Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Bank AG    DBK   DE0005140008

DEUTSCHE BANK AG

(DBK)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 18.01. 19:12:16
9.682 EUR   +0.57%
13:16Deutsche Bank hebt Ziel für Traton auf 30 Euro - 'Buy'
DP
11:26Aktien Schweiz: SMI tritt weiter mehr oder weniger an Ort
AW
10:46Deutsche Bank hebt Ziel für LVMH auf 440 Euro - 'Hold'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Postbank-Integration: Deutsche Bank kündigt weitere Einsparungen an

02.12.2020 | 09:31

FRANKFURT/BONN (dpa-AFX) - Der jüngst vereinbarte Stellenabbau im Zuge der Integration der Postbank wird nach Angaben der Deutschen Bank nicht die letzte Einsparung sein. "In anderen Bereichen des Privatkundengeschäfts werden weitere Schritte folgen", sagte Deutsche-Bank-Vizechef Karl von Rohr der "Welt" (Mittwoch). Anfang der Woche hatte sich das Management mit Arbeitnehmervertretern auf den Abbau von 350 Stellen in den Zentralen des Privatkundengeschäfts in Bonn und Frankfurt bis Ende 2022 geeinigt.

Einschnitte im Filialnetz sind bereits beschlossen: Die Deutsche Bank hatte im September angekündigt, etwa 100 ihrer gut 500 eigenen Standorte in Deutschland zu schließen. Auch im Netz der zum Konzern gehörenden Postbank gibt es seit Jahren regelmäßig Anpassungen. Dieser Kurs werde fortgesetzt, kündigte von Rohr an: Das Management wolle "in den kommenden beiden Jahren jeweils etwa 50 Postbank-Standorte aufgeben". Ein Vertrag mit der Post deckelt die Zahl der Schließungen von Postbankfilialen auf höchstens 50 pro Jahr. Nach jüngsten Zahlen hat die Postbank 800 Filialen.

Eine Zusammenlegung von Postbank- und Deutsche-Bank-Filialen schloss von Rohr aus. "Wir halten an unserer Zwei-Marken-Strategie fest, denn wir haben eine sehr differenzierte Markenpositionierung." Allerdings sollen die beiden Marken noch enger kooperieren. "Sobald es technisch machbar ist, sollen an jedem Schalter alltägliche Finanzgeschäfte für beide Kundengruppen möglich sein. Bei der Beratung wird aber sinnvollerweise nach wie vor getrennt."

Insgesamt sei die Deutsche Bank bei ihrem Konzernumbau auf Kurs, auch beim Thema Stellenabbau. "Wir verhandeln mit Arbeitnehmervertretern in verschiedenen Bereichen und kommen dabei gut voran", sagte von Rohr. Der Vorstand hatte im Juli 2019 das Ziel ausgegeben, bis Ende 2022 die Zahl der Vollzeitstellen im Konzern um etwa 18 000 auf weltweit 74 000 zu verringern./ben/DP/eas


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DEUTSCHE BANK AG 0.57%9.682 verzögerte Kurse.7.58%
DWS GROUP GMBH & CO. KGAA 0.72%34.78 verzögerte Kurse.-0.78%
Alle Nachrichten auf DEUTSCHE BANK AG
13:16Deutsche Bank hebt Ziel für Traton auf 30 Euro - 'Buy'
DP
11:26Aktien Schweiz: SMI tritt weiter mehr oder weniger an Ort
AW
10:46Deutsche Bank hebt Ziel für LVMH auf 440 Euro - 'Hold'
DP
10:20MÄRKTE EUROPA/Zwischen China und Pandemie knapp behauptet
DJ
10:02Deutsche Bank hebt Ziel für Voestalpine auf 31 Euro - 'Hold'
DP
09:30Aktien Schweiz Eröffnung: Seitwärtstendenz hält an
AW
08:46Aktien Schweiz Vorbörse: Leichte Tendenz zur Schwäche
AW
08:38UPDATE/PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
07:35Morning Briefing - International
AW
06:28PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE BANK AG
13:16TRATON : Deutsche Bank reiterates its Buy rating
MD
12:06China's 2020 Growth Shows It Gaining Ground on U.S. Economy
DJ
10:48LVMH : Deutsche Bank reiterates its Neutral rating
MD
10:48HUGO BOSS : Deutsche Bank sticks Neutral
MD
10:47KERING : Gets a Neutral rating from Deutsche Bank
MD
10:46ESSILORLUXOTTICA : Deutsche Bank reiterates its Neutral rating
MD
10:05VOESTALPINE : Deutsche Bank sticks Neutral
MD
10:04ARCELORMITTAL : Deutsche Bank reiterates its Buy rating
MD
10:03SALZGITTER AG : Deutsche Bank gives a Neutral rating
MD
10:02THYSSENKRUPP : Gets a Buy rating from Deutsche Bank
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 23 688 Mio 28 594 Mio 25 481 Mio
Nettoergebnis 2020 -298 Mio -360 Mio -321 Mio
Nettoliquidität 2020 34 913 Mio 42 144 Mio 37 556 Mio
KGV 2020 -68,5x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 19 875 Mio 24 029 Mio 21 379 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 -0,63x
Marktkap. / Umsatz 2021 -0,96x
Mitarbeiterzahl 86 984
Streubesitz 92,8%
Chart DEUTSCHE BANK AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Bank AG : Chartanalyse Deutsche Bank AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE BANK AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung REDUZIEREN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 7,78 €
Letzter Schlusskurs 9,63 €
Abstand / Höchstes Kursziel 35,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -19,2%
Abstand / Niedrigstes Ziel -58,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Christian Sewing Chief Executive Officer
Karl von Rohr President
Paul Achleitner Chairman-Supervisory Board
Frank Kuhnke Chief Operating Officer
James von Moltke Chief Financial Officer
Branche und Wettbewerber