Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Deutsche Pfandbriefbank AG
  6. News
  7. Übersicht
    PBB   DE0008019001   801900

DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK AG

(PBB)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

DGAP-PVR : Deutsche Pfandbriefbank AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

30.08.2021 | 14:36

DGAP Stimmrechtsmitteilung: Deutsche Pfandbriefbank AG Deutsche Pfandbriefbank AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 2021-08-30 / 14:35 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stimmrechtsmitteilung 1. Angaben zum Emittenten

 
 
 Name:                           Deutsche Pfandbriefbank AG 
 
 Straße, Hausnr.:                Parkring 28 
 
 PLZ:                            85748 
 
 Ort:                            Garching 
                                 Deutschland 
 
 Legal Entity Identifier (LEI):  DZZ47B9A52ZJ6LT6VV95 
 2. Grund der Mitteilung 
 
 
 X             Erwerb bzw. Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten 
 
               Erwerb bzw. Veräußerung von Instrumenten 
 
               Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte 
 
               Sonstiger Grund: 
 3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen 
 
 
 Juristische Person: Bundesrepublik Deutschland 
 Registrierter Sitz, Staat: Berlin, Deutschland 
 4. Namen der Aktionäre mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3. 
 
 
 
 5. Datum der Schwellenberührung: 
 
 
 26.08.2021 
 6. Gesamtstimmrechtsanteile 
 
 
                              Anteil    Anteil Instrumente      Summe Anteile     Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 
                         Stimmrechte        (Summe 7.b.1.+      (Summe 7.a. +                                     WpHG 
                        (Summe 7.a.)               7.b.2.)              7.b.) 
 
 neu                          2,99 %                0,00 %             2,99 %                                134475308 
 
 letzte Mitteilung            3,50 %                0,00 %             3,50 %                                        / 
 7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen a. Stimmrechte (§§ 33, 34 WpHG) 
 
 
 ISIN                   absolut                  in % 
 
                     direkt zugerechnet      direkt zugerechnet 
                (§ 33 WpHG) (§ 34 WpHG) (§ 33 WpHG) (§ 34 WpHG) 
 
 DE0008019001             0     4020720      0,00 %      2,99 % 
 
 Summe                  4020720                 2,99 % 
 b.1. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 1 WpHG 
 
 
 Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungs­zeitraum / Laufzeit Stimmrechte absolut Stimmrechte in % 
 
                                                                                          0           0,00 % 
 
                                          Summe                                           0           0,00 % 
 b.2. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 2 WpHG 
 
 
 Art des         Fälligkeit /     Ausübungs­zeitraum /    Barausgleich oder physische        Stimmrechte   Stimmrechte 
 Instruments     Verfall          Laufzeit                Abwicklung                             absolut          in % 
 
                                                                                                       0        0,00 % 
 
                                                          Summe                                        0        0,00 % 
 8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen 
 
 
               Mitteilungspflichtiger (3.) wird weder beherrscht noch beherrscht Mitteilungspflichtiger andere 
               Unternehmen, die Stimmrechte des Emittenten (1.) halten oder denen Stimmrechte des Emittenten 
               zugerechnet werden. 
 
 X             Vollständige Kette der Tochterunternehmen, beginnend mit der obersten beherrschenden Person oder dem 
               obersten beherrschenden Unternehmen: 
 
 
 
 Unternehmen                                 Stimmrechte in %, wenn 3% Instrumente in %, wenn 5%   Summe in %, wenn 5% 
                                                            oder höher                oder höher            oder höher 
 
 Bundesrepublik Deutschland                                          %                         %                     % 
 
 Finanzmarktstabilisierungsfonds - FMS                               %                         %                     % 
 
 Bundesrepublik Deutschland                                          %                         %                     % 
 
 KENFO - Fonds zur Finanzierung der                                  %                         %                     % 
 kerntechnischen Entsorgung 
 9. Bei Vollmacht gemäß § 34 Abs. 3 WpHG (nur möglich bei einer Zurechnung nach § 34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG) Datum der Hauptversammlung: Gesamtstimmrechtsanteile (6.) nach der Hauptversammlung: 
 
