Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Börse AG    DB1   DE0005810055

DEUTSCHE BÖRSE AG

(DB1)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

XETRA-SCHLUSS/Leichter - Euro drückt auf Sentiment

02.12.2020 | 17:54

FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutsche Aktienmarkt hat am Mittwoch mit Abgaben geschlossen. Etwas auf die Stimmung drückte die Stärke des Euro. Dieser stieg auf ein Jahreshoch von 1,2109 Dollar. Im Handel wird ein Anstieg auf bis zu 1,2500 Dollar nicht ausgeschlossen. Das Sentiment bleibt insgesamt aber gut. "Die Risikobereitschaft ist stark gestiegen und bleibt hoch", sagte ein Marktteilnehmer. Biontech und Pfizer haben in Großbritannien die weltweit erste Zulassung für ihren Covid-19-Impfstoff erhalten. Der DAX verlor 0,5 Prozent auf 13.313 Punkte.

   Nordex mit Kapitalerhöhung 

Mit einem kräftigen Minus von 5,7 Prozent auf 18,78 Euro zeigte sich die Nordex-Aktie nach der Kapitalerhöhung. Nordex hat am Dienstagabend knapp 10,7 Millionen Aktien zum Stückpreis von 18,90 Euro platziert. Die Commerzbank senkte die Aktie daraufhin auf "Hold". Die Analysten sprachen von einer "vollständig unerwarteten 10-prozentigen Kapitalerhöhung" von Nordex.

Tui verloren mit einem neuen Hilfspaket 6,3 Prozent. Das Unternehmen hat sich mit privaten Investoren, Banken und dem Bund auf ein Finanzierungspaket in Höhe von 1,8 Milliarden Euro geeinigt. Im Handel hieß es, dass ein neues Paket seit geraumer Zeit erwartet worden war. Die Schätzungen über die Höhe des Pakets hatten im Vorfeld zwischen 1,5 und 1,8 Milliarden Euro gelegen.

Dr. Hönle büßten nach schwächeren Geschäftszahlen 6,4 Prozent ein. Nach Kaufempfehlungen ging es für die Aktie der Deutschen Börse um 0,9 Prozent nach oben und für das RWE-Papier um 1,5 Prozent.

   Corestate mit neuem CEO 

Auch Corestate standen weiterhin im Blick. Nach dem jüngsten Kursverfall hat der Aufsichtsrat nun Rene Parmantier zum neuen CEO berufen. "Es ist zweifelhaft, dass er die nötige Transparenz herstellt und das Vertrauen der Anleger in Corestate zurückgewinnt", sagte ein Marktteilnehmer. Für das Papier ging es 0,6 Prozent nach unten.

Umgesetzt wurden im Xetra-Handel bei den DAX-Werten rund 63,8 (Vortag: 66,7 ) Millionen Aktien im Wert von rund 3,03 (Vortag: 3,39) Milliarden Euro. Es gab 10 Kursgewinner und 20 -verlierer.

=== 
INDEX          zuletzt   +/- %  +/- % YTD 
DAX          13.313,24  -0,52%     +0,48% 
DAX-Future   13.310,50  -0,62%     +1,95% 
XDAX         13.315,05  -0,51%     +1,37% 
MDAX         29.242,44  -0,37%     +3,28% 
TecDAX        3.094,61  -0,69%     +2,64% 
SDAX         13.851,86  -1,13%    +10,71% 
zuletzt              +/- Ticks 
Bund-Future     174,52      -6 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/mpt/err

