Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Deutsche Bank AG
  6. News
  7. Übersicht
    DBK   DE0005140008   514000

DEUTSCHE BANK AG

(DBK)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  20:56 02.12.2022
10.01 EUR   +1.08%
17:36WOCHENVORSCHAU: Termine bis 16. Dezember 2022
DP
16:01Zscaler, Inc. : Bewertung von Deutsche Bank Securities zum Kaufen erhalten
MM
16:01Designer Brands Inc. : Deutsche Bank Securities klebt neutral
MM
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Deutsche Bank erwartet Erträge am oberen Ende der Zielspanne

22.09.2022 | 12:12

FRANKFURT (awp international) - Die Deutsche Bank rechnet trotz der schwierigen Wirtschaftslage mit sprudelnden Geschäften. Die Erträge - also die gesamten Einnahmen der Bank - dürften in diesem Jahr das obere Ende der ausgegebenen Zielspanne von 26 bis 27 Milliarden Euro erreichen, sagte Finanzvorstand James von Moltke am Donnerstag bei einer Konferenz der Bank of America. Im Vorjahr hatten sie bei 25,4 Milliarden Euro gelegen. Als Grund für die nun erwartete Steigerung nannte von Moltke die steigenden Zinsen. So habe der Handel mit festverzinslichen Papieren im laufenden Quartal bisher eine starke Entwicklung hingelegt. Dies helfe, die Schwäche im Geschäft mit Immobilienkrediten und Beratung auszugleichen. Der Aktienkurs der Deutschen Bank zog nach den Aussagen kräftig an und lag zuletzt rund fünf Prozent im Plus.

Grossbanken aus den USA hatten kürzlich gewarnt, dass ihre Erträge im Kapitalmarktgeschäft im laufenden Quartal einbrechen dürften. Bei Citigroup und JPMorgan Chase war von einem möglichen Rückgang um 50 Prozent die Rede. Die starken Schwankungen an den Märkten stehen demnach zwar Deals wie Börsengängen und Übernahmen im Wege. Andererseits trieben sie den Handel mit Wertpapieren an, hiess es.

Die Deutsche Bank befindet sich nach einem radikalen Umbau auf der Zielgeraden ihres Sanierungsprogramms, das Vorstandschef Christian Sewing Mitte 2019 aufgelegt hatte. Das Geldhaus hat zwischenzeitlich mehrere Ziele zur Kostensenkung verfehlt oder aufgegeben. Andererseits entwickelten sich die Erträge besser als gedacht. Im laufenden Jahr will die Bank eine Rendite von acht Prozent auf das materielle Eigenkapital erzielen. Ende Juli hatte sie jedoch mitgeteilt, dass dieses Ziel wegen des wirtschaftlichen Umfelds inzwischen schwieriger zu erreichen sei./stw/ngu/zb/


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BANK OF AMERICA CORPORATION -1.57%35.975 verzögerte Kurse.-17.85%
CITIGROUP INC. -1.83%46.905 verzögerte Kurse.-20.88%
DEUTSCHE BANK AG 1.20%10.024 verzögerte Kurse.-10.10%
Alle Nachrichten zu DEUTSCHE BANK AG
17:36WOCHENVORSCHAU: Termine bis 16. Dezember 2022
DP
16:01Zscaler, Inc. : Bewertung von Deutsche Bank Securities zum Kaufen erhalten
MM
16:01Designer Brands Inc. : Deutsche Bank Securities klebt neutral
MM
16:01Dollar General Corporation : erhält Kaufen-Rating von Deutsch..
MM
15:01Ambarella, Inc. : Deutsche Bank Securities bekräftigt seine neutrale Bew..
MM
15:01Five Below, Inc. : Deutsche Bank Securities bleibt bei seiner Kaufempfe..
MM
15:01SBA Communications Corporation : Bewertung von Deutsche B..
MM
15:01VICI Properties, Inc. : Deutsche Bank Securities behält die Bewert..
MM
15:01Ulta Beauty, Inc. : Deutsche Bank Securities bekräftigt seine Kaufempf..
MM
15:01Wingstop Inc. : Deutsche Bank Securities klebt neutral
MM
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE BANK AG
19:50Amazon's media chief Jeff Blackburn to retire
RE
15:36Is the job report good or bad news?
MS
13:10Factbox-Global banks take axe to jobs as cost pressures mount
RE
11:07Investors trade cautiously on the LSE ahead of job data
MS
10:40LONDON BROKER RATINGS: Jefferies raises AJ Bell to 'buy' from 'hol..
AN
02:48Asian shares tentative ahead of U.S. payrolls data, dollar nurses losses
RE
02.12.When the chips go up: Big banks bet on S. Korea, Taiwan stocks for ..
RE
01.12.Okta's Fiscal 2024 Outlook Seems Conservative, RBC Says
MT
01.12.Deutsche Bank : Consent Solicitation
PU
01.12.When the chips go up: Big banks bet on South Korea, Taiwan stocks f..
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DEUTSCHE BANK AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 26 843 Mio 28 176 Mio 26 767 Mio
Nettoergebnis 2022 3 845 Mio 4 036 Mio 3 834 Mio
Nettoliquidität 2022 38 370 Mio 40 275 Mio 38 262 Mio
KGV 2022 5,47x
Dividendenrendite 2022 3,07%
Marktwert 20 178 Mio 20 809 Mio 20 122 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 -0,68x
Marktwert / Umsatz 2023 -0,54x
Mitarbeiterzahl 84 556
Streubesitz 92,1%
Chart DEUTSCHE BANK AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Bank AG : Chartanalyse Deutsche Bank AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DEUTSCHE BANK AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 9,91 €
Mittleres Kursziel 12,72 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 28,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Sewing Chief Credit Officer
Karl von Rohr Vice Chairman & Co-President
James von Moltke Co-President & Chief Financial Officer
Alexander Rijn Wynaendts Chairman-Supervisory Board
Bernd Leukert Chief Technology, Data & Innovation Officer
Branche und Wettbewerber