Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

DIDI GLOBAL INC.

(DIDI)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE USA/Erholung - Omikron gibt weiter Richtung vor

06.12.2021 | 15:42

NEW YORK (Dow Jones)--Überwiegend erholt von den Abgaben zum Wochenschluss startet die Wall Street am Montag in den Handel. Lediglich der Nasdaq-Composite hinkt mit einem Minus von 0,7 Prozent etwas hinterher. Der Dow-Jones-Index gewinnt kurz nach der Startglocke 0,9 Prozent auf 34.876 Punkte. Für den S&P-500 geht es um 0,2 Prozent nach oben.

Damit setzt sich die Achterbahnfahrt der vergangenen Woche fort. Denn weiterhin geben vor allem Nachrichten um die Omikron-Variante des Coronavirus die Richtung des Marktes vor. Leicht stützend wirkt hier ein Artikel des Medical Research Council aus Südafrika, wonach die Omikron-Symptome milder sein sollen als bei früheren Varianten. Allerdings mahnen Experten zum Abwarten, da die Daten noch nicht verlässlich sein dürften. Die US-Arzneimittelbehörde FDA will allerdings die Zulassungsverfahren für neue Impfstoffe beschleunigen.

   Bitcoin erholt von Einbruch am Wochenende 

Im Fokus stehen auch die Kryptowährungen nach dem Einbruch am Samstag, als es für Bitcoin um rund 16 Prozent nach unten gegangen war. Zu Beginn des Wochenendes war der Kurs von Ständen um 53.800 Dollar abgerutscht auf im Tief rund 42.000. Aktuell geht er mit rund 48.200 Dollar um. Der drastische Ausverkauf folgte auf einen Abschwung bei den weltweiten Aktien und betraf auch andere Kryptowährungen. "Bitcoin ist eine hochriskante Anlage und keine erwiesene Absicherung gegen Inflation", sagt Swissquote-Bank-Analystin Ipek Ozkardeskaya.

Der Goldpreis gibt leicht nach. Das Edelmetall dürfte sich zwischen einem Rückgang der US-Anleiherenditen und Spekulationen über den weiteren Verlauf des Anleihekaufprogramms der Federal Reserve bewegen, heißt es von der Commerzbank. Die Analysten gehen nach wie vor davon aus, dass die Fed in der kommenden Woche das Tempo des Tapering erhöhen werde.

Die US-Anleihen geben einen Großteil ihrer Gewinne vom Freitag wieder ab. Für die Rendite zehnjähriger Papiere geht es um 2,4 Basispunkte auf 1,38 Prozent nach oben.

Die Ölpreise legen erneut deutlich zu. Saudi-Arabien hatte am Wochenende die Preise für Öl-Verkäufe in den USA und Asien angehoben. Dies könne als Zeichen einer robusten Nachfrage gewertet werden, heißt es von Analysten.

   Didi weiter unter Druck 

Unternehmensnachrichten sind dünn gesät. Die US-Hinterlegungsscheine (ADR) des chinesischen Fahrdienstleisters Didi stehen weiter unter Abgabedruck (-0,6%). Am Freitag waren diese um gut 22 Prozent eingebrochen, nachdem das Unternehmen nur fünf Monate nach dem Börsengang seinen sofortigen Rückzug von der New Yorker Börse angekündigt hatte und nun eine Notierung in Hongkong vorbereitet.

Die Papiere von Conocophillips verbessern sich um 1,1 Prozent. Der US-Energiekonzern plant im kommenden Jahr Investitionen von rund 7,2 Milliarden Dollar und leitet außerdem ein dreistufiges Kapitalrückführungsprogramm ein. Letzteres besteht aus einer ordentlichen Dividendenstufe, einer Aktienrückkaufstufe und einer neu genehmigten vierteljährlichen variablen Cash-Rückführungsstufe (VROC). Die erste VROC-Zahlung soll am 14. Januar erfolgen und 20 Cent je Aktie umfassen.

=== 
INDEX                 zuletzt      +/- %     absolut  +/- % YTD 
DJIA                34.875,63      +0,9%      295,55     +14,0% 
S&P-500              4.548,73      +0,2%       10,30     +21,1% 
Nasdaq-Comp.        14.983,78      -0,7%     -101,69     +16,3% 
Nasdaq-100          15.602,94      -0,7%     -109,10     +21,1% 
 
US-Anleihen 
Laufzeit              Rendite   Bp zu VT  Rendite VT  +/-Bp YTD 
2 Jahre                  0,60        0,4        0,59       47,8 
5 Jahre                  1,16        2,1        1,14       79,5 
7 Jahre                  1,32        2,0        1,30       67,5 
10 Jahre                 1,38        2,0        1,36       45,8 
30 Jahre                 1,69        1,2        1,68        4,2 
 
