Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Post AG    DPW   DE0005552004

DEUTSCHE POST AG

(DPW)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

20 Jahre nach dem Börsengang: Deutsche Post DHL Group steht in den Startlöchern für weltweite Verteilung eines Corona-Impfstoffs

20.11.2020 | 19:09
20 Jahre nach dem Börsengang: Deutsche Post DHL Group steht in den Startlöchern für weltweite Verteilung eines Corona-Impfstoffs
Heute vor genau 20 Jahren wurde die Aktie der Deutschen Post AG erstmals an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt.


Für Aktionäre der ersten Stunde hat sich das Investment ausgezahlt: Der Kurs der Aktie hat in den zwei Jahrzehnten um knapp 90% zugelegt.
Die Deutsche Post AG bietet mit der "Aktie Gelb" seit dem Börsengang ein lohnendes Investment
Erfolgreiche Transformation vom nationalen Post- und Paketdienstleister zum weltgrößten Logistiker und etablierten DAX- und EURO STOXX 50-Mitglied
CEO Frank Appel: "Wir sind in der Lage, einen Corona-Impfstoff rund um die Welt zu transportieren. Das macht uns stolz und zeigt, dass die Privatisierung ein weiterer voller Erfolg von Deutsche Post DHL Group war."
Bonn - Der weltweit führende Logistik-Anbieter Deutsche Post DHL Group blickt auf zwei erfolgreiche Jahrzehnte als börsennotiertes Unternehmen zurück. Heute vor genau 20 Jahren wurde die Aktie der Deutschen Post AG erstmals an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Der Ausgabepreis der damals als "Aktie Gelb" beworbenen Anteilsscheine lag bei 21 Euro. Der Börsengang markierte den vorläufigen Höhepunkt der Privatisierung der ehemaligen Deutschen Bundespost. Bereits ein Jahr zuvor hatte die Deutsche Post mit der Übernahme von Danzas und AEI ihre internationale Expansion eingeleitet. Mit der Akquisition von DHL im Jahr 2002 und der Übernahme von Exel im Jahr 2005 wandelte sich das Unternehmen vollends vom nationalen Post- und Paketdienstleister zum globalen Logistik-Champion. Heute arbeiten weltweit rund 550.000 Menschen in über 220 Ländern und Territorien der Welt für Deutsche Post DHL Group.

Pressemitteilung
PDF ( 70.5 KB )
Konzernzentrale
JPEG ( 2.1 MB )
"Gerade in der Corona-Pandemie zeigt sich, wie wichtig eine zuverlässige Versorgung mit Post- und Paketdienstleistungen für die Menschen ist und wie sehr die Wirtschaft von einer funktionierenden Logistik und sicheren Lieferketten profitiert," sagte Frank Appel, Vorstandsvorsitzender von Deutsche Post DHL Group, anlässlich des Börsenjubiläums. "Es gibt wenige Logistiker weltweit, die in der Lage sind, einen temperaturempfindlichen Impfstoff rund um die Welt zu transportieren. Deutsche Post DHL Group ist einer davon, das macht uns stolz. Denn es zeigt nicht nur, dass die Privatisierung ein weiterer voller Erfolg des Konzerns war, sondern auch, dass wir als weltgrößter Logistiker einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft leisten, indem wir Menschen verbinden und Leben verbessern."

In den 20 Jahren an der Börse hat die Deutsche Post AG eine anhaltende Erfolgsgeschichte hingelegt: So hat sich der Konzernumsatz von 1999 (22,6 Milliarden Euro) bis 2019 (63,3 Milliarden Euro) fast verdreifacht. Der Jahresüberschuss stieg im selben Zeitraum von rund 1 Milliarde Euro auf 2,6 Milliarden Euro. Für Aktionäre der ersten Stunde hat sich das Investment ausgezahlt: Der Kurs der Aktie hat in den zwei Jahrzehnten um knapp 90% zugelegt. Wer vor 20 Jahren 1.000 Euro in Aktien der Deutsche Post AG investiert und die Dividende jedes Jahr reinvestiert hat, hält aktuell ein Aktienpaket im Wert von rund 2.700 Euro. Damit beläuft sich die durchschnittliche jährliche Rendite seit dem Börsengang auf 6,7 Prozent. Bis heute erfreut sich die im DAX und EURO STOXX 50 gelistete Aktie der Deutsche Post AG mit über einer halben Million Privataktionären großer Beliebtheit. Die Marktkapitalisierung beläuft sich gegenwärtig auf fast 50 Milliarden Euro.

