Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Delivery Hero SE
  6. News
  7. Übersicht
    DHER   DE000A2E4K43   A2E4K4

DELIVERY HERO SE

(DHER)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Delivery Hero beteiligt sich am Lieferdienst Gorillas - Aktie zieht an

19.10.2021 | 10:04

BERLIN (awp international) - Der Dax-Konzern Delivery Hero baut seinen Einfluss in der Welt der Lieferdienste mit dem Einstieg beim Start-up Gorillas weiter aus. Für 235 Millionen US-Dollar (200 Mio Euro) sei in einer Finanzierungsrunde ein Minderheitsanteil an dem Berliner Unternehmen erworben worden, teilte Delivery Hero am Dienstag mit. Damit hält die Lieferplattform nun acht Prozent an Gorillas, wie es weiter hiess. Zuletzt hatte es bereits Medienberichte über einen bevorstehenden Einstieg gegeben.

Insgesamt konnte Gorillas laut Mitteilung von der Investorengruppe zu der auch der chinesische Technologiekonzern Tencent gehört, fast eine Milliarde Dollar einsammeln. Die Unternehmensbewertung lag demnach vor dem frisch eingesammelten Geld ("Pre-Money-Bewertung") bei 2,1 Milliarden Dollar. Das Start-up verspricht Lieferung von Supermarktware binnen weniger Minuten, allerdings gilt das oft nur für ganz bestimmte Teilen von Grossstädten. Delivery Hero hat mit seiner Marke Foodpanda ein ähnliches Angebot im Portfolio.

Die Delivery-Hero-Aktie legte am Dienstagvormittag als einer der Favoriten im Dax um knapp ein Prozent zu. Damit setzte der Kurs seine Erholung der vergangenen zwei Wochen fort, nachdem er von September bis Anfang Oktober fast 25 Prozent verloren hatte. Und auch im Rest des Jahres gab es für die Delivery Hero Aktie bislang keine klare Richtung. Der Kurs befindet sich nach der rasanten Rally vor allem 2020, welche in die Aufnahme in den Dax mündete, auf Berg-und-Tal-Fahrt.

Delivery-Hero-Chef Niklas Östberg treibt das Wachstum im hart umkämpften Liefermarkt vorn. Das Unternehmen, das nach wie vor keinen Gewinn abwirft, übernimmt oder beteiligt sich regelmässig an internationalen Wettbewerbern und Unternehmen, die das eigene Geschäftsmodell ergänzen. Zuletzt etwa an dem zentralamerikanischen Unternehmen Hugo, welches Essenslieferungen und eben Quick Commerce anbietet. Darunter wird eine gesteigerte Form des E-Commerce verstanden. Waren werden innerhalb von Stunden oder Minuten geliefert. Der Service wird bislang insbesondere für Lebensmittel nachgefragt.

Auch Gorillas' Unternehmenschef Kaan Sümer sieht für sein Unternehmen im Einstieg von Delivery Hero den Start "in die nächste Phase unserer Entwicklung." Sümer gründete Gorillas 2020 und schreibt sich auf die Fahne, in etwas mehr als einem Jahr in mehr als 55 Städte expandiert zu sein. In den letzten sechs Monaten wurden demnach 4,5 Millionen Bestellungen ausgeliefert. Dafür beschäftigt Gorillas nach eigenen Angaben rund 11 000 Angestellte.

Im Sommer gab es allerdings einen Streit über die Arbeitsbedingungen. Angestellte protestierten für bessere Bedingungen und kritisierten unter anderem befristete Verträge, mangelnde Ausrüstung für Fahrer, hohen Zeitdruck und unpünktliche sowie fehlerhafte Bezahlung. In der Folge wurden zahlreiche Kuriere entlassen. Das Unternehmen sprach von "wilden Streiks"./lew/mis/jha/


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu DELIVERY HERO SE
03.12.MÄRKTE EUROPA/US-Arbeitsmarktbericht sorgt für Abgaben
DJ
03.12.Aktien Frankfurt Schluss: Dax geht mit Verlusten in das Wochenende
DP
03.12.XETRA-SCHLUSS/Leichter nach US-Arbeitsmarktbericht
DJ
03.12.WOCHENAUSBLICK : Wird Omikron vom Risiko zur Chance?
DP
03.12.KORREKTUR : Gorillas will Stundenlohn ab Januar auf zwölf Euro anheben
DP
03.12.MÄRKTE EUROPA/Leichter nach schwächerem US-Arbeitsmarktbericht
DJ
03.12.Aktien Frankfurt: Dax reagiert kaum auf durchwachsenen US-Arbeitsmarktbericht
AW
03.12.MÄRKTE EUROPA/Börsen geben Tagesgewinne bei hoher Volatilität ab
DJ
03.12.DELIVEROO UND DELIVERY HERO : Arbeitnehmer werden im Rahmen des EU-Arbeitsrechtsplans als ..
MT
03.12.Aktien Frankfurt: Dax rutscht ins Minus - Erholung erst einmal gescheitert
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu DELIVERY HERO SE
03.12.FTSE Closes Down Amid Persistent Growth Fears
DJ
03.12.FTSE Edges Higher, Wickes's Margin Outperformance Leads to Further Upgrades
DJ
03.12.Deliveroo, Delivery Hero Workers To Be Reclassified As Employees Under EU Labor Rights ..
MT
30.11.CHAMPIONING GENDER EQUALITY : To a more inclusive future
PU
26.11.FTSE 100 Hits Seven-Week Intraday Low on New Covid-19 Variant Fears
DJ
22.11.DELIVERY HERO SE : Placement price for new shares issued in connection with existing stock..
EQ
22.11.DELIVERY HERO SE : Issuance of new shares in connection with existing stock option program..
EQ
22.11.THE JOY OF VOLUNTEERING : An in-depth look at Hero Month
PU
17.11.Braze valued at $8 bln as shares jump in Nasdaq debut
RE
17.11.DoorDash Arrives in Europe With German Launch
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DELIVERY HERO SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 5 924 Mio 6 702 Mio 6 148 Mio
Nettoergebnis 2021 -1 366 Mio -1 545 Mio -1 417 Mio
Nettoverschuldung 2021 1 472 Mio 1 665 Mio 1 528 Mio
KGV 2021 -17,7x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 25 696 Mio 29 006 Mio 26 668 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 4,59x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,09x
Mitarbeiterzahl 43 838
Streubesitz 67,9%
Chart DELIVERY HERO SE
Dauer : Zeitraum :
Delivery Hero SE : Chartanalyse Delivery Hero SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DELIVERY HERO SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 22
Letzter Schlusskurs 102,45 €
Mittleres Kursziel 163,40 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 59,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
L. Niklas Östberg Chief Executive Officer
Emmanuel Thomassin Chief Financial Officer
Martin Karl Enderle Chairman-Supervisory Board
Christian Graf von Hardenberg Chief Technology Officer
Pieter-Jan Vandepitte COO & Member-Management Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
DELIVERY HERO SE-15.43%29 006
TENCENT HOLDINGS LIMITED-17.98%565 985
NETFLIX, INC.11.36%266 715
PROSUS N.V.-20.48%250 295
AIRBNB, INC.15.53%104 417
UBER TECHNOLOGIES, INC.-29.71%69 553