Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

ENERGIZER HOLDINGS, INC.

(ENR)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Batteriehersteller Varta schraubt Erwartungen weiter nach oben

06.08.2019 | 10:16
Varta battery cells are displayed in this picture illustration

München (Reuters) - Beim schwäbischen Batteriehersteller Varta wächst die Zuversicht.

Das Traditionsunternehmen aus Ellwangen erhöhte die Umsatz- und Gewinnerwartungen am Dienstag bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr, weil vor allem das Geschäft mit Batterien für kabellose Kopfhörer prächtig läuft. Varta rechnet nun mit einem Umsatzanstieg um bis zu 21 Prozent auf 320 bis 330 (bisher 310 bis 315) Millionen Euro. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) soll 2019 um rund die Hälfte auf 72 bis 76 Millionen Euro steigen; im Mai hatte Varta noch 64 bis 67 Millionen Euro in Aussicht gestellt. Die Ende Mai vereinbarte Übernahme des Haushaltsbatterien-Geschäfts, das der US-Rivale Energizer unter der Marke Varta betreibt, ist in der Prognose noch nicht berücksichtigt. Damit dürfte sich der Umsatz verdoppeln.

"Nachdem das erste Halbjahr sehr gut gelaufen ist und wir derzeit einen enorm hohen und stetig wachsenden Auftragsbestand verzeichnen, erhöhen wir erneut die Umsatz- und Ergebnisprognose", sagte Finanzvorstand Steffen Munz. Das trieb die im Kleinwerteindex SDax notierte Varta-Aktie um sechs Prozent auf 68,20 Euro nach oben.

Dabei leistet sich das Unternehmen mehr Investitionen, um die Produktion von Lithium-Ionen-Batterien auszubauen. Dafür war das Kapital im Juni um 104 Millionen Euro erhöht worden. 75 bis 90 Millionen Euro will Varta in diesem Jahr investieren. Bisher waren 65 bis 75 Millionen Euro veranschlagt. Insgesamt werde der Ausbau bis Ende 2020 rund 100 Millionen Euro kosten. Dann kann Varta 40 Millionen Zellen mehr pro Jahr produzieren, insgesamt sind es dann deutlich mehr als 100 Millionen.

Im ersten Halbjahr stieg der Umsatz um 16 Prozent auf 151,5 Millionen Euro, das bereinigte Ebitda schoss um 55 Prozent auf 37,2 Millionen Euro nach oben. Unter dem Strich blieb ein Gewinn von 19,5 (13,1) Millionen Euro.


© Reuters 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ENERGIZER HOLDINGS, INC. 2.26%39.3 verzögerte Kurse