(END) Dow Jones Newswires

December 02, 2020 11:53 ET (16:53 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CORESTATE CAPITAL HOLDING S.A. -2.04%14.42 verzögerte Kurse.-1.16%
DAX -1.19%13818.15 verzögerte Kurse.1.97%
DEUTSCHE BÖRSE AG -1.04%133.55 verzögerte Kurse.-4.02%
DR. HÖNLE AG -3.60%53.7 verzögerte Kurse.-2.19%
MDAX -1.55%31087.78 verzögerte Kurse.2.52%
NORDEX SE -0.79%25.04 verzögerte Kurse.12.91%
RWE AG -2.30%37.51 verzögerte Kurse.8.36%
SDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 -1.80%15069.84 verzögerte Kurse.3.59%
TECDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 -0.62%3272 verzögerte Kurse.2.37%
TUI AG 3.36%4.459 verzögerte Kurse.-14.04%
WTI -1.71%52.852 verzögerte Kurse.9.44%
Alle Nachrichten auf DEUTSCHE BÖRSE AG
13.01.EU genehmigt Refinitiv-Übernahme durch Londoner Börse LSE
RE
13.01.EU-Kommission genehmigt Übernahme von Refinitiv unter Auflagen
DP
13.01.FRANKFURTER ZERTIFIKATEBÖRSE : Bitcoin-Zertifikat meistgehandeltes Produkt 2020
PU
11.01.DEUTSCHE BÖRSE : HQLAx schließt Series B-Finanzierung über 14,4 Mio. Euro von BN..
PU
05.01.DEUTSCHE BÖRSE : Xetra-Gold schließt 2020 mit einem Bestand von 216,9 Tonnen ab
PU
05.01.WDH/DEUTSCHE BÖRSE : Goldbestand nach Rekord zum Halbjahr etwas gesunken
DP
04.01.Deutsche Börse steigert 2020 Handelsumsatz deutlich
DJ
04.01.Orderumsätze bei Deutscher Börse auf höchstem Stand seit Finanzkrise
RE
04.01.DEUTSCHE BÖRSE : Börse veröffentlicht Kassamarkt-Jahresstatistik 2020
PU
2020XETRA-SCHLUSS/DAX verabschiedet sich aus turbulentem Jahr unspektakulär
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE BÖRSE AG
14.01.DEUTSCHE BÖRSE : Qontigo Names Brian McArthur-Muscroft as Chief Financial Office..
PU
14.01.EU to drill into 'dog's dinner' of share trading data
RE
13.01.London Stock Exchange gets EU nod for $27 billion takeover of Refinitiv
RE
13.01.DEUTSCHE BÖRSE AG : Kepler Cheuvreux remains Neutral
MD
13.01.FRANKFURT WARRANTS-EXCHANGE : Bitcoin certificate most traded product in 2020
PU
12.01.DEUTSCHE BÖRSE : Full year and December 2020 figures at Eurex
PU
11.01.DEUTSCHE BÖRSE : HQLAx Secures EUR 14.4m Series B Funding from BNY Mellon, Goldm..
PU
11.01.Euronext resolves technical glitch in index derivatives trading
RE
07.01.WIRECARD : Shares to Stop Trading on Xetra by End of Thursday
DJ
06.01.DEUTSCHE BÖRSE AG : Gets a Buy rating from UBS
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 214 Mio 3 896 Mio 3 458 Mio
Nettoergebnis 2020 1 112 Mio 1 347 Mio 1 196 Mio
Nettoverschuldung 2020 1 872 Mio 2 269 Mio 2 014 Mio
KGV 2020 22,4x
Dividendenrendite 2020 2,29%
Marktkapitalisierung 24 772 Mio 30 089 Mio 26 653 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 8,29x
Marktkap. / Umsatz 2021 8,00x
Mitarbeiterzahl 6 467
Streubesitz 96,5%
Chart DEUTSCHE BÖRSE AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Börse AG : Chartanalyse Deutsche Börse AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE BÖRSE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 158,02 €
Letzter Schlusskurs 135,05 €
Abstand / Höchstes Kursziel 42,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,0%
Abstand / Niedrigstes Ziel 4,41%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Theodor Weimer Chief Executive Officer
Martin Jetter Chairman-Supervisory Board
Christoph Böhm Chief Operating & Information Officer
Gregor Pottmeyer Chief Financial Officer
Mareike Sich Head-Financial, Corporate & IT
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
DEUTSCHE BÖRSE AG-4.02%30 089
HONG KONG EXCHANGES AND CLEARING LIMITED7.76%74 694
INTERCONTINENTAL EXCHANGE, INC.0.29%64 896
LONDON STOCK EXCHANGE PLC3.51%44 820
B3 S.A. - BRASIL, BOLSA, BALCÃO0.19%24 096
NASDAQ7.07%23 315