(Alliance News) - Datrix Spa kündigte eine internationale strategische Partnerschaft zwischen seiner Tochtergesellschaft Datrix AI Solutions MENA und Sharaf Future LLC an, mit dem Ziel, seine KI-basierten Produkte und Technologielösungen in der Region des Nahen Ostens zu vertreiben und zu vermarkten.

Sharaf Future General Trading, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Sharaf HQ, vertreibt Produkte von Drittanbietern, insbesondere von italienischen Unternehmen, und fördert die Vermarktung und Organisation des Vertriebs innovativer Produkte und Technologien, die insbesondere für den Einzelhandel, die verarbeitende Industrie und die Versorgungsunternehmen im Nahen Osten bestimmt sind.

Datrix wird das kombinierte Fachwissen seiner verschiedenen Geschäftsbereiche bündeln, wobei der Schwerpunkt auf Martech-Lösungen für den Einzelhandel, den großflächigen Einzelhandel, den E-Commerce, die Reisebranche, den FMCG-Sektor, das Bankwesen und die Versorgungswirtschaft liegt.

Die Lösung, mit der die Gruppe diese Zusammenarbeit beginnt, ist Audience AI, die First-Party-Daten von Unternehmen nutzt, um fortschrittliche Segmentierungen vorzunehmen und KI-Algorithmen anzuwenden, um Interessen zu identifizieren, ein prädiktives Scoring von Leads und Konsumneigung durchzuführen und den Lebenszeitwert von Nutzern vorherzusagen, um bestimmte Gruppen durch direkte und bezahlte Medienkampagnen zu aktivieren.

Sharaf wird Datrix bei der Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen in den Vereinigten Arabischen Emiraten unterstützen, Interessengruppen identifizieren und die Gruppe dem Management relevanter Unternehmen vorstellen sowie bei der Verkaufs-/Liefervertragsphase behilflich sein.

"Diese Vereinbarung mit Sharaf setzt somit den Weg der strategischen Zusammenarbeit auf dem Markt der Emirate fort, der bereits im März 2023 mit der Seed Group begann", heißt es in der Erklärung des Unternehmens.

"In der Tat spielt der Markt im Nahen Osten für Datrix eine immer wichtigere Rolle bei der Ausweitung des Vertriebs seiner KI-Lösungen und -Services, die auf das datengesteuerte Wachstum von Unternehmen abzielen", heißt es in der Mitteilung abschließend.

Datrix steigt um 3,5 Prozent auf 1,62 EUR je Aktie.

Von Chiara Bruschi, Alliance News Reporterin

Kommentare und Fragen an redazione@alliancenews.com

Copyright 2024 Alliance News IS Italian Service Ltd. Alle Rechte vorbehalten.