Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Emmi AG
  6. News
  7. Übersicht
    EMMN   CH0012829898

EMMI AG

(EMMN)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Emmi übernimmt mit Athenos Nummer 1 im US-Feta-Markt

02.09.2021 | 07:58

Luzern (awp) - Emmi expandiert weiter in den USA. Der Innerschweizer Milchverarbeiter erwirbt mit Athenos die Nummer eins im US-Feta-Markt mit einem Umsatz im letzten Jahr von knapp 90 Millionen US-Dollar. Verkäufer ist der französische Milchkonzern Lactalis.

Emmi stärke mit dem Kauf in seinem bedeutendsten Auslandmarkt das strategisch wichtigste Standbein Spezialitätenkäse, heisst es in einer Mitteilung vom Donnerstag. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. 

Athenos ergänze mit seinem Feta-Sortiment die Palette an hochwertigen lokal hergestellten sowie importierten Käsespezialitäten im Nordamerikageschäft optimal. Die Marke sei im US-amerikanischen Detailhandel breit vertreten und werde auch im Food Service-Bereich vertrieben. Das Geschäft soll von der seit 2009 zur Emmi Gruppe gehörenden Emmi Roth USA geführt werden.

Emmi rechnet damit, dass die Beliebtheit von Feta-Käse in den USA noch weiter zunehmen wird. Dieser habe in den letzten zwei Jahren vom Trend zu gesünderer Ernährung und weiteren Veränderungen im Konsumverhalten deutlich profitiert. Die Übernahme von Athenos und die Integration dieses Geschäfts in die US-Tochter biete aber auch Wachstumspotenzial aufgrund der komplementären Vertriebskanäle, heisst es weiter.

Teil einer grösseren Transaktion

So verfüge Emmi Roth USA nebst dem Retailgeschäft auch über "etablierte und enge Kundenbeziehungen" im Food Service-Bereich. Dort ergänze Feta die für die warme Küche geeigneten Käsespezialitäten. Weiter rechnet Emmi damit, dass auch das Exportgeschäft mit Schweizer Käse von der Stärkung der Vertriebsbasis profitieren wird.

Die Transaktion zwischen Emmi und Lactalis beinhaltet laut den Angaben im Kern die Rechte an der Marke Athenos sowie weitere im Zusammenhang mit diesem Geschäft bestehende Rechte und Verträge. Die Herstellung, Verarbeitung und Distribution der Produkte erfolge bereits seit Jahren im Auftrag. Diese Wertschöpfungskette wolle man beibehalten, heisst es.

Der Vollzug der Transaktion unterliegt noch der Genehmigung der US-amerikanischen Wettbewerbsbehörden, wobei sie das Nebenprodukt einer grösseren Transaktion ist. Das Athenos-Geschäft wurde nämlich im Herbst 2020 als Teil der "Natural Cheese"-Transaktion von Kraft Heinz an eine US-Tochtergesellschaft der Lactalis-Gruppe verkauft. Um die Bedingungen der Wettbewerbsbehörden zu erfüllen, habe Lactalis dann zugestimmt, das Athenos-Geschäft an Emmi weiterzuverkaufen, heisst es.

Der Emmi-Konzern hat 2020 3,71 Milliarden Franken umgesetzt. Die Athenos-Transaktion macht also gut 2 Prozent am gesamten Umsatz aus.

uh/rw


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu EMMI AG
09.09.Aktien Schweiz Schluss: SMI klar im Minus - Pharmawerte sehr schwach
AW
09.09.Emmi-CEO Riedener tritt Ende 2022 ab - Sehr erfolgreiche Periode
AW
09.09.Emmi Verwaltungsratspräsident verlässt 2023, CEO als Nachfolger bestimmt
MT
09.09.URS RIEDENER : Emmi kündigt Chefwechsel für Ende 2022 an
AW
09.09.Vorausschauende Nachfolgeregelung an der Spitze von Emmi
DJ
09.09.Vorausschauende Nachfolgeregelung an der Spitze von Emmi
DP
02.09.Aktien Schweiz schließen unverändert - Swiss Re unter Druck
DJ
02.09.Emmi-Aktie nach Übernahme gesucht
AW
02.09.Emmi übernimmt mit Athenos Nummer 1 im US-Feta-Markt
AW
02.09.Emmi kauft US-Feta-Käseunternehmen Athenos
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EMMI AG
09.09.EMMI : Chairman To Leave In 2023, CEO Named Successor
MT
09.09.Planification prévisionnelle des successions à la direction d'Emmi
DJ
09.09.Pianificazione della successione lungimirante ai vertici di Emmi
DJ
09.09.Forward-looking leadership succession arrangements for Emmi
DJ
09.09.The Emmi Group Announces Executive Changes
CI
09.09.The Emmi Group Announces CEO Changes
CI
02.09.EMMI : Buys US Feta Cheese Company Athenos
MT
02.09.Emmi acquiert le numéro 1 de la feta sur le marché américain
DJ
02.09.Emmi acquires number 1 feta business in the US feta market
DJ
26.08.EMMI : Targets Switch to Recyclable Packaging by 2027
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu EMMI AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 3 856 Mio 4 170 Mio -
Nettoergebnis 2021 216 Mio 234 Mio -
Nettoverschuldung 2021 103 Mio 111 Mio -
KGV 2021 24,9x
Dividendenrendite 2021 1,44%
Marktkapitalisierung 5 350 Mio 5 781 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,41x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,35x
Mitarbeiterzahl 8 862
Streubesitz 39,4%
Chart EMMI AG
Dauer : Zeitraum :
Emmi AG : Chartanalyse Emmi AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EMMI AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 5
Letzter Schlusskurs 1 000,00 CHF
Mittleres Kursziel 1 044,20 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,42%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Urs Riedener Chief Executive Officer
Ricarda Demarmels Klauser Chief Financial Officer
Konrad Graber Chairman
Thomas Oehen-Bühlmann Vice Chairman
Monique Bourquin Independent Non-Executive Director