Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Deutsche Lufthansa AG
  6. News
  7. Übersicht
    LHA   DE0008232125   823212

DEUTSCHE LUFTHANSA AG

(LHA)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Bierhoff: DFB-Präsidium will mit Lufthansa über Verlängerung reden

25.07.2021 | 15:59

BERLIN/DOHA (dpa-AFX) - Der Deutsche Fußball-Bund will mit der Lufthansa über eine Verlängerung des auslaufenden Sponsoren-Vertrages reden. Das sagte Oliver Bierhoff, der Direktor Nationalmannschaften und Akademie, im Interview der "Welt am Sonntag". Das DFB-Präsidium habe in seiner Sitzung am Freitag festgehalten, dass mit der Lufthansa die Möglichkeit für eine Fortsetzung der Partnerschaft, die im kommenden Jahr ausläuft, abzustimmen sei, sagte der 53 Jahre alte Bierhoff. "Grundsätzlich wollen wir ja langfristige Partnerschaften, allein schon, um über eine rein wirtschaftliche Geschäftsbeziehung hinaus auch Initiativen und Projekte zur Fußball-Entwicklung gemeinsam konzipieren und umzusetzen."

Zuletzt war der DFB dafür kritisiert worden, dass er mit Qatar Airways das Gespräch über eine Partnerschaft gesucht habe. Katar als Gastgeberland der WM 2022 steht wegen der Menschenrechtslage und den Bedingungen für ausländische Arbeiter seit Jahren im Fokus der Öffentlichkeit.

Bierhoff kündigte in dem Interview an, sich weiter für Toleranz und Menschenrechte einzusetzen. "Die Mannschaft steht für ihre Werte ein, eine Haltung ist wichtig, die Spieler sind sich ihrer Vorbildrolle absolut bewusst", sagte Bierhoff. "Es ist richtig, Zeichen zu setzen. Wir sollten aber darauf achten, das nicht inflationär zu betreiben, damit die Botschaften auch gehört werden können und nicht beliebig werden. Eines ist klar: Für Menschenrechte werden wir weiter einstehen. Menschenrechte sind nicht verhandelbar", meinte der DFB-Direktor./yyzz/DP/he


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
22.09.Aktien Frankfurt Schluss: Anleger zuversichtlich vor Fed-Entscheid
DP
22.09.DZ Bank belässt Lufthansa auf 'Halten' - Fairer Wert 6,50 Euro
DP
22.09.XETRA-SCHLUSS/Erholungsbewegung hebt DAX über 15.500 Punkte
DJ
22.09.MÄRKTE EUROPA/Erholung geht vor Fed-Zinsentscheid weiter
DJ
22.09.Aktien Frankfurt: Anleger sind vor Fed-Aussagen zuversichtlich
AW
22.09.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
22.09.MÄRKTE EUROPA/Erholungsbewegung vor Fed-Zinsentscheid hält an
DJ
22.09.Swiss fliegt im Winter wieder gleich viele Ziele an wie vor Corona
AW
22.09.Aktien Frankfurt: Dax macht Kursrutsch vom Wochenanfang fast wett
AW
22.09.Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt vor Fed-Signalen zu
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
22.09.World's beautiful, Airbus says as air industry sets out green goals
RE
21.09.ADRs End Higher; Luckin Coffee Among Companies Actively Trading
DJ
21.09.As America reopens, airlines hunger to reclaim transatlantic cash
RE
21.09.FINALLY : After 20 months, EU travelers can again fly to the U.S. starting in November
PU
20.09.GLOBAL MARKETS LIVE : Universal Music Group, China Evergrande, ENI, Prudential, Microsoft...
20.09.Eurostoxx 50 : European shares slide as China Evergrande's troubles cast shadow
RE
20.09.BULLETIN : Lufthansa's EUR2.1 Billion Equity Issuance Increases The Airline's Rating Headr..
AQ
20.09.U.S. to relax travel restrictions for vaccinated foreign air travelers in November
RE
20.09.EUROPEAN MIDDAY BRIEFING : Stocks Slump on China Fears
DJ
20.09.European shares slide as China Evergrande's troubles cast shadow
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 16 510 Mio 19 296 Mio 17 890 Mio
Nettoergebnis 2021 -2 333 Mio -2 727 Mio -2 528 Mio
Nettoverschuldung 2021 11 563 Mio 13 515 Mio 12 530 Mio
KGV 2021 -1,69x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 3 706 Mio 4 350 Mio 4 016 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,92x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,59x
Mitarbeiterzahl 108 072
Streubesitz 39,5%
Chart DEUTSCHE LUFTHANSA AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Lufthansa AG : Chartanalyse Deutsche Lufthansa AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DEUTSCHE LUFTHANSA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung VERKAUFEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 6,20 €
Mittleres Kursziel 8,12 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 31,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Carsten Spohr Chief Executive Officer
Remco J. Steenbergen Chief Financial Officer
Karl-Ludwig Kley Chairman-Supervisory Board
Roland Schütze Chief Information Officer
Christine Behle Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber