Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Drägerwerk AG & Co. KGaA
  6. News
  7. Übersicht
    DRW3   DE0005550636   555063

DRÄGERWERK AG & CO. KGAA

(DRW3)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

XETRA-SCHLUSS/DAX holt verlorenes Terrain nahezu auf

24.11.2021 | 17:47

FRANKFURT (Dow Jones)--Am deutschen Aktienmarkt ist es am Mittwoch etwas nach unten gegangen. Der DAX schloss 0,4 Prozent tiefer bei 15.878 Punkten und konnte sich am Nachmittag von seinem Tagestief bei 15.741 Punkten deutlich erholen. Die Stimmung trübte zunächst der erneut schwächelnde Ifo-Geschäftsklimaindex ein. Für Thomas Gitzel, Chefökonom der VP Bank, ist mittlerweile ein Schrumpfen der deutschen Wirtschaft im laufenden Quartal wahrscheinlicher geworden. Während die Industrieproduktion unter der Materialknappheit leide, belaste die vierte Corona-Welle den Dienstleistungssektor. Der Koalitionsvertrag der neuen Regierung wurde am Rande diskutiert, löste an der Börse allerdings keinen Impuls aus.

   Einhaltung der Schuldenbremse ein gutes Signal 

Die neue Regierung hat sich nach Einschätzung der DZ Bank ehrgeizige Ziele gesetzt. Doch vieles von dem, was nun angekündigt wurde, müsse erst mal den Praxistest bestehen. Mit dem "Bündnis bezahlbarer Wohnraum" wolle die Ampel-Koalition 400.000 neue Wohnungen pro Jahr bauen. Das Ziel sei sehr ambitioniert und es sei völlig offen, wie es gelingen soll. Das Bekenntnis zur Beibehaltung der Schuldengrenze sei ein gutes Signal. Die Stärkung des Energie- und Klimafonds könne ein sinnvoller Weg sein, um Mittel für zusätzliche Investitionen und die Transformation der Wirtschaft zu aktivieren.

Einen Kursabsturz um 12 Prozent erlebte die Drägerwerk-Aktie. Der erstmals quantifizierte Ausblick für 2022 ist für die Analysten der DZ Bank eine massive Enttäuschung und verfehlt die Erwartung deutlich, die bereits einen starken Gewinnrückgang beinhaltete. Auf Basis drastisch gesenkter Schätzungen hat DZ das Votum auf Verkaufen nach Kaufen gleich um zwei Stufen gesenkt.

Eine Gewinnwarnung des US-Konkurrenten Autodesk setzte Nemetschek (-4,4%) unter Druck. Der Softwarekonzern hat sowohl die Gewinn- als auch die Umsatzprognose nach unten genommen.

Aroundtown büßten 1,1 Prozent ein nach der Vorlage der Neunmonatszahlen und des Ausblicks des Immobilienunternehmens. Aroundtown hat bei höheren Einnahmen weniger verdient - unter anderem wegen außerordentlicher Kosten für nicht eingezogene Mieten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.

=== 
INDEX          zuletzt  +/- %  +/- % YTD 
DAX          15.878,39  -0,4%    +15,74% 
DAX-Future   15.874,00  -0,6%    +16,43% 
XDAX         15.877,68  -0,6%    +16,16% 
MDAX         34.826,43  -0,6%    +13,09% 
TecDAX        3.826,61  -0,7%    +19,11% 
SDAX         16.564,82  -0,5%    +12,19% 
zuletzt      +/- Ticks 
Bund-Future     170,68     +6 
 
Index   Gewinner  Verlierer  unv.  Umsatz Mio Euro  Mio Aktien  Vortag 
DAX           13         27     0          4.431,3        87,9    91,0 
MDAX          17         33     0            779,1        48,9    46,8 
TecDAX        12         18     0          1.061,1        36,9    33,6 
SDAX          26         44     0            300,2        16,7    14,2 
=== 

Kontakt zum Autor: thomas.leppert@wsj.com

DJG/thl/raz

(END) Dow Jones Newswires

November 24, 2021 11:46 ET (16:46 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AROUNDTOWN SA 0.11%5.464 verzögerte Kurse.2.59%
DRÄGERWERK AG & CO. KGAA 1.79%50.1 verzögerte Kurse.-10.91%
NEMETSCHEK SE -1.48%77.04 verzögerte Kurse.-30.67%
Alle Nachrichten zu DRÄGERWERK AG & CO. KGAA
17.01.Warburg Research belässt Drägerwerk auf 'Hold' - Ziel 60,60 Euro
DP
14.01.Drägerwerk mit Umsatzeinbußen - Sinkende Corona-Nachfrage
DP
11.01.Kepler Cheuvreux senkt Ziel für Drägerwerk auf 55 Euro - 'Hold'
DP
2021NordLB senkt Ziel für Drägerwerk auf 72 Euro - 'Kaufen'
DP
2021DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 und Abs. 3 der Verordnung (EU..
EQ
2021DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 und Abs. 3 der Verordnung (EU..
DP
2021Warburg Research senkt Ziel für Drägerwerk auf 60,60 Euro - Hold
DP
2021Drägerwerk weiter unter Druck nach negativer Metzler-Studie
DP
2021Metzler senkt Drägerwerk auf 'Sell' - Ziel halbiert auf 50 Euro
DP
2021MÄRKTE EUROPA/Knapp im Minus - Ifo-Index lastet auf Stimmung
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu DRÄGERWERK AG & CO. KGAA
2021DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : Notification pursuant to Art. 5 (1) and (3) of the Regulation (..
EQ
2021DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : Net sales and earnings decline in 2022
EQ
2021Dr?gerwerk Ag & Co. Kgaa Provides Earnings Guidance for the Fiscal Year 2022
CI
2021DRÄGERWERK AG & CO. KGAA : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
2021Dr?gerwerk AG & Co. KGaA Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine Months..
CI
2021Dräger records strong business performance in the first nine months of 2021
PU
2021Report for the third quarter of 2021
PU
2021Presentation for the third quarter of 2021
PU
2021Capital markets presentation for the third quarter 2021
PU
202110/28/2021—Dräger records strong business performance in the first nine months of..
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DRÄGERWERK AG & CO. KGAA
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 3 226 Mio 3 594 Mio 3 350 Mio
Nettoergebnis 2021 156 Mio 173 Mio 161 Mio
Nettoverschuldung 2021 129 Mio 144 Mio 134 Mio
KGV 2021 5,94x
Dividendenrendite 2021 0,39%
Marktkapitalisierung 924 Mio 1 031 Mio 960 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,33x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,29x
Mitarbeiterzahl 15 883
Streubesitz -
Chart DRÄGERWERK AG & CO. KGAA
Dauer : Zeitraum :
Drägerwerk AG & Co. KGaA : Chartanalyse Drägerwerk AG & Co. KGaA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DRÄGERWERK AG & CO. KGAA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 5
Letzter Schlusskurs 49,22 €
Mittleres Kursziel 77,24 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 56,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Stefan Dräger Chairman-Executive Board
Gert-Hartwig Lescow CFO & Head-Information Technology
Stefan H. Lauer Chairman-Supervisory Board
Anton Schrofner Head-Innovation
Thorsten Grenz Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
DRÄGERWERK AG & CO. KGAA-10.91%1 025
THERMO FISHER SCIENTIFIC-14.91%221 810
DANAHER CORPORATION-18.92%190 628
INTUITIVE SURGICAL, INC.-26.40%94 475
SIEMENS HEALTHINEERS AG-11.61%73 622
EDWARDS LIFESCIENCES CORPORATION-16.15%67 821