Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Dormakaba Holding AG
  6. News
  7. Übersicht
    DOKA   CH0011795959

DORMAKABA HOLDING AG

(DOKA)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 21.01. 17:30:05
526 CHF   -4.01%
21.01.Aktien Schweiz Schluss: Talfahrt zum Wochenende noch beschleunigt
AW
21.01.Analystenkommentar setzt Dormakaba-Aktie unter Druck
AW
20.01.DORMAKABA : Checkpoint der Zukunft
PU
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Zweiter Chefwechsel bei Dormakaba innert neun Monaten

30.11.2021 | 10:51

Rümlang/Paris (awp) - Bei Dormakaba kommt es schon wieder zu einem Wechsel an der Konzernspitze. Sabrina Soussan tritt nach neun Monaten per Ende Jahr als Chefin des Schliesstechnikkonzerns zurück. Sie zieht es nach Paris zum französischen Versorger Suez.

Die frühere Siemens-Managerin Soussan hatte am 1. April 2021 den langjährigen Dormakaba-Chef Riet Cadonau an der Spitze des Unternehmens abgelöst. Die französisch-deutsche Doppelbürgerin sollte das Unternehmen nach der Corona-Krise wieder auf Wachstum trimmen.

Vor gerade mal zwei Wochen stellte Soussan ihre Visionen für das Unternehmen an einem Kapitalmarkttag vor. Umsetzen muss diese nun ihr Nachfolger Jim-Heng Lee.

Der singapurische Staatsbürger ist Leiter des Segments Access Solutions in Asien-Pazifik. Er bringe beste Voraussetzungen für die Aufgaben mit und trete deine Aufgabe "spätestens" am 1. Januar 2022 an, teilte Dormakaba am Dienstag mit.

Von Rümlang nach Paris

Soussan packt derweil ihre Koffer für einen Umzug von Rümlang nach Paris. Denn sie wird die Leitung der "neuen" französischen Suez-Gruppe übernehmen.

Dies gab ein Aktionärskonsortium des Unternehmens bekannt. Soussan werde sich auf die Umsetzung der Strategie der "neuen Suez" konzentrieren, hiess es in einer Erklärung der Fonds Meridiam, GIP, Caisse des dépôts und CNP Assurances.

Soussans neuer Arbeitgeber ist in den zwei Hauptgeschäftsbereichen Wasser- und Abfallmanagement tätig. Das Unternehmen generiert einen Umsatz von schätzungsweise fast 7 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist diesen Sommer aus der Fusion der beiden französischen Versorger Veolia und Suez SA hervorgegangen.

In der Gesellschaft wurden vor allem die Aktivitäten von Suez in Frankreich gebündelt und an das genannte Investorenkonsortium veräussert. Mit dem Schritt sollten mögliche wettbewerbsrechtliche Bedenken bereits im Vorfeld ausgeräumt werden.

Börsenbeben

An der Börse kam der neuerliche Führungswechsel bei Dormakaba nicht gut an. Investoren schickten die Aktien im frühen Handel um über 12 Prozent nach unten.

Analysten zeigten sich überrascht und enttäuscht von Soussans Weggang. Damit sei der frische Wind, der mit ihr Einzug gehalten habe, bereits wieder verweht, erklärte ein Experte.

Ein anderer Broker nimmt an, dass das "operative Durcheinander" bei Dormakaba grösser ist als gedacht. Soussans Beweggrund zum Wechsel könnte daher vielleicht weniger am Karriereschritt, als an der "Frustration über den begrenzten Handlungsspielraum" beim alten Arbeitgeber gelegen haben.

ra/


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DORMAKABA HOLDING AG -4.01%526 verzögerte Kurse.-12.84%
SUEZ 0.03%19.84 Realtime Kurse.0.15%
Alle Nachrichten zu DORMAKABA HOLDING AG
21.01.Aktien Schweiz Schluss: Talfahrt zum Wochenende noch beschleunigt
AW
21.01.Analystenkommentar setzt Dormakaba-Aktie unter Druck
AW
20.01.DORMAKABA : Checkpoint der Zukunft
PU
12.01.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
12.01.Dormakaba ernennt Andy Jones zum Asienchef
AW
2021Ava Risk Group unterzeichnet Rahmenvertrag mit deutschem Unternehmen
MT
2021Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
2021Aktien Schweiz Schluss: Sorgen um Omikron-Virusvariante belasten
AW
2021Aktien Schweiz: Corona-Sorgen belasten erneut
AW
2021Zweiter Chefwechsel bei Dormakaba innert neun Monaten
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu DORMAKABA HOLDING AG
20.01.DORMAKABA : The checkpoint of the future
PU
03.01.DORMAKABA : Environment Directive 814.26 kB
PU
2021Ava Risk Group Signs Framework Deal With German Company
MT
2021Dormakaba CEO steps down
AQ
2021DORMAKABA : UN Global Compact – Communication on Progress (COP) 2020/21 279.12 kB
PU
2021GLOBAL MARKETS LIVE : Merck, Volkswagen, Salesforce, Roche, Mondelez...
2021DORMAKABA : Environment Directive 645.16 kB
PU
2021DORMAKABA : Jim-Heng Lee to assume CEO role – disciplined execution of growth strate..
PU
2021DORMAKABA : launches industry-leading sustainability framework
PU
2021Latch Announces Partner Products with Global Access Leaders
AQ
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DORMAKABA HOLDING AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 2 635 Mio 2 888 Mio -
Nettoergebnis 2022 106 Mio 117 Mio -
Nettoverschuldung 2022 450 Mio 493 Mio -
KGV 2022 19,6x
Dividendenrendite 2022 2,66%
Marktkapitalisierung 2 193 Mio 2 404 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2022 1,00x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,93x
Mitarbeiterzahl 14 998
Streubesitz -
Chart DORMAKABA HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
dormakaba Holding AG : Chartanalyse dormakaba Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DORMAKABA HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 526,00 CHF
Mittleres Kursziel 676,00 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 28,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Bernd Brinker Chief Financial Officer
Riet Cadonau Non-Executive Chairman
Andreas Häberli Chief Technology Officer
Mathias Mörtl Chief Operations Officer
Johannes Hess Vice Chairman
Branche und Wettbewerber