1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Toronto Stock Exchange
  5. Crescent Point Energy Corp.
  6. News
  7. MarketScreener Analysen
    CPG   CA22576C1014

CRESCENT POINT ENERGY CORP.

(CPG)
  Bericht
Verzögert Toronto Stock Exchange  -  22:00 10.08.2022
9.240 CAD   +1.09%
28.07.SEKTOR UPDATE : Energieaktien stottern leicht vor dem Donnerstagschluss
MT
28.07.SEKTOR UPDATE : Energie
MT
28.07.CRESCENT POINT ENERGY CORP. : Tudor Pickering Holt & Co. gibt eine Kauf-Bewertung ab
MM
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Crescent Point Energy Corp. : Rückkehr der zu Grunde liegenden Tendenz

15.03.2022 | 10:45
Kauf
Kursziel erreicht
Einstiegskurs : 7.9CAD | Kursziel  : 9.73CAD | Stop-Loss : 7.49CAD | Potenzial : 23.16%
Crescent Point Energy Corp. Aktien weisen ein positives Chartbild auf, das eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung über einen mittelfristigen Zeitraum suggeriert.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 9.73 CAD anzuvisieren.
Crescent Point Energy Corp. : Crescent Point Energy Corp. : Rückkehr der zu Grunde liegenden Tendenz
Übersicht
  • Generell und bei einem kurzfristigen Anlagehorizont stellt sich die fundamentale Situation des Unternehmens attraktiv dar.

Stärken
  • Das Verhältnis von EBITDA zu Umsatz ist relativ hoch, was zu hohen Margen vor Abschreibungen und Steuern führt.
  • Die Geschäftsaktivität des Unternehmens weist dank hoher Gewinnspannen ein hohes Maß an Rentabilität auf.
  • Das Unternehmen gehört bei der Bewertung über den Unternehmensgewinn zu den attraktivsten im Markt.
  • Angesichts des positiven Cashflows, der durch das Geschäft generiert wird, ist das Bewertungsniveau des Unternehmens ein Pluspunkt.
  • Für das abgelaufene Jahr haben die Analysten ihre Umsatzerwartungen für das Unternehmen regelmäßig nach oben revidiert.
  • Die Analysten zeigen sich sehr optimistisch hinsichtlich der Aussichten zum Umsatz und haben ihre Erwartungen zur Geschäftsentwicklung entsprechend nach oben geschraubt.
  • Die Analysten heben die positive Entwicklung der Geschäftsaktivität des Konzerns hervor, indem sie ihre Erwartungen bezüglich des Gewinn/Aktie deutlich nach oben revidiert haben.
  • Die Analysten sind im Hinblick auf diese Aktie positiv gestimmt. Der durchschnittliche Konsensus empfiehlt den Kauf bzw. eine Übergewichtung der Aktie.
  • Der Abstand zwischen dem aktuellen Kurs und dem durchschnittlichen Kursziel der Analysten, die dem Unternehmen folgen, ist relativ groß und suggeriert eine bedeutende potentielle Wertsteigerung.
  • Das durchschnittliche Kursziel der Analysten, die der Aktie folgen, wurde in den letzten vier Monaten deutlich nach oben korrigiert.
  • Die Meinungen der Analysten haben sich in den letzten vier Monaten deutlich verbessert.
  • In den letzten zwölf Monaten haben die Analysten ihre Meinungen deutlich nach oben korrigiert.

Schwächen
  • Aufgrund der relativ geringen Wachstumsaussichten gehört dieser Konzern nicht zu der Kategorie von Unternehmen, die das größte Potential beim Umsatzwachstum aufweisen.
  • Das Potenzial für ein Wachstum des Gewinns je Aktie (EPS) in den kommenden Jahren scheint nach den aktuellen Analystenschätzungen begrenzt.
  • Die Kursziele der verschiedenen Analysten unterscheiden sich deutlich. Dies spiegelt unterschiedliche Einschätzungen und/oder Schwierigkeiten bei der Bewertung des Unternehmens wider.
  • In der Vergangenheit hat der Konzern die Analysten oft mit unter den Erwartungen liegenden Ergebnisses enttäuscht.

© MarketScreener.com 2022

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website marketscreener.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website marketscreener.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2022 4 851 Mio 3 801 Mio 3 575 Mio
Nettoergebnis 2022 2 092 Mio 1 639 Mio 1 542 Mio
Nettoverschuldung 2022 872 Mio 683 Mio 642 Mio
KGV 2022 2,45x
Dividendenrendite 2022 2,83%
Marktwert 5 187 Mio 4 064 Mio 3 823 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,25x
Marktwert / Umsatz 2023 1,30x
Mitarbeiterzahl 748
Streubesitz 99,6%
Anstehende Termine für CRESCENT POINT ENERGY CORP.
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 13
Letzter Schlusskurs 9,14 CAD
Mittleres Kursziel 15,42 CAD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 68,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Craig Bryksa President, Chief Executive Officer & Director
Kenneth R. Lamont Chief Financial Officer
Barbara Munroe Chairman
Justin Foraie Vice President-Engineering & Marketing
Ryan Gritzfeldt Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
CRESCENT POINT ENERGY CORP.35.41%4 026
CONOCOPHILLIPS32.32%121 587
EOG RESOURCES, INC.21.85%63 433
CANADIAN NATURAL RESOURCES LIMITED26.96%59 066
CNOOC LIMITED20.30%58 622
OCCIDENTAL PETROLEUM CORPORATION107.11%57 977