Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Daimler AG    DAI   DE0007100000

DAIMLER AG

(DAI)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

VW-Tochter Traton baut Lkw-Werk in China

24.11.2020 | 16:17

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die VW-Lastwagentochter Traton baut eine Lastwagen-Fabrik in China, dem größten Nutzfahrzeugmarkt der Welt. Die Marke Scania werde in Rugao nordwestlich von Schanghai eine Lkw-Produktionsstätte errichten, teilte Traton am Dienstag in München mit. Der Beginn der Serienproduktion sei für Anfang 2022 geplant.

Bisher ist die Traton-Marke MAN mit einer strategischen Partnerschaft mit dem chinesischen Lkw-Hersteller Sinotruk in China aktiv. MAN ist auch mit 25 Prozent an Sinotruk beteiligt.

Traton-Vorstandschef Matthias Gründler sagte: "Die Traton Group will als Global Champion in allen wichtigen Märkten vertreten sein. Scanias Bau einer eigenen Fabrik in China bringt die gesamte Gruppe diesem Ziel einen großen Schritt näher." Scania werde in China langfristig auch eine Forschungs- und Entwicklungssparte aufbauen. Bis 2030 soll China Brasilien als derzeit größten Einzelmarkt von Scania ablösen.

Der chinesische Lkw-Markt steht für rund 40 Prozent des globalen Absatzes und wird von nationalen Herstellern beherrscht. Aber "die technologischen Anforderungen an Nutzfahrzeuge nehmen weltweit zu und nähern sich auf den internationalen Märkten zunehmend an. Dadurch ergeben sich für unsere Marken mit ihren hochmodernen Produkten neue Chancen", sagte Gründler.

Anfang November hat Traton mit dem US-Truck- und Bushersteller Navistar einen Vertrag über einen Zusammenschluss geschlossen. Mit der Übernahme will VW auf dem wichtigen US-amerikanischen Markt endlich einen Fuß in die Tür bekommen, wo Daimler bereits stark vertreten ist./rol/DP/fba


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAIMLER AG 1.07%58.51 verzögerte Kurse.0.21%
EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL) 0.04%6.4129 verzögerte Kurse.2.52%
MAN SE -0.11%44.95 verzögerte Kurse.5.14%
TRATON SE -0.42%24.935 verzögerte Kurse.10.77%
VOLKSWAGEN AG 0.27%158.08 verzögerte Kurse.3.41%
Alle Nachrichten auf DAIMLER AG
10:56DAIMLER : S&P erhöht Daimler-Ausblick auf stabil
DJ
10:12DAIMLER : Buses Werk Neu-Ulm erhält Zertifikat für umweltfreundliche Betriebsent..
PU
10:02DAIMLER : Martin Daum übernimmt Vorsitz im ACEA Nutzfahrzeug-Ausschuss
PU
20.01.Aktien Frankfurt Schluss: Gewinne - MDax und SDax mit Rekordhoch
DP
20.01.XETRA-SCHLUSS/Fest - Merck KGaA unter Druck wegen Bintrafusp Alfa
DJ
20.01.FACTSHEET : Die Marketingkampagne zum neuen EQA von Mercedes-EQ
PU
20.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 20.01.2021 - 15.15 Uhr
DP
20.01.Aktien Frankfurt: Anleger setzen am Tag der US-Machtübergabe auf Biden
AW
20.01.DAIMLER : Auswirkungen des Chipmangels auf Absatz noch nicht absehbar
AW
20.01.DAIMLER : Mercedes zuversichtlich über Lösung des Problems Chipknappheit
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAIMLER AG
20.01.Mercedes unveils electric compact SUV in bid to outdo Tesla
RE
20.01.EUROPA : Wall Street bounce, upbeat earnings lift European stocks
RE
20.01.FACTSHEET : the marketing campaign of the new EQA from Mercedes-EQ
PU
20.01.DAIMLER : Mercedes-Benz to Launch New Electric Sports Car
MT
20.01.DAIMLER AG : 's Market Cap Jumped by €9B YoY, BMW and Volkswagen Group Down by €..
AQ
20.01.THE EQA : Electric athlete in compact format
PU
20.01.THE UNIMOG IN WINTER : fighting snow
PU
20.01.Wall St bounce, upbeat earnings lift European stocks
RE
20.01.Audi aims to sell one million cars in China in 2023
RE
19.01.How Volkswagen's $50 Billion Plan to Beat Tesla Short-Circuited
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 153 Mrd. 186 Mrd. 165 Mrd.
Nettoergebnis 2020 2 500 Mio 3 033 Mio 2 694 Mio
Nettoliquidität 2020 14 229 Mio 17 259 Mio 15 331 Mio
KGV 2020 26,2x
Dividendenrendite 2020 1,56%
Marktkapitalisierung 61 954 Mio 74 951 Mio 66 755 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,31x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,28x
Mitarbeiterzahl 291 770
Streubesitz 78,9%
Chart DAIMLER AG
Dauer : Zeitraum :
Daimler AG : Chartanalyse Daimler AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DAIMLER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 28
Mittleres Kursziel 62,44 €
Letzter Schlusskurs 57,91 €
Abstand / Höchstes Kursziel 38,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,82%
Abstand / Niedrigstes Ziel -17,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Ola Källenius Chairman-Management Board
Manfred Bischoff Chairman-Supervisory Board
Markus Schäfer Chief Operating Officer
Harald Wilhelm Chief Financial Officer
Clemens A. H. Börsig Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
DAIMLER AG0.21%74 951
TOYOTA MOTOR CORPORATION-3.41%207 445
VOLKSWAGEN AG3.41%97 567
GENERAL MOTORS COMPANY31.70%78 493
BMW AG-1.99%53 424
HYUNDAI MOTOR COMPANY34.90%49 931