DIGITAL TURBINE, INC.

(APPS)
  Bericht
Verzögert Nasdaq  -  22:00 30.06.2022
17.47 USD   -2.84%
29.06.Digital Turbine-Aktien steigen nach Aufnahme der Coverage durch B. Riley
MT
29.06.DIGITAL TURBINE, INC. : B. Riley bekräftigt seine Kaufempfehlung
MM
01.06.SEKTOR UPDATE : Tech-Aktien steigen in später Rallye
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Oh Snap! Social Media-Aktien verlieren Milliarden nach Warnung der Snapchat-Muttergesellschaft

24.05.2022 | 22:42
FILE PHOTO: A woman stands in front of the logo of Snap Inc on the floor of the New York Stock Exchange (NYSE) in New York City

Die Aktien von Snap Inc. stürzten am Dienstag um mehr als 40% ab und lösten einen sektorweiten Ausverkauf aus, nachdem eine Gewinnwarnung der Snapchat-Muttergesellschaft auf harte Zeiten für die einst boomende digitale Werbebranche hindeutete.

Die Aktien von Snap Inc. stürzten am Dienstag um mehr als 40% ab und lösten einen sektorweiten Ausverkauf aus, nachdem eine Gewinnwarnung der Snapchat-Muttergesellschaft auf harte Zeiten für die einst boomende digitale Werbebranche hindeutete.

Das Unternehmen war auf dem besten Weg, 15 Milliarden Dollar an Marktkapitalisierung zu verlieren, während die Aktien großer Online-Werbekunden und Social-Media-Firmen insgesamt 200 Milliarden Dollar an Wert verlieren würden.

Die Snap-Aktie schloss bei 12,79 $ und damit unter ihrem IPO-Preis von 17 $ aus dem Jahr 2017.

Meta Platforms, Pinterest, Twitter und die Google-Muttergesellschaft Alphabet fielen zwischen 5% und 24%.

Snap hatte am Montag mitgeteilt, dass das Unternehmen die erst vor einem Monat gesetzten Ziele für den Quartalsumsatz und den Gewinn voraussichtlich verfehlen wird und dass es die Zahl der Neueinstellungen verringern und die Ausgaben kürzen muss.

Die Bewertungen für Social Media-Aktien kommen wieder auf den Boden der Tatsachen zurück, nachdem die Unternehmen im letzten Jahr, als sich die Werbetreibenden von der Pandemie zu erholen begannen, ein noch nie dagewesenes Wachstum verzeichneten, sagte Brian Wieser, Global President of Business Intelligence bei der Werbeagentur GroupM.

"Er fügte hinzu, dass zwar wirtschaftliche Probleme wie die Inflation die Einnahmen teilweise beeinträchtigen, Snap und andere Plattformen aber auch ihre Fähigkeit überschätzt haben, das halsbrecherische Wachstum beizubehalten.

Dennoch liegt die Bewertung von Snap mit dem fast 15-fachen des für 2024 geschätzten Gewinns vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen laut Refinitiv-Daten deutlich über dem 8,5-fachen von Alphabet und dem sechsfachen von Meta.

Die düstere Einschätzung eines der bekanntesten Namen des Sektors unterstreicht die Auswirkungen des Ukraine-Kriegs, der steigenden Inflation und der steigenden Zinsen auf die Unternehmen der sozialen Medien, gerade als sie versuchten, die Auswirkungen der Änderungen am iOS-Betriebssystem von Apple abzuschütteln.

"Snap ist ein Stellvertreter für Online-Werbung und wenn man dort Schwäche sieht, denkt man automatisch an Facebook, Pinterest und Google", sagte Dennis Dick, Händler bei Bright Trading LLC.

"Sobald man an Google denkt, beginnen die Märkte zu verkaufen.

Snap und seine Konkurrenten, einschließlich Meta, befinden sich in einem Sturm, zu dem auch der zunehmende Wettbewerb von TikTok um die Aufmerksamkeit der Nutzer und die Werbedollars gehört, sagte Jasmine Enberg, Hauptanalystin beim Forschungsunternehmen Insider Intelligence.

Der Ausverkauf vom Dienstag kommt einige Tage nachdem eine Umfrage der Bank of America unter Fondsmanagern ergeben hat, dass die Anleger zunehmend pessimistisch gegenüber Tech-Aktien sind, was eine deutliche Umkehrung des Aufwärtstrends der letzten 14 Jahre darstellt.

Analysten sagten, dass der Ausblick für den Kerngewinn von Snap darauf hindeutet, dass die Ausgaben das Umsatzwachstum übersteigen werden, da die Zahl der Mitarbeiter im letzten Quartal um 52% gestiegen ist.

