Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Italien
  4. Borsa Italiana
  5. Davide Campari-Milano N.V.
  6. News
  7. Übersicht
    CPR   NL0015435975

DAVIDE CAMPARI-MILANO N.V.

(CPR)
  Bericht
Realtime-Estimate Cboe Europe  -  17:35:45 30.01.2023
9.664 EUR   +0.10%
18:32Campari kauft eigene Aktien für über EUR 5 Millionen zurück
AN
23.01.Mailänder schwarzes Trikot, Ölfirmen mischen sich ein
AN
23.01.Europäische Länder im Vergleich; Juventus am Ende des Mittelfelds
AN
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Campari Q3-Umsatz steigt um 18,6% dank robuster Markendynamik und Preiserhöhungen

27.10.2022 | 11:03
FILE PHOTO: A barman prepare a Campari orange  cocktail in a Milan bar

Der italienische Spirituosenkonzern Campari teilte am Donnerstag mit, dass sein Umsatz im dritten Quartal auf vergleichbarer Basis um 18,6% gestiegen ist, was auf eine robuste Markendynamik in der wichtigen Sommersaison zurückzuführen ist und durch Preiserhöhungen unterstützt wurde.

Campari bestätigte die Gesamtjahresprognose einer flachen organischen Marge für das EBIT-bereinigte Ergebnis trotz der Auswirkungen steigender Kosten im Quartal, insbesondere für die Logistik, und eines ungünstigeren geografischen Umsatzmixes.

"Mittelfristig sind wir weiterhin zuversichtlich, dass wir dank der Stärke unserer Marken und einer angemessenen Preispolitik die aktuellen Herausforderungen meistern werden", sagte Chief Executive Bob Kunze-Concewitz in einer Erklärung.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Alle Nachrichten zu DAVIDE CAMPARI-MILANO N.V.
18:32Campari kauft eigene Aktien für über EUR 5 Millionen zurück
AN
23.01.Mailänder schwarzes Trikot, Ölfirmen mischen sich ein
AN
23.01.Europäische Länder im Vergleich; Juventus am Ende des Mittelfelds
AN
20.01.Campari kaufte mehr als 8.200 eigene Stammaktien
AN
09.01.Campari erwirbt eigene Aktien für rund 2 Millionen EUR
AN
02.01.Campari erwirbt eigene Aktien für über 2 Millionen EUR
AN
2022Campari erwirbt eigene Aktien für über 5 Millionen EUR
AN
2022LVMH-Einheit und Campari übernehmen vollständigen Besitz des Online-Weinhändlers Tannic..
MT
2022Campari und Moët Hennessy von LVMH kaufen 100% von Tannico
MR
2022LVMH Moët Hennessy - Louis Vuitton, Société Européenne und Davide Campari-Milano N.V. h..
CI
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu DAVIDE CAMPARI-MILANO N.V.
18:32Campari bought back own shares for more than EUR5 million
AN
23.01.Milan black jersey, oil prices weigh.
AN
23.01.Europeans mixed; Juventus at the bottom on the Mid
AN
20.01.Campari purchased more than 8,200 shares of its own common stock
AN
09.01.Campari takes over own shares for about EUR2 million
AN
02.01.Campari takes over own shares for more than EUR2 million
AN
2022Campari takes over own shares for more than EUR5 million
AN
2022LVMH Unit, Campari Take Full Ownership Of Online Wine Seller Tannico
MT
2022Campari, LVMH's Moët Hennessy buy 100% of Tannico
RE
2022LVMH Moët Hennessy - Louis Vuitton, Société Européenne and Davide Campari-Milano N.V. a..
CI
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 2 687 Mio 2 917 Mio 2 687 Mio
Nettoergebnis 2022 376 Mio 408 Mio 376 Mio
Nettoverschuldung 2022 1 066 Mio 1 158 Mio 1 066 Mio
KGV 2022 29,4x
Dividendenrendite 2022 0,71%
Marktwert 10 812 Mio 11 737 Mio 10 810 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 4,42x
Marktwert / Umsatz 2023 4,04x
Mitarbeiterzahl 4 000
Streubesitz 27,2%
Chart DAVIDE CAMPARI-MILANO N.V.
Dauer : Zeitraum :
Davide Campari-Milano N.V. : Chartanalyse Davide Campari-Milano N.V. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAVIDE CAMPARI-MILANO N.V.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Letzter Schlusskurs 9,65 €
Mittleres Kursziel 11,36 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Robert Kunze-Concewitz Group Marketing Director
Paolo Rinaldo Marchesini Group Chief Financial Officer
Luca Garavoglia Chairman
Christopher Woods Head-Information Technology
Annalisa Loustau Elia Independent Non-Executive Director