Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Lufthansa AG    LHA   DE0008232125

DEUTSCHE LUFTHANSA AG

(LHA)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 25.01. 21:17:54
9.671 EUR   -2.94%
18:29MÄRKTE EUROPA/Sehr schwach - Ifo-Index als Realitätscheck
DJ
18:19Aktien Frankfurt Schluss: Schwacher Wochenauftakt
DP
18:03Berliner Flughafen bis mindestens 2025 auf Finanzhilfe angewiesen
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Lufthansa integriert Ausgleich für Klimafolgen im Buchungsprozess

14.11.2019 | 11:37

FRANKFURT (dpa-AFX) - Passagiere der Lufthansa und Swiss können künftig bereits im Buchungsprozess die Klimafolgen ihrer Flüge finanziell ausgleichen. Über die Plattform "Compensaid" wird dem Fluggast neben klassischen Aufforstungsprojekten auch angeboten, die für ihn benötigte Kerosinmenge aus nachhaltigen Rohstoffen einzukaufen. Lufthansa bezieht den Treibstoff nach eigenen Angaben vom finnischen Hersteller Neste Oil und tankt ihn auf späteren Flügen am Drehkreuz Frankfurt zu. Das nachhaltige Kerosin wird aus alten Speisefetten hergestellt.

Das alternative Kerosin ist derzeit rund vier mal so teuer wie fossiler Treibstoff. Bei einem individuellen Pro-Kopf-Verbrauch von 28 Litern auf der einfachen Strecke Hamburg-Frankfurt ergibt sich aktuell ein Aufpreis von 42 Euro zu den regulären Kerosinkosten. Das wäre deutlich teurer als die bislang möglichen und auch weiterhin angebotenen Kompensationszahlungen etwa für Aufforstungsprojekte. Hier wäre der Passagier mit lediglich 2 Euro dabei.

Die Plattform Compensaid steht grundsätzlich auch für Passagierflüge anderer Gesellschaften offen und wird über die Schweizer Klimaschutzstiftung myclimate abgewickelt. Der Kerosinverbrauch beziehungsweise der CO2-Ausstoß wird über einen integrierten Flight-Tracker berechnet.

Neu ist nun die Einbindung in die Buchungsprozesse der beiden Fluggesellschaften. Laut Lufthansa haben im Jahr 2018 deutlich weniger als 1 Prozent der Passagiere ihre Flüge kompensiert. Man beobachte aber im Zuge der aktuellen Klimadiskussion einen deutlichen Anstieg und erwarte eine Vervielfachung, erklärte ein Sprecher./ceb/DP/zb


© dpa-AFX 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALTEN -3.78%90.45 Realtime Kurse.1.46%
DEUTSCHE LUFTHANSA AG -3.29%9.636 verzögerte Kurse.-7.87%
LONDON BRENT OIL 0.83%55.82 verzögerte Kurse.8.61%
NESTE OYJ -2.89%60.38 verzögerte Kurse.5.10%
WTI 0.90%52.728 verzögerte Kurse.10.00%
Alle Nachrichten auf DEUTSCHE LUFTHANSA AG
18:29MÄRKTE EUROPA/Sehr schwach - Ifo-Index als Realitätscheck
DJ
18:19Aktien Frankfurt Schluss: Schwacher Wochenauftakt
DP
18:03Berliner Flughafen bis mindestens 2025 auf Finanzhilfe angewiesen
DP
17:59XETRA-SCHLUSS/Sehr schwach - Lockdown-Risiken steigen
DJ
16:40DEUTSCHE LUFTHANSA : Lufthansa beugt sich Verbraucherklage auf Flugpreiserstattu..
RE
16:18MÄRKTE EUROPA/Börsen bauen mit Lockdown-Risiken Verluste aus
DJ
15:20DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 25.01.2021 - 15.15 Uhr
DP
14:40Aktien Frankfurt: Dax mit deutlichen Kursverlusten
AW
12:43Lufthansas kostenpflichtige Bordverpflegung kommt künftig aus München
DP
12:15Lufthansa sieht sich bei Erstattungen wieder auf Vorkrisen-Niveau
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE LUFTHANSA AG
11:56Stock Futures Rise on Renewed Tech Surge
DJ
10:53EUROPA : European stocks edge higher as tech gains counter virus woes
RE
10:44Weak German business morale, vaccine delays push European stocks to 2-week lo..
RE
10:08DEUTSCHE LUFTHANSA : Fresh, sustainable and high quality
PU
09:42DEUTSCHE LUFTHANSA : CDP Score Report – Climate Change 2020
PU
22.01.EUROPA : European stocks sapped by weak economic data, travel curbs
RE
22.01.DEUTSCHE LUFTHANSA : Annette Mann heads Corporate Responsibility unit
PU
22.01.DEUTSCHE LUFTHANSA : Lufthansa Group adjusts mask requirement
PU
22.01.European stocks sapped by weak economic data, travel curbs
RE
22.01.DEUTSCHE LUFTHANSA : Lufthansa Cuts Loss Rate to Half from Lowest Point in 2020,..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 14 650 Mio 17 779 Mio 15 796 Mio
Nettoergebnis 2020 -5 641 Mio -6 846 Mio -6 082 Mio
Nettoverschuldung 2020 12 662 Mio 15 367 Mio 13 653 Mio
KGV 2020 -0,88x
Dividendenrendite 2020 0,02%
Marktkapitalisierung 5 956 Mio 7 223 Mio 6 422 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,27x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,85x
Mitarbeiterzahl 124 534
Streubesitz 81,8%
Chart DEUTSCHE LUFTHANSA AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Lufthansa AG : Chartanalyse Deutsche Lufthansa AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE LUFTHANSA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung VERKAUFEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 6,56 €
Letzter Schlusskurs 9,96 €
Abstand / Höchstes Kursziel 41,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -34,2%
Abstand / Niedrigstes Ziel -79,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Carsten Spohr Chairman-Executive Board & CEO
Karl-Ludwig Kley Chairman-Supervisory Board
Remco J. Steenbergen Chief Financial Officer
Roland Schütze Chief Information Officer
Christine Behle Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
DEUTSCHE LUFTHANSA AG-7.87%7 250
DELTA AIR LINES, INC.-0.52%25 406
RYANAIR HOLDINGS PLC-8.67%20 374
AIR CHINA LIMITED-11.64%13 885
UNITED CONTINENTAL HOLDINGS, INC.-2.57%13 141
CHINA SOUTHERN AIRLINES COMPANY LIMITED-8.44%11 850