Mit der "Strategie 2025 - Delivering excellence in a digital world" hat der Konzern die Weichen für eine Fortsetzung seines erfolgreichen Wachstumskurses gestellt. Das Unternehmen wird sich zukünftig noch konsequenter darauf ausrichten, das anhaltend große Potenzial für langfristig profitables Wachstum in seinen Logistik-Kerngeschäften zu erschließen - insbesondere im boomenden eCommerce. Darüber hinaus wird Deutsche Post DHL Group die bereits angestoßene digitale Transformation des Konzerns beschleunigen und dafür bis 2025 rund 2 Milliarden Euro aufwenden. Als verantwortungsvolles Unternehmen trägt Deutsche Post DHL Group aktiv zu einer nachhaltigen Entwicklung bei: Bis zum Jahr 2050 will der Konzern seine logistikbedingten Emissionen auf null reduzieren.

Deutsche Post AG veröffentlichte diesen Inhalt am 20 November 2020 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 20 November 2020 18:08:01 UTC.


© Publicnow 2020
Alle Nachrichten auf DEUTSCHE POST AG
15.01.KEINE TAGGLEICHE ZUSTELLUNG MEHR :  Paketbranche steuert um
DP
14.01.XETRA-SCHLUSS/DAX pausiert weiter unter 14.000er Marke
DJ
14.01.Bernstein belässt Deutsche Post auf 'Outperform' - Ziel 50 Euro
DP
14.01.JPMorgan erhöht Ziel für Deutsche Post - 'Overweight'
DP
14.01.Warburg Research hebt Ziel für Deutsche Post auf 44 Euro - 'Hold'
DP
13.01.MÄRKTE EUROPA/Impulsloses Geschäft - Carrefour haussieren mit ATD-Gebot
DJ
13.01.XETRA-SCHLUSS/Gut behauptet - Prosieben schwach nach KKR-Platzierung
DJ
13.01.Aktien Frankfurt Schluss: Pandemie hält Dax unter 14000 Punkten fest
DP
13.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen in enger Handelsspanne
DJ
13.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 13.01.2021 - 15.15 Uhr
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE POST AG
14.01.DEUTSCHE POST AG : Bernstein gives a Buy rating
MD
14.01.DEUTSCHE POST AG : Receives a Buy rating from JP Morgan
MD
14.01.DEUTSCHE POST AG : Warburg Research sticks Neutral
MD
13.01.DHL Express sees strong start to year, Brexit challenges under control
RE
13.01.GLOBAL MARKETS LIVE: Qualcomm, Boeing, Visa…
13.01.DEUTSCHE POST AG : Receives a Buy rating from Goldman Sachs
MD
13.01.DEUTSCHE POST AG : Independant Research reaffirms its Buy rating
MD
13.01.DEUTSCHE POST AG : DZ Bank reiterates its Buy rating
MD
13.01.DEUTSCHE POST AG : Warburg Research sticks Neutral
MD
13.01.DEUTSCHE POST AG : Kepler Cheuvreux reiterates its Neutral rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 66 005 Mio 79 701 Mio 71 012 Mio
Nettoergebnis 2020 2 832 Mio 3 420 Mio 3 047 Mio
Nettoverschuldung 2020 13 738 Mio 16 589 Mio 14 781 Mio
KGV 2020 19,0x
Dividendenrendite 2020 2,89%
Marktkapitalisierung 52 908 Mio 63 968 Mio 56 921 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,01x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,97x
Mitarbeiterzahl 550 051
Streubesitz 100%
Chart DEUTSCHE POST AG
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Post AG : Chartanalyse Deutsche Post AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE POST AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 46,17 €
Letzter Schlusskurs 42,70 €
Abstand / Höchstes Kursziel 26,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,12%
Abstand / Niedrigstes Ziel -27,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Frank Appel CEO & Head-Global Business Services
Nikolaus von Bomhard Chairman-Supervisory Board
Melanie Kreis Head-Finance
Kenneth Allen Director
Werner Gatzer Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
DEUTSCHE POST AG5.43%63 968
UNITED PARCEL SERVICE, INC.-5.64%137 353
FEDEX CORPORATION-2.72%66 946
SG HOLDINGS CO.,LTD.3.34%17 784
EXPEDITORS INTERNATIONAL OF WASHINGTON INC.-2.02%15 774
YAMATO HOLDINGS CO., LTD.2.74%9 662