Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Deutsche Wohnen SE    DWNI   DE000A0HN5C6

DEUTSCHE WOHNEN SE

(DWNI)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 28.09. 19:39:04
42.425 EUR   +0.08%
24.09.Immobilien verteuern sich trotz Corona-Krise kräftig
DP
24.09.AKTIEN IM FOKUS : Immobilienwerte gegen den Markt erholt - Defensive gefragt
DP
24.09.Wohnimmobilien in Deutschland verteuern sich weiter
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Studie: Große Wohnungsnot in deutschen Metropolen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
22.07.2019 | 05:30

KÖLN (dpa-AFX) - In den deutschen Metropolen werden einer Studie zufolge viel zu wenige Wohnungen gebaut. So werde der Bedarf an Neubauwohnungen in Köln noch nicht mal zur Hälfte gedeckt (46 Prozent), heißt es in der Untersuchung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln. Die Autoren verglichen hierbei die Zahl der von 2016 bis 2018 fertiggestellten Wohnungen mit dem Bedarf, den sie anhand von Faktoren wie Bevölkerungsentwicklung und den Leerständen schätzten. Auch in anderen Großstädten sieht es schlecht aus, etwa in Stuttgart oder München. Die Städte müssten sich anstrengen, um die Mietenentwicklung zu bremsen, mahnen die Autoren./wdw/DP/zb

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DEUTSCHE WOHNEN SE 0.05%42.41 verzögerte Kurse.16.39%
LEG IMMOBILIEN AG 0.48%122.56 verzögerte Kurse.15.57%
VONOVIA SE 1.11%58.22 verzögerte Kurse.19.96%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf DEUTSCHE WOHNEN SE
24.09.Immobilien verteuern sich trotz Corona-Krise kräftig
DP
24.09.AKTIEN IM FOKUS : Immobilienwerte gegen den Markt erholt - Defensive gefragt
DP
24.09.Wohnimmobilien in Deutschland verteuern sich weiter
DP
24.09.STUDIE : Teilnahme an Hauptversammlungen steigt in Corona-Krise auf Rekord
DP
24.09.Bund baut kaum neue Wohnungen
DP
21.09.PROGNOSE : Immobilienmarkt trotzt der Corona-Krise
DP
17.09.BERLIN : Volksbegehren zur Enteignung von Wohnungskonzernen zulässig
DP
17.09.BERLINER INNENVERWALTUNG : Enteignungs-Volksbegehren ist zulässig
DP
17.09.Hauck & Aufhäuser senkt Deutsche Wohnen auf 'Hold' - Ziel 40 Euro
DP
15.09.DEUTSCHE WOHNEN SE : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DEUTSCHE WOHNEN SE
21.09.DEUTSCHE WOHNEN AG : Jefferies gives a Neutral rating
MD
17.09.DEUTSCHE WOHNEN AG : Hauck & Aufhauser revises his opinion and turns to Neutral
MD
15.09.DEUTSCHE WOHNEN SE : Release of a capital market information
EQ
15.09.DEUTSCHE WOHNEN AG : Warburg Research gives a Buy rating
MD
14.09.DEUTSCHE WOHNEN SE : Release of a capital market information
EQ
14.09.DEUTSCHE WOHNEN : resolves to terminate share buy-back programme for own shares
EQ
10.09.DEUTSCHE WOHNEN AG : JP Morgan maintains a Buy rating
MD
04.09.DEUTSCHE WOHNEN AG : Warburg Research gives a Buy rating
MD
03.09.DEUTSCHE WOHNEN AG : Morgan Stanley remains Neutral
MD
02.09.DEUTSCHE WOHNEN AG : RBC keeps its Buy rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 861 Mio 1 004 Mio 928 Mio
Nettoergebnis 2020 939 Mio 1 094 Mio 1 012 Mio
Nettoverschuldung 2020 10 100 Mio 11 772 Mio 10 886 Mio
KGV 2020 14,4x
Dividendenrendite 2020 2,24%
Marktkapitalisierung 14 569 Mio 16 980 Mio 15 703 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 28,6x
Marktkap. / Umsatz 2021 29,4x
Mitarbeiterzahl 3 549
Streubesitz 96,2%
Chart DEUTSCHE WOHNEN SE
Dauer : Zeitraum :
Deutsche Wohnen SE : Chartanalyse Deutsche Wohnen SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DEUTSCHE WOHNEN SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 43,59 €
Letzter Schlusskurs 42,39 €
Abstand / Höchstes Kursziel 41,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,84%
Abstand / Niedrigstes Ziel -37,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Michael Zahn Chief Executive Officer
Matthias Hünlein Chairman-Supervisory Board
Lars Urbansky Chief Operating Officer
Philip Grosse Chief Financial Officer
Andreas Kretschmer Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
DEUTSCHE WOHNEN SE16.39%16 927
CHINA VANKE CO., LTD.-11.75%44 983
VONOVIA SE19.96%37 857
CHINA EVERGRANDE GROUP-23.06%23 227
CHINA MERCHANTS SHEKOU INDUSTRIAL ZONE HOLDINGS CO., LTD.-22.95%17 397
VINGROUP-19.30%12 915