MT
05:55Credit Suisse Rolls Out New Fund For Investments In Energy Value Chain
MT
05:44Credit Suisse's Private Banking Arm Assigns Zero Lending Value for Adani Notes
MT
01.02.Banks to recoup as little as 5 cents on the dollar in Archegos restructuring - FT
RE
01.02.Banks set to recoup as little as 5 cents on the dollar in Archegos restructuring - FT
RE
01.02.Global markets live: AMD, Amgen, Electronic Arts, PayPal, Snap...
MS
01.02.Credit Suisse Halts Margin Loans on Adani Bonds
MT
01.02.Adani spotlight shifts to regulatory probes, response to allegations
RE
01.02.Credit Suisse’S Private Bank Halts Margin Loans On Adani Bonds- Bloomberg News
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CREDIT SUISSE GROUP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 15 276 Mio 16 707 Mio -
Nettoergebnis 2022 -6 708 Mio -7 336 Mio -
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 -1,55x
Dividendenrendite 2022 1,38%
Marktwert 12 730 Mio 13 922 Mio -
Wert / Umsatz 2022 0,83x
Wert / Umsatz 2023 0,79x
Mitarbeiterzahl 51 680
Streubesitz 99,0%
Chart CREDIT SUISSE GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Credit Suisse Group AG : Chartanalyse Credit Suisse Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CREDIT SUISSE GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 3,21 CHF
Mittleres Kursziel 4,09 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 27,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ulrich Körner Group Chief Executive Officer
Dixit Joshi Chief Financial Officer
Axel P. Lehmann Chairman
Joanne Hannaford Chief Technology Officer
Francesca Jane McDonagh Chief Operating Officer