 
 Anteil Stimmrechte Anteil Instrumente Summe Anteile 
 
                  %                  %             % 
 10. Sonstige Informationen: 
 
 
 Die Bundesrepublik Deutschland wird vertreten durch das Bundesministerium der Finanzen, letzteres wird vertreten 
 durch die Bundesrepublik Deutschland - Finanzagentur GmbH. Die Bundesrepublik Deutschland - Finanzagentur GmbH hat am 
 01.01.2018 die Verwaltung des Finanzmarktstabilisierungsfonds - FMS von der Bundesanstalt für 
 Finanzmarktstabilisierung - FMSA übernommen. 
 Datum 
 
 
 27.08.2021 
 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2021-08-30 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch 
Unternehmen:  Deutsche Pfandbriefbank AG 
              Parkring 28 
              85748 Garching 
              Deutschland 
Internet:     http://www.pfandbriefbank.com 
 
Ende der Mitteilung  DGAP News-Service 
=------------ 

1229707 2021-08-30

Bildlink: https://eqs-cockpit.com/cgi-bin/fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1229707&application_name=news

(END) Dow Jones Newswires

August 30, 2021 08:35 ET (12:35 GMT)

Alle Nachrichten zu DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK AG
18.10.DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK : Offenlegungsbericht (31.12.2020 -  LCR Korrektur vom 18.10.2021)
PU
12.10.NordLB belässt Deutsche Pfandbriefbank auf 'Halten'
DP
11.10.Verdi sagt Tarifrunde für private Banken ab
DP
11.10.DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK : 11.10.2021 Helaba und pbb finanzieren Highlight Towers München
PU
11.10.DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Quartalsber..
EQ
11.10.DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK : 11.10.2021 pbb bietet Grüne Kredite für Immobilieninvestoren und..
PU
06.10.DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK : 06.10.2021 pbb und LBBW stellen Finanzierung für Frankfurter Rec..
PU
04.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 04.10.2021 - 15.15 Uhr
DP
04.10.Pfandbriefbank schlägt weitere Dividende vor - Aktie im Plus
DP
04.10.Aktien Frankfurt Ausblick: Leichte Verluste - Kaum Hoffnung auf goldenen Herbst
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK AG
20.10.PRESS RELEASE : HSBC Continental Europe: Pre Stabilisation Notice
DJ
18.10.DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK : Disclosure Report (31.12.2020 - LCR Correction 18.10.2021)
PU
18.10.DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK : Disclosure Report (30.06.2020 - LCR Correction 18.10.2021)
PU
11.10.DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK AG : Preliminary announcement of the publication of quarterly repo..
EQ
11.10.DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK : 11.10.2021 pbb offers green loans to real estate investors and d..
PU
06.10.DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK : 06.10.2021 pbb and LBBW provide financing for Frankfurt data cen..
PU
01.10.DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK : 01.10.2021 The management and supervisory boards of pbb want to ..
PU
01.10.DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK AG : The management and supervisory boards of Deutsche Pfandbriefb..
DJ
01.10.Deutsche Pfandbriefbank AG to Propose Further Dividend Payment for the Financial Year 2..
CI
21.09.DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK : 20.09.2021 pbb provides €90mn for a logistics portfolio in Polan..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 538 Mio 627 Mio 574 Mio
Nettoergebnis 2021 142 Mio 165 Mio 151 Mio
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 10,2x
Dividendenrendite 2021 7,34%
Marktkapitalisierung 1 402 Mio 1 631 Mio 1 495 Mio
Wert / Umsatz 2021 2,60x
Wert / Umsatz 2022 2,70x
Mitarbeiterzahl 779
Streubesitz 92,5%
Chart DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Pfandbriefbank AG : Chartanalyse Deutsche Pfandbriefbank AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 6
Letzter Schlusskurs 10,43 €
Mittleres Kursziel 11,23 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,75%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Andreas Arndt Chief Executive & Financial Officer
Günther Bräunig Chairman-Supervisory Board
Georg Kordick Member-Supervisory Board
Dagmar P. Kollmann Vice Chairman-Supervisory Board
Heike Theißing Member-Supervisory Board