Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. EFG International AG
  6. News
  7. Übersicht
    EFGN   CH0022268228

EFG INTERNATIONAL AG

(EFGN)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 11.06. 17:30:43
7.34 CHF   +1.52%
08.06.EFG INTERNATIONAL AG : Die Chartkonfiguration ist positiv
09.05.Presseschau vom Wochenende 19 (08./09. Mai)
AW
04.05.EFG INTERNATIONAL AG : Ex-Dividende Tag für Bonusdividende
FA
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

EFG International steigert verwaltete Vermögen per Ende Oktober

13.11.2019 | 07:53

Zürich (awp) - Bei der Vermögensverwalterin EFG International sind die verwalteten Vermögen per Ende Oktober auf 150,7 Milliarden Franken gestiegen. Ende Juni hatte das Geldhaus noch Vermögen von 147,6 Milliarden Franken ausgewiesen.

Die Nettoneugelder seien von Januar bis Oktober auf annualisierter Basis um 1,7 Prozent gewachsen, teilte EFG am Donnerstag mit. "Starke" Zuflüsse habe es im zweiten Semester in Grossbritannien und Kontinentaleuropa sowie im Mittleren Osten gegeben. Die Margen seien aber "erheblich" unter Druck gestanden, erklärte EFG weiter. Dies aufgrund der tiefen Zinsen und geringer Kundenaktivität.

Die Bank halte daher die Zügel bei den Kosten weiterhin strikt in der Hand. Und das Institut sehe sich auf Kurs, die aus der Akquisition von BSI angepeilten Synergien von 240 Millionen Franken vor Steuern bis Ende 2019 auch einzufahren.

Darüber würden "weitere Massnahmen zum Kostenmanagement" durchführt. Damit wolle EFG sicherstellen, dass die Cost-Income-Ratio auch wie versprochen bis Ende 2022 auf 72 bis 75 Prozent sinkt. Einige dieser Massnahmen habe man bereits eingeleitet und würden bereits ab 2020 die operative Effizienz der Gruppe verbessern.

Auch mit den Wachstumsinitiativen sieht sich EFG auf Kurs. Man habe "erhebliche" Fortschritte bei der Umsetzung des Strategieplans 2022 gemacht. So seien im bisherigen Jahresverlauf insgesamt 157 neue Kundenberater (CROs) eingestellt worden. Das seien deutlich mehr als die üblicherweise versprochenen 75 bis 100 CROs pro Jahr.

Neue Division Global Markets & TREASURY

Ferner legt EFG auf Anfang 2020 die Bereiche "Global Markets" und "Treasury & ALM" zu einer einzigen Division zusammen. Die Einheit mit dem Namen "Global Markets & Treasury" wird unter der Leitung von Kurt Haueter stehen.

Haueter leitete bisher den EFG-Bereich "Treasury & ALM". Maurizio Moranzoni, Head of Global Markets, geht in den Ruhestand. Moranzoni stiess im Zuge der BSI-Akquisition zu EFG.

Haueter soll nun der Mitteilung zufolge die Initiativen zur Geschäftsentwicklung vorantreiben und das Private Banking der EFG weltweit unterstützen. "Ich bin überzeugt, dass er eine wertvolle Ergänzung zu unserem Global Business Committee sein wird und dazu beitragen wird, unseren strategischen Plan für 2022 weiter umzusetzen", liess sich EFG-Chef Giorgio Pradelli in der Mitteilung zitieren.

ra/uh


© AWP 2019
Alle Nachrichten zu EFG INTERNATIONAL AG
09.05.Presseschau vom Wochenende 19 (08./09. Mai)
AW
04.05.EFG INTERNATIONAL AG : Ex-Dividende Tag für Bonusdividende
FA
03.05.EFG International beruft Harald Reczek in Geschäftsleitung
AW
29.04.EFG International steigert verwaltete Vermögen auf Rekordhöhe
AW
28.04.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
23.04.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
19.04.EFG verkauft Minderheitsanteil an spanischer Privatbank A&G
AW
16.04.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
31.03.EFG-Vize-Verwaltungsratspräsident Niccolo Burki kandidiert nicht mehr
AW
22.03.EFG befördert Harald Reczek und Sanjin Mohorovic
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EFG INTERNATIONAL AG
10.05.EFG INTERNATIONAL  : President Expects Profitability Ahead After Positive Start ..
MT
03.05.EFG INTERNATIONAL  : appoints Harald Reczek as a member of the Executive Committ..
PU
29.04.EFG INTERNATIONAL  : AUM Grows To Record $186.9 Billion In Q1
MT
29.04.EFG INTERNATIONAL  : Results of today's Annual General Meeting
PU
29.04.EFG INTERNATIONAL  : achieves continued strong profitability in the first quarte..
PU
19.04.EFG INTERNATIONAL  : to Divest 40% Stake in Spain's Asesores y Gestores Financie..
MT
19.04.EFG INTERNATIONAL  : to sell minority stake in Spanish private bank A&G to the m..
PU
31.03.EFG INTERNATIONAL  : Transfer Swiss Retail Business in Ticino to Banca dello Sta..
MT
24.02.EFG INTERNATIONAL  : FY20 Profit Climbs as Operating Expenses Decline
MT
18.02.EFG INTERNATIONAL  : Names Chief Risk Officer
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 1 232 Mio 1 370 Mio -
Nettoergebnis 2021 181 Mio 202 Mio -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 11,1x
Dividendenrendite 2021 4,61%
Marktkapitalisierung 2 188 Mio 2 433 Mio -
Wert / Umsatz 2021 1,78x
Wert / Umsatz 2022 1,71x
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 24,1%
Chart EFG INTERNATIONAL AG
Dauer : Zeitraum :
EFG International AG : Chartanalyse EFG International AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EFG INTERNATIONAL AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 6
Mittleres Kursziel 8,18 CHF
Letzter Schlusskurs 7,34 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 24,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,4%
Abstand / Niedrigstes Ziel 0,82%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Piergiorgio G. Pradelli Chief Executive Officer
Dimitris Ch. Politis Chief Financial Officer
Peter Anthony Fanconi Chairman
Martin Freiermuth Chief Operating Officer
Yves Aeschlimann Group Head-Legal & Compliance
Branche und Wettbewerber