DEVISEN               zuletzt      +/- %     Mo,8:33   Fr,17:30   % YTD 
EUR/USD                1,1293      -0,2%      1,1286     1,1295   -7,5% 
EUR/JPY                127,76      +0,1%      127,60     127,72   +1,3% 
EUR/CHF                1,0417      +0,3%      1,0394     1,0381   -3,6% 
EUR/GBP                0,8522      -0,2%      0,8530     0,8541   -4,6% 
USD/JPY                113,12      +0,2%      113,08     113,07   +9,5% 
GBP/USD                1,3249      +0,0%      1,3231     1,3226   -3,1% 
USD/CNH (Offshore)     6,3755      +0,0%      6,3748     6,3759   -2,0% 
Bitcoin 
BTC/USD             48.242,44      -2,1%   48.067,49  55.415,42  +66,1% 
 
ROHÖL                 zuletzt  VT-Settl.       +/- %    +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex               67,47      66,26       +1,8%       1,21  +42,1% 
Brent/ICE               71,34      69,88       +2,1%       1,46  +38,9% 
 
METALLE               zuletzt     Vortag       +/- %    +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)          1.779,34   1.783,30       -0,2%      -3,96   -6,2% 
Silber (Spot)           22,24      22,55       -1,4%      -0,32  -15,7% 
Platin (Spot)          930,50     937,80       -0,8%      -7,30  -13,1% 
Kupfer-Future            4,32       4,27       +1,2%      +0,05  +22,5% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/ros/

(END) Dow Jones Newswires

December 06, 2021 09:41 ET (14:41 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CONOCOPHILLIPS 0.16%86.95 verzögerte Kurse.20.68%
DIDI GLOBAL INC. -5.31%4.065 verzögerte Kurse.-13.86%
S&P 500 -0.56%4319.91 verzögerte Kurse.-8.60%
WTI 1.68%86.59 verzögerte Kurse.11.70%
Alle Nachrichten zu DIDI GLOBAL INC.
13.01.Chinesische Ride-Hailing-App Didi strebt Q2-Börsengang in Hongkong an
MT
12.01.DiDi angeblich in Gesprächen für Q2 IPO in Hongkong
MT
12.01.DiDi angeblich in Gesprächen für einen Börsengang in Hongkong im zweiten Quartal
CI
06.01.Uber-Rivale Didi meldet milliardenschweren Umsatzeinbruch
AW
04.01.China verschärft Regeln für Tech-Börsengänge im Ausland
RE
2021Didi Global-Aktien erholen sich nach Q3-Verlust
MT
2021DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 30.12.2021 - 15.15 Uhr
DP
2021Tech-Aktien am Donnerstag vorbörslich gemischt
MT
2021Didi Global verbucht 4,8 Milliarden Dollar Verlust, da Pekings Razzien die Einnahmen sc..
MT
2021Uber-Rivale Didi meldet milliardenschweren Umsatzeinbruch
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu DIDI GLOBAL INC.
25.01.Thinking about buying stock in SoFi Technologies, Vinco Ventures, DiDi Global, Capricor..
PR
21.01.EUROPEAN MIDDAY BRIEFING - Stocks Tumble, Led by -3-
DJ
21.01.NORTH AMERICAN MORNING BRIEFING : Dow Wobbles, -2-
DJ
21.01.China's Transport Ministry Summons Freight-Delivery Platforms, Warns Ride-Hailing Firms
DJ
21.01.China's transport ministry summons cargo service firms over operational issues
RE
20.01.Thinking about buying stock in SoFi Technologies, Vinco Ventures, DiDi Global, Calither..
PR
17.01.Alibaba, JD.com Investors Lead Shift to Hong Kong Market From US
MT
14.01.U.S.-listed China stocks pick up momentum after a bruising 2021
RE
13.01.Chinese Ride-Hailing App Didi Eyes Q2 Hong Kong Listing
MT
12.01.GLOBAL MARKETS LIVE : Boeing, J Sainsbury, Exxon Mobil, Sony, Apple...
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DIDI GLOBAL INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 201 Mrd. 31 826 Mio 29 312 Mio
Nettoergebnis 2021 - - -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 -49,3x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 131 Mrd. 20 692 Mio 19 073 Mio
Wert / Umsatz 2021 0,65x
Wert / Umsatz 2022 0,56x
Mitarbeiterzahl 15 914
Streubesitz -
Chart DIDI GLOBAL INC.
Dauer : Zeitraum :
DiDi Global Inc. : Chartanalyse DiDi Global Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DIDI GLOBAL INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 27,14 CNY
Mittleres Kursziel 76,42 CNY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 182%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Wei Cheng Chairman & Chief Executive Officer
Qing Liu President & Director
Yue Zhuo Chief Financial Officer
Bo Zhang Chief Technology Officer
Rui Wu Vice President-Risk Control & Compliance
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
DIDI GLOBAL INC.-13.86%20 692
SNAP INC.-34.81%49 356
GRUBHUB INC.-19.36%5 591
KAKAO GAMES CORP.-24.07%4 462
PERFECT WORLD CO., LTD.-31.71%4 380
ANGI INC.-15.53%3 909