Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Lufthansa AG    LHA   DE0008232125

DEUTSCHE LUFTHANSA AG

(LHA)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Lufthansa-Flugbegleiter drohen mit Ausweitung der Streiks

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
08.11.2019 | 14:39

FRANKFURT (awp international) - Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo droht erneut damit, ihre Streiks auf andere Lufthansa -Gesellschaften auszuweiten. In Gesprächen mit der Airline an diesem Wochenende über eine mögliche Schlichtung des Tarifkonflikts müsse "eine völlige Kehrtwende her", sagte Ufo-Sprecher Nicoley Baublies am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. "Entweder wir haben eine Lösung oder wir werden eben verkünden, dass es eine massive Ausweitung geben muss. Weil wenn das noch nicht reicht, ja, dann müssen mehr Unternehmen streiken und dann muss es auch länger sein." Am Montag werde das weitere Vorgehen verkündet, sagte Baublies bei Protesten am Frankfurter Flughafen.

Die Ufo bestreikt seit Donnerstagfrüh die Lufthansa-Kerngesellschaft. Die Lufthansa strich insgesamt 1300 Flüge und spricht von 180 000 betroffenen Passagieren. Die Ufo hatte schon am Montag mit einer Ausweitung gedroht. Nach Urabstimmungen ist sie auch bei vier Lufthansa-Töchtern streikbereit - bei Germanwings, Eurowings Deutschland, LufthansaCityLine und SunExpress Deutschland.

Baublies sagte zugleich, er erhoffe sich, dass am Wochenende ein Vertrag für Schlichtungsgespräche unterschrieben werde. Die Ufo und die Lufthansa wollen dem Vernehmen nach am Sonntag beraten, ob sich der Tarifkonflikt für die 21 000 Lufthansa-Flugbegleiter per Schlichtung lösen lässt./als/haw/DP/jha


share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf DEUTSCHE LUFTHANSA AG
11:20Aktien Europa: SAP sorgt beim EuroStoxx für neuen Rücksetzer
AW
09:58Lufthansa-Vorstand mahnt weitere Kostensenkung an - Aktie sackt ab
AW
09:27Aktien Frankfurt Eröffnung: SAP-Kurseinbruch zieht Dax runter
DP
08:42KORREKTUR/AKTIE IM FOKUS : Lufthansa im trüben Corona-Umfeld sehr schwach
DP
08:13Aktien Frankfurt Ausblick: Corona-Furcht und SAP-Schwäche ziehen Dax nach unt..
AW
25.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
DP
25.10.LUFTHANSA-VORSTAND : Müssen Kostensenkung nochmals verstärken
DP
25.10.Wieder deutlich weniger Reisende im Fernverkehr der Deutschen Bahn
DP
23.10.Aktien Frankfurt Schluss: Dax bäumt sich nach schwacher Woche auf
AW
23.10.DEUTSCHE LUFTHANSA : Austrian Airlines probt Einsatz von Corona-Schnelltests
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
12:53Miss airline food? Finnair selling business class meals in supermarket
RE
25.10.DEUTSCHE LUFTHANSA : Lufthansa to ground more planes during winter as pandemic b..
RE
22.10.DEUTSCHE LUFTHANSA : Publication pursuant to section 40 (1) WpHG
PU
22.10.DEUTSCHE LUFTHANSA AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [..
EQ
22.10.British Airways warns of deepening travel slump as losses mount
RE
21.10.GLOBAL MARKETS LIVE: A flurry of earnings reports
21.10.LUFTHANSA AG : DZ Bank keeps a Sell rating
MD
21.10.LUFTHANSA AG : Independant Research reiterates its Sell rating
MD
21.10.LUFTHANSA AG : Kepler Cheuvreux reiterates its Sell rating
MD
21.10.LUFTHANSA AG : Deutsche Bank reaffirms its Sell rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 16 412 Mio 19 380 Mio 17 592 Mio
Nettoergebnis 2020 -5 183 Mio -6 121 Mio -5 556 Mio
Nettoverschuldung 2020 12 710 Mio 15 009 Mio 13 624 Mio
KGV 2020 -0,83x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 4 812 Mio 5 686 Mio 5 158 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,07x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,70x
Mitarbeiterzahl 129 356
Streubesitz 83,3%
Chart DEUTSCHE LUFTHANSA AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Lufthansa AG : Chartanalyse Deutsche Lufthansa AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE LUFTHANSA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung VERKAUFEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 5,64 €
Letzter Schlusskurs 8,05 €
Abstand / Höchstes Kursziel 75,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -29,9%
Abstand / Niedrigstes Ziel -81,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Carsten Spohr Chairman-Executive Board & CEO
Karl-Ludwig Kley Chairman-Supervisory Board
Roland Schütze Chief Information Officer
Christine Behle Deputy Chairman-Supervisory Board
Christina Weber Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
DEUTSCHE LUFTHANSA AG-48.24%6 010
DELTA AIR LINES, INC.-41.86%21 595
RYANAIR HOLDINGS PLC-10.66%17 410
AIR CHINA LIMITED-30.97%14 045
CHINA SOUTHERN AIRLINES COMPANY LIMITED-14.12%12 236
UNITED CONTINENTAL HOLDINGS, INC.-56.85%11 061