Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Credit Suisse Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    CSGN   CH0012138530

CREDIT SUISSE GROUP AG

(CSGN)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 26.07. 17:31:07
9.424 CHF   +1.77%
06:30BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
26.07.Aktien Schweiz von Gewinnmitnahmen belastet
DJ
26.07.DEUTSCHE ANLEIHEN : Etwas gefallen
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE EUROPA/Börsen vor EZB-Entscheidung fester erwartet

22.04.2021 | 08:20

FRANKFURT (Dow Jones)--Mit weiter steigenden Kursen an den europäischen Aktienmärkten rechnen Marktteilnehmer zum Handelsstart in den Donnerstag. Gestützt wird die Stimmung von den günstigen Vorlagen der US-Börsen und der asiatischen Märkte. "Entscheidend wird aber sein, wie sich die Europäische Zentralbank äußert", sagt ein Marktteilnehmer. Jede Andeutung von Tapering, also die Reduzierung der Wertpapierkäufe durch die EZB, könnte die Stimmung wieder belasten.

Nach Ansicht der Commerzbank dürfte es EZB-Präsidentin Christine Lagarde schwerfallen, der Exit-Debatte auszuweichen. Hawkishe Risiken dominierten bei der Pressekonferenz. Verschiedene Medien sollen bereits über intensiven Druck durch die Falken berichtet haben, die auf eine Beendigung der Notkäufe drängten, was angeblich zu einer zunehmend erbitterten Spaltung im EZB-Rat führe. Der DAX wird bei 15.281 erwartet nach einem Schluss von 15.196 Punkten, für den Euro-Stoxx-50 zeichnet sich ein Beginn bei 4.001 ab nach 3.976 Punkten.

   Starkes organisches Wachstum bei Nestle 

Neben der EZB stehen Unternehmenszahlen im Blick. Ein laut Marktteilnehmern ungewöhnlich starkes Wachstum bei Nestle sollte den Kurs stützen. "Das Plus von 7,7 Prozent ist erstaunlich", so ein Marktteilnehmer mit Blick auf das organische Wachstum. Damit liege es etwa um das Doppelte über den Prognosen.

"Gar nicht so schlechte Zahlen ex-Archegos" hat die Credit Suisse vorgelegt, sagt ein Händler. Der Nettoverlust im ersten Quartal fiel deutlich geringer als befürchtet aus. Auch andere Kennzahlen seien besser, was der Bank jedoch nichts nutzen dürfte. "Das ganz normale operative Geschäft wird von der Archegos-Krise überschattet", ergänzt der Händler. Als Folge drohten nun Kapitalmaßnahmen und möglicherweise aufsichtsrechtliche Konsequenzen für das unzureichende Risikomanagement. Bis hier Details bekannt und eingepreist seien, dürfte die Aktie latent unter Druck stehen.

Wie bereits einige Peers hat auch Volvo die Analystenerwartungen geschlagen. Der Umsatz liegt leicht, die Gewinnkennziffern liegen deutlich über den Schätzungen. "Auch der Auftragseingang sieht gut aus", so ein Händler. Er hat sich gemessen an den Stückzahlen mehr als verdoppelt. Die Prognose für den chinesischen Lkw-Markt hat Volvo nun angehoben.

   Deutsche Börse nicht so schlimm wie befürchtet 

Über den Erwartungen liegen die Zahlen der Deutschen Börse. Zwar wurde das extrem starke Vorjahresquartal nicht erreicht, die Schätzungen wurden aber übertroffen. Den Ausblick hat der Börsenbetreiber bekräftigt. Während die Erträge aus dem Xetra-System und der Eurex die Erwartungen verfehlten, hätten IFS und Clearstream die Schätzungen übertroffen, so die Analysten der Citi.

Als "schlecht, aber erwartbar" werden die Zahlen zum ersten Quartal von Accor im Handel bezeichnet. Die französische Hotelkette litt weiter unter der geringen Geschäftsreisetätigkeit wegen Corona, der Umsatz halbierte sich rundgerechnet gegenüber dem Vorjahresquartal. "Das ist gar nicht mal so schlecht", sagt ein Händler.

Von schwachen Zahlen spricht Heino Ruland von Ruland Research mit Blick auf Renault. "Die Zahlen zeigen signifikante strategische Defizite", so der Analyst. Es räche sich nun, dass Renault in Nordamerika überhaupt nicht und in den stark wachsenden asiatischen Märkten kaum vertreten sei. "Auch der Modell-Mix mit dem mangelhaften Luxus-Segment geht an den Kundenbedürfnissen vorbei", so der Analyst.

=== 
DEVISEN          zuletzt      +/- %   0:00 Uhr  Mi, 17:39   % YTD 
EUR/USD           1,2033     -0,02%     1,2036     1,2038   -1,5% 
EUR/JPY           129,99     -0,05%     130,06     130,10   +3,1% 
EUR/CHF           1,1027     -0,06%     1,1034     1,1032   +2,0% 
EUR/GBP           0,8636     -0,04%     0,8639     0,8634   -3,3% 
USD/JPY           108,02     -0,04%     108,06     108,08   +4,6% 
GBP/USD           1,3934     +0,02%     1,3932     1,3942   +2,0% 
USD/CNH           6,4848     -0,11%     6,4917     6,4900   -0,3% 
Bitcoin 
BTC/USD        54.616,50     -0,360  54.814,01  55.976,49  +88,0% 
 
ROHÖL            zuletzt  VT-Settl.      +/- %    +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex          60,94      61,35      -0,7%      -0,41  +25,3% 
Brent/ICE          65,01      65,32      -0,5%      -0,31  +26,0% 
 
METALLE          zuletzt     Vortag      +/- %    +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)     1.789,36   1.794,10      -0,3%      -4,75   -5,7% 
Silber (Spot)      26,36      26,60      -0,9%      -0,24   -0,1% 
Platin (Spot)   1.211,60   1.216,20      -0,4%      -4,60  +13,2% 
Kupfer-Future       4,27       4,28      -0,3%      -0,01  +21,0% 
=== 

Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/ros

(END) Dow Jones Newswires

April 22, 2021 02:19 ET (06:19 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AB VOLVO -0.43%208.1 verzögerte Kurse.7.38%
ACCOR 1.00%30.19 Realtime Kurse.1.99%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) -0.06%0.625 verzögerte Kurse.-0.66%
BITCOIN - EURO -0.99%31335.7 Realtime Kurse.26.53%
BITCOIN - UNITED STATES DOLLAR -1.02%36993.54 Realtime Kurse.21.95%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.03%1.1715 verzögerte Kurse.4.43%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -0.02%0.675265 verzögerte Kurse.5.01%
COMMERZBANK AG 1.41%5.525 verzögerte Kurse.4.92%
CREDIT SUISSE GROUP AG 1.77%9.424 verzögerte Kurse.-17.33%
DAX -0.32%15618.98 verzögerte Kurse.13.85%
DEUTSCHE BÖRSE AG -1.90%144.95 verzögerte Kurse.4.09%
DJ INDUSTRIAL 0.24%35144.31 verzögerte Kurse.14.56%
EURO STOXX 50 -0.16%4102.59 verzögerte Kurse.15.66%
GOLD 0.01%1797.7 verzögerte Kurse.-5.14%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) -0.04%0.011389 verzögerte Kurse.1.84%
NESTLÉ S.A. -1.12%114.32 verzögerte Kurse.9.65%
RENAULT 1.04%31.54 Realtime Kurse.-11.80%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 0.32%697.3295 verzögerte Kurse.22.55%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 0.10%395.3742 verzögerte Kurse.48.54%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -0.18%281.632 verzögerte Kurse.-1.65%
S&P GSCI SILVER INDEX 0.05%1232.9102 verzögerte Kurse.-4.46%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) 0.03%0.84735 verzögerte Kurse.3.75%
Alle Nachrichten zu CREDIT SUISSE GROUP AG
06:30BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
26.07.Aktien Schweiz von Gewinnmitnahmen belastet
DJ
26.07.DEUTSCHE ANLEIHEN : Etwas gefallen
DP
26.07.ACUMEN PHARMACEUTICALS, INC. : Credit Suisse gibt eine Kauf-Bewertung ab
MM
26.07.LEGALZOOM.COM, INC. : Bewertung von Credit Suisse zum Kaufen erhalten
MM
26.07.US-Anleihen legen im frühen Handel zu
AW
26.07.Credit Suisse belässt Vodafone auf 'Outperform' - Ziel 150 Pence
DP
26.07.Aktien Frankfurt Eröffnung: Verluste vor Ifo-Geschäftsklima
DP
26.07.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
26.07.Deutsche Anleihen starten etwas fester
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CREDIT SUISSE GROUP AG
07:10CREDIT SUISSE : appoints David Wildermuth as Chief Risk Officer and a member of ..
PU
06:20EMEA MORNING BRIEFING : Stocks to Struggle at -2-
DJ
04:36MARKET CHATTER : Credit Suisse Plans Sponsoring STAR Market IPOs Despite Beijing..
MT
26.07.Financials Up As Investors Look Past New Covid-Restriction Fears - Financials..
DJ
26.07.EXCLUSIVE : Italy shelves insurance plan for MPS legal risks, eyes spin-off - so..
RE
26.07.CREDIT SUISSE : Plans Further Expansion In China
MT
26.07.GLOBAL MARKETS LIVE : Hasbro, Lockheed Martin, Tencent, Roche, Vodafone...
26.07.POSABIT : Appoints louis camhi to board of directors
AQ
26.07.MARKET CHATTER : Credit Suisse Group Settles With Iqbal Khan Over Alleged Spying
MT
26.07.CREDIT SUISSE : Hoaxers call time on Credit Suisse's fossil fuel financing
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 23 294 Mio 25 431 Mio -
Nettoergebnis 2021 808 Mio 882 Mio -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 32,5x
Dividendenrendite 2021 1,98%
Marktkapitalisierung 24 192 Mio 26 411 Mio -
Wert / Umsatz 2021 1,04x
Wert / Umsatz 2022 1,09x
Mitarbeiterzahl 49 090
Streubesitz 96,8%
Chart CREDIT SUISSE GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Credit Suisse Group AG : Chartanalyse Credit Suisse Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CREDIT SUISSE GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 9,42 CHF
Mittleres Kursziel 11,38 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,8%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Thomas Gottstein Chief Executive Officer
David Richard Mathers Chief Financial Officer
António Mota De Sousa Horta-Osorio Chairman
James Walker Chief Operating Officer
Thomas Grotzer Global Head-Compliance