Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

DIGITAL WORLD ACQUISITION CORP.

(DWAC)
Verzögert Nasdaq  -  19:00 25.11.2022
24.78 USD   +6.44%
25.11.Musk verspricht 'Amnestie' für gesperrte Twitter-Konten
AW
22.11.Aktionäre von Digital World Acquisition verlängern den Zeitrahmen für den Deal mit Truth Social Parent
MT
21.11.Digital World Acquisition Corp. meldet Ergebnis für das dritte Quartal und die neun Monate bis zum 30. September 2022
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsUnternehmenFinanzenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Einige Investoren ziehen sich aus der Fusion von SPAC mit Trumps Medienunternehmen zurück

24.09.2022 | 01:32
FILE PHOTO: Illustration shows Truth social network logo and display of former U.S. President Donald Trump

Einige Investoren ziehen sich aus dem Plan von Digital World Acquisition Corp zurück, das Social Media-Unternehmen Truth Social des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump zu übernehmen, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte.

Digital World teilte mit, dass es Kündigungsmitteilungen von PIPE-Investoren erhalten hat, die fast 139 Millionen Dollar der zuvor angekündigten 1 Milliarde Dollar an Investitionen beenden.

Die Investoren, die die PIPE-Zusage vor etwa einem Jahr unterzeichnet haben, können ihr Geld nach dem 20. September 2022 abziehen, wenn die Transaktion nicht abgeschlossen ist.

Digital World hat keine Angaben zu den Investoren gemacht, die sich zurückgezogen haben. Quellen sagten Reuters, dass Sabby Management, das sich mit 100 Millionen Dollar an der PIPE beteiligt hatte, zu den Investoren gehört, die ausgestiegen sind.

Sabby Management lehnte eine Stellungnahme ab.

Weitere Investoren könnten sich in den nächsten Wochen zurückziehen, so die Quellen, da sie jederzeit nach Ablauf der Frist aussteigen können. Viele warten darauf, dass DWAC den PIPE-Investoren bessere Bedingungen vorschlägt, fügten die Quellen hinzu. Das Geschäft zwischen der Special Purpose Acquisition Company (SPAC) und der Trump Media and Technology Group (TMTG), die Eigentümerin von Truth Social ist, liegt aufgrund von zivil- und strafrechtlichen Ermittlungen zu den Umständen der Vereinbarung auf Eis.

TMTG hat nicht sofort auf eine Anfrage nach einem Kommentar reagiert.

Die SPAC hatte gehofft, dass die US-Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission), die die Angaben von Digital World zu dem Geschäft prüft, inzwischen ihren Segen gegeben hätte. Digital World sagte diesen Monat, dass es die Laufzeit des Deals um drei Monate verlängern würde, nachdem sein Antrag auf eine 12-monatige Verlängerung bei den Aktionären abgelehnt wurde.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Alle Nachrichten zu DIGITAL WORLD ACQUISITION CORP.
25.11.Musk verspricht 'Amnestie' für gesperrte Twitter-Konten
AW
22.11.Aktionäre von Digital World Acquisition verlängern den Zeitrahmen für den Deal mit Trut..
MT
21.11.Digital World Acquisition Corp. meldet Ergebnis für das dritte Quartal und die neun Mon..
CI
21.11.Digital World Acquisition fällt nach Wiederherstellung von Trumps Twitter-Konto
MT
21.11.Social Buzz: Wallstreetbets Aktien vorbörslich größtenteils im Minus; Coinba..
MT
21.11.Pressestimme: 'Südwest Presse' zur Freischaltung von Trumps Twitter-Konto
DP
20.11.Sonderermittler für Trump-Untersuchungen - Twitter-Account entsperrt
DP
20.11.Musk lässt Twitter-Account von Ex-Präsident Trump entsperren
DP
20.11.Musks Twitter-Umfrage zeigt, dass eine knappe Mehrheit die Wiedereinsetzung vo..
MR
17.11.Social Buzz: Wallstreetbets Aktien vorbörslich weitgehend im Minus; Digital ..
MT
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu DIGITAL WORLD ACQUISITION CORP.
26.11.Elon Musk says Twitter's ban on Trump after Capitol attack was 'grave mistake'
RE
25.11.E. Jean Carroll files new lawsuit against Trump
RE
24.11.Trump is sued again by writer for defamation, and battery, over alleged rape
RE
22.11.Digital World Acquisition Shareholders Extend Deal Timeframe with Truth Social Parent
MT
21.11.DIGITAL WORLD ACQUISITION CORP. Management's Discussion and Analysis of Financial Cond..
AQ
21.11.Digital World Acquisition Corp. Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine..
CI
21.11.Digital World Acquisition Falls After Restoration of Trump's Twitter Account
MT
21.11.Social Buzz: Wallstreetbets Stocks Mostly Down Premarket; Coinbase Global Po..
MT
20.11.Trump Twitter account ban lifted despite snub
RE
20.11.Trump Twitter reinstated despite showing no interest
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 - - -
Nettoergebnis 2021 -1,38 Mio - -1,31 Mio
Nettoliquidität 2021 0,33 Mio - 0,31 Mio
KGV 2021 -616x
Dividendenrendite 2021 -
Marktwert 922 Mio 922 Mio 873 Mio
Marktwert / Umsatz 2020
Marktwert / Umsatz 2021 -
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 77,6%
Chart DIGITAL WORLD ACQUISITION CORP.
Dauer : Zeitraum :
Digital World Acquisition Corp. : Chartanalyse Digital World Acquisition Corp. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DIGITAL WORLD ACQUISITION CORP.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Patrick Francis Orlando Chairman & Chief Executive Officer
Luis Orleans-Braganza Chief Financial Officer
Lee Jacobson Independent Director
Eric Swider Independent Director
Rodrigo Veloso Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
DIGITAL WORLD ACQUISITION CORP.-51.82%922
INVESTOR AB (PUBL)-14.54%58 371
CK HUTCHISON HOLDINGS LIMITED-13.42%21 356
GROUPE BRUXELLES LAMBERT SA-19.38%11 731
HAL TRUST-12.28%11 534
AB INDUSTRIVÄRDEN (PUBL)-5.69%11 259