Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  EnBW Energie Baden-Württemberg AG    EBK   DE0005220008

ENBW ENERGIE BADEN-WÜRTTEMBERG AG

(EBK)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Enbw Energie Baden Wuerttemberg : Chef - 59 Monate Genehmigungszeit bei Windkraftanlagen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
09.09.2019 | 07:27
Mastiaux, Chief Executive Officer of German power supplier EnBW Energie Baden-Wuertemberg AG poses for the media after the company's annual results news conference in Karlsruhe

Berlin (Reuters) - Der Chef des Stromkonzerns EnBW, Frank Mastiaux, hat die Weichenstellungen zur Energiewende und zum Umstieg zur Elektromobilität kritisiert.

"Das dauert alles zu lange", sagte Mastiaux der "Süddeutschen Zeitung" laut Vorabbericht (Montagausgabe). Der Windkraftausbau sei völlig zum Erliegen gekommen wegen absolut inakzeptabler Genehmigungszeiten: "Wir brauchen mittlerweile 59 Monate, bis wir mal eine Windkraftanlage errichten können." Dabei sei mindestens eine Verdopplung der Kapazitäten von Windrädern und Solaranlagen nötig, um jederzeit umweltfreundlichen Strom aus der Steckdose zu bekommen.

Bei der Elektromobilität fehlten immer noch technische und gesetzliche Standards, um eine große Zahl von E-Autos mit Strom zu versorgen, ohne dass die Netze überlastet würden, sagte der EnBW-Chef. Zugleich gebe es beim Ausbau der Ladeinfrastruktur gesetzliche Hürden, die zum Teil überhaupt nicht nachvollziehbar seien. Die E-Autos schließlich genügten immer noch nicht den Anforderungen von Vielfahrern wie ihm selbst.


share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf ENBW ENERGIE BADEN-WÜRTTEMBERG AG
21.10.ENBW ENERGIE BADEN WÜRTTEMBERG : eröffnet neuen Flagship-Ladepark am Verkehrskno..
PU
16.10.Schulze will höheren Anteil von Ökostrom am Energiemix
DP
13.10.Allianz & Co. fordern Energiekonzerne zu höheren Klimazielen auf
DP
12.10.ENBW ENERGIE BADEN WÜRTTEMBERG : begibt erfolgreich zehnjährige Anleihe in Höhe ..
PU
12.10.ENBW ENERGIE BADEN WÜRTTEMBERG : Baustart für neue Gasturbine in Marbach
PU
08.10.Morning Briefing - International
AW
06.10.EnBW will bis 2035 klimaneutral werden
DP
30.09.ENBW ENERGIE BADEN WÜRTTEMBERG : Windenergie in Südhessen – Zwei neue Wind..
PU
28.09.90 Gebiete geologisch geeignet als Atomendlager - Gorleben raus
DP
28.09.Die meisten Teilgebietsflächen liegen in Bayern und Niedersachsen
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ENBW ENERGIE BADEN-WÜRTTEMBERG AG
05:30ENBW ENERGIE BADEN WÜRTTEMBERG : First Supplement to the 2020 Debt Issuance Prog..
PU
21.10.ENBW ENERGIE BADEN WÜRTTEMBERG : First Supplement to the 2020 Debt Issuance Prog..
PU
13.10.ENBW ENERGIE BADEN WÜRTTEMBERG : successfully issues ten-year bond with a volume..
AQ
12.10.ENBW ENERGIE BADEN WÜRTTEMBERG : successfully issues ten-year bond with a volume..
PU
08.10.SATZUNG (STAND : 23. September 2020)
PU
08.10.ENBW ENERGIE BADEN WÜRTTEMBERG : Articles of Association (Dated 23 September 202..
PU
08.10.ENBW ENERGIE BADEN WÜRTTEMBERG : First Supplement to the 2020 Debt Issuance Prog..
PU
17.09.ENBW-AERODYN RESEARCH PROJECT : Nezzy² wind turbine learns to swim in the Baltic..
PU
02.09.EXPLAINER : Why Germany's energy market is ready for a shake up
RE
02.09.Tesla tests the circuits for German energy market push
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2019 18 913 Mio 22 406 Mio 20 307 Mio
Nettoergebnis 2019 734 Mio 870 Mio 788 Mio
Nettoverschuldung 2019 7 078 Mio 8 385 Mio 7 600 Mio
KGV 2019 18,6x
Dividendenrendite 2019 1,39%
Marktkapitalisierung 14 355 Mio 17 037 Mio 15 413 Mio
Marktkap. / Umsatz 2018 0,57x
Marktkap. / Umsatz 2019 1,10x
Mitarbeiterzahl 22 184
Streubesitz 0,37%
Chart ENBW ENERGIE BADEN-WÜRTTEMBERG AG
Dauer : Zeitraum :
EnBW Energie Baden-Württemberg AG : Chartanalyse EnBW Energie Baden-Württemberg AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ENBW ENERGIE BADEN-WÜRTTEMBERG AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Unternehmensführung
NameTitel
Frank Mastiaux Chief Executive Officer
Lutz Peter Feldmann Chairman-Supervisory Board
Thomas Andreas Kusterer Chief Financial Officer
Hans-Josef Zimmer Chief Technical Officer
Dietrich Herd Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ENBW ENERGIE BADEN-WÜRTTEMBERG AG4.95%16 981
NATIONAL GRID PLC-0.69%42 784
SEMPRA ENERGY-14.39%37 511
ENGIE-18.85%33 354
E.ON SE0.61%29 553
RWE AG22.16%26 724