DAVIDE CAMPARI-MILANO N.V.

(CPR)
  Bericht
Verzögert Borsa Italiana  -  17:38 27.06.2022
10.10 EUR   +0.70%
08.06.MÄRKTE EUROPA/Schwächer - Credit Suisse nach Achterbahnfahrt sehr fest
DJ
08.06.MÄRKTE EUROPA/Leichter - "Umfeld zeigt in die falsche Richtung"
DJ
08.06.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Einzelhandelswerte atmen mit Inditex auf
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Davide Campari-Milano N.V. : Zusätzliches Gewinnpotential

Kauf
Stop-Loss Kurs erreicht
Einstiegskurs : 12.58€ | Kursziel  : 13.5€ | Stop-Loss : 12€ | Potenzial : 7.31%
Die grundliegende Tendenz zeigt nach oben und das Timing ist gut, um wieder Käufe der Davide Campari-Milano N.V. Aktie zu tätigen. Eine Belebung der Aufwärtsdynamik kann vorweggenommen werden.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 13.5 € anzuvisieren.
Davide Campari-Milano N.V. : Davide Campari-Milano N.V. : Zusätzliches Gewinnpotential
Übersicht
  • Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.

Stärken
  • Der Konzern generiert erhebliche Margen und erzielt eine hohe Rentabilität.
  • Über die vergangenen 12 Monate wurden die zukünftigen Umsatzerwartungen mehrfach nach oben revidiert.
  • Innerhalb der letzten 4 Monate haben die Analysten umfangreiche Änderungen bei den Umsatzerwartungen für das Unternehmen vorgenommen.
  • Über die vergangenen 12 Monate haben die Analysten ihre Schätzungen zur Rentabilität über die kommenden Berichtszeiträume deutlich nach oben revidiert.
  • Der Verlauf der Revisionen des Gewinns pro Aktie stellt sich sehr positiv dar über die letzten Monate. Die Analysten erwarten nunmehr eine höhere Rentabilität als dies zuvor der Fall war.
  • Das durchschnittliche Kursziel der Analysten, die der Aktie folgen, wurde in den letzten vier Monaten deutlich nach oben korrigiert.
  • In der Vergangenheit hat der Konzern oft Bilanzergebnisse veröffentlicht, die über den Erwartungen der Analysten lagen.

Schwächen
  • Die Bewertung des Konzerns, basierend auf dem Unternehmensgewinn, erscheint relativ hoch. Die Unternehmensbewertung beläuft sich derzeit auf 45.73 X Gewinn/Aktie, der für das laufende Bilanzjahr erwartet wird.
  • Das Verhältnis von "Unternehmenswert zu Umsatz" siedelt das Unternehmens unter den weltweit teuersten Unternehmen an.
  • In Relation zum Wert der Sachanlagen erscheint die Bewertung des Unternehmens relativ hoch.
  • Das Unternehmen ist angesichts des generierten Cashflows hoch bewertet.
  • Der Konzern zahlt keine oder nur wenig Dividende aus und gehört daher nicht zur Kategorie der renditestarken Unternehmen.

© MarketScreener.com 2021

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website marketscreener.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website marketscreener.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2022 2 463 Mio 2 598 Mio 2 482 Mio
Nettoergebnis 2022 344 Mio 363 Mio 346 Mio
Nettoverschuldung 2022 756 Mio 797 Mio 762 Mio
KGV 2022 32,8x
Dividendenrendite 2022 0,67%
Marktwert 11 336 Mio 12 027 Mio 11 422 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 4,91x
Marktwert / Umsatz 2023 4,52x
Mitarbeiterzahl 3 793
Streubesitz 27,4%
Anstehende Termine für DAVIDE CAMPARI-MILANO N.V.
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 10,03 €
Mittleres Kursziel 11,69 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Robert Kunze-Concewitz Group Marketing Director
Paolo Rinaldo Marchesini Group Chief Financial Officer
Luca Garavoglia Chairman
Christopher Woods Head-Information Technology
Annalisa Loustau Elia Independent Non-Executive Director