Darktrace hat eine neue Darktrace/Cloud-Lösung vorgestellt, die auf seiner einzigartigen selbstlernenden KI basiert. Die neue Lösung bietet einen umfassenden Einblick in Cloud-Architekturen, Echtzeit-Erkennung und -Reaktion auf Cloud-Bedrohungen sowie priorisierte Empfehlungen und Maßnahmen, um Sicherheitsteams bei der Verwaltung von Fehlkonfigurationen und der Stärkung der Compliance zu unterstützen. In Kombination mit den Erkenntnissen aus den Darktrace-Lösungen für Netzwerk, E-Mail, Apps, Zero Trust und Endpoint bietet Darktrace/Cloud ein tieferes, kontextbezogenes Verständnis der Risiken und Bedrohungen, denen der digitale Besitz eines Unternehmens ausgesetzt ist.

Laut einem aktuellen Bericht geht Gartner davon aus, dass bis zum Jahr 2027 mehr als 99 % der Cloud-Verstöße auf einen Kundenfehler, eine Kontoübernahme oder eine Fehlkonfiguration zurückzuführen sein werden. Cloud-Umgebungen entwickeln sich ständig weiter, so dass Sicherheitsexperten den Grad der Transparenz erhöhen und gleichzeitig mit den sich ändernden Compliance-, Risiko- und Sicherheitsanforderungen Schritt halten müssen. Das Aufkommen von Cloud-nativen Technologien wie Containern, Kubernetes und Microservices erfordert auch neue Tools und Techniken, um bekannte und neue Bedrohungen zu erkennen und darauf zu reagieren.

Im Gegensatz zu statischen Cloud-Sicherheits-Tools, die Momentaufnahmen zu einem bestimmten Zeitpunkt liefern, arbeitet Darktrace/Cloud in Echtzeit, die ganze Zeit. Seine selbstlernende KI lernt kontinuierlich Muster zwischen Workloads, Assets, Richtlinienkonfigurationen und Identitäten, um einen dynamischen Überblick darüber zu geben, wo Angreifer als nächstes zuschlagen könnten. Sykes Cottages, eine Cloud-native Plattform für Reisebüros in Großbritannien, hat in den letzten fünf Jahren ein beträchtliches Wachstum erlebt und hat sich auf die Cloud verlassen, um in dieser Zeit zu wachsen.

Die neue Darktrace/Cloud-Lösung ist jetzt auf Amazon Web Services (AWS) über den AWS Marketplace verfügbar, einen kuratierten digitalen Katalog, der es Kunden leicht macht, die Software von Drittanbietern zu finden, zu kaufen, einzusetzen und zu verwalten, die sie für den Aufbau von Lösungen und den Betrieb ihres Unternehmens benötigen. Darktrace und AWS arbeiten seit 2017 zusammen, um Unternehmen bei der Sicherung ihrer AWS-Umgebungen zu unterstützen. Darktrace schützt AWS-Umgebungen für Unternehmen auf der ganzen Welt, darunter Sunwest Bank und ProPhase Labs.

Darktrace ist ein AWS Security Competency Partner und nimmt am AWS ISV Accelerate Programm teil.