"Das makroökonomische Umfeld macht uns heute zu schaffen", sagte Chief Executive Officer Evan Spiegel am Montag auf einer Tech-Konferenz.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. -2.45%2179.26 verzögerte Kurse.-22.89%
BANK OF AMERICA CORPORATION -2.29%31.13 verzögerte Kurse.-27.49%
DIGITAL TURBINE, INC. -2.84%17.47 verzögerte Kurse.-70.52%
META PLATFORMS, INC. -1.64%161.25 verzögerte Kurse.-51.26%
PINTEREST, INC. -9.02%18.16 verzögerte Kurse.-45.09%
SNAP INC. -5.95%13.13 verzögerte Kurse.-70.32%
THE TRADE DESK, INC. -3.35%41.89 verzögerte Kurse.-52.71%
Alle Nachrichten zu DIGITAL TURBINE, INC.
29.06.Digital Turbine-Aktien steigen nach Aufnahme der Coverage durch B. Riley
MT
29.06.DIGITAL TURBINE, INC. : B. Riley bekräftigt seine Kaufempfehlung
MM
01.06.SEKTOR UPDATE : Tech-Aktien steigen in später Rallye
MT
01.06.Top-Mittagskursrückgänge
MT
01.06.SEKTOR-UPDATE : Tech-Aktien geben nach, da Chip-Hersteller belastet werden
MT
01.06.SEKTOR UPDATE : Technologie
MT
01.06.DIGITAL TURBINE, INC. : Roth Capital Partners bekräftigt seine Kaufempfehlung
MM
01.06.DIGITAL TURBINE, INC. : Macquarie bekräftigt seine Kaufempfehlung
MM
01.06.DIGITAL TURBINE, INC. : Craig-Hallum behält seine Kaufempfehlung bei
MM
01.06.DIGITAL TURBINE, INC. : erhält Kaufen-Rating von Oppenheimer
MM
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu DIGITAL TURBINE, INC.
29.06.Digital Turbine Shares Rise After B. Riley Starts Coverage
MT
29.06.DIGITAL TURBINE, INC.(NASDAQCM : APPS) dropped from S&P 400 Application Software (Sub Ind)
CI
29.06.DIGITAL TURBINE, INC.(NASDAQCM : APPS) dropped from S&P 400 Information Technology
CI
29.06.DIGITAL TURBINE, INC.(NASDAQCM : APPS) dropped from S&P 400
CI
28.06.DIGITAL TURBINE, INC.(NASDAQCM : APPS) added to S&P 600
CI
28.06.DIGITAL TURBINE, INC.(NASDAQCM : APPS) added to S&P 600 Information Technology
CI
27.06.DIGITAL TURBINE, INC.(NASDAQCM : APPS) added to S&P 600
CI
27.06.DIGITAL TURBINE, INC.(NASDAQCM : APPS) added to S&P 600 Information Technology
CI
24.06.Federman & Sherwood Reminds Digital Turbine, Inc. Investors of Deadline to File for Lea..
BU
24.06.DIGITAL TURBINE, INC.(NASDAQCM : APPS) added to S&P 600 Information Technology
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DIGITAL TURBINE, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 1 255 Mio - 1 198 Mio
Nettoergebnis 2022 33,4 Mio - 31,9 Mio
Nettoverschuldung 2022 454 Mio - 434 Mio
KGV 2022 43,3x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 1 719 Mio 1 719 Mio 1 641 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,73x
Marktwert / Umsatz 2023 2,39x
Mitarbeiterzahl 844
Streubesitz 95,9%
Chart DIGITAL TURBINE, INC.
Dauer : Zeitraum :
Digital Turbine, Inc. : Chartanalyse Digital Turbine, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DIGITAL TURBINE, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 5
Letzter Schlusskurs 17,47 $
Mittleres Kursziel 43,80 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 151%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
William G. Stone Chief Executive Officer & Director
Barrett Garrison Chief Financial Officer & Executive Vice President
Robert M. Deutschman Chairman
Christine Collins Chief Technology Officer
Kirstie Elizabeth Brown Executive VP-Global Finance & Operations
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
DIGITAL TURBINE, INC.-70.52%1 769
MICROSOFT CORPORATION-22.62%1 946 493
DASSAULT SYSTÈMES SE-31.02%49 525
ATLASSIAN CORPORATION PLC-49.55%48 902
SYNOPSYS INC.-17.59%46 818
CADENCE DESIGN SYSTEMS, INC.-19.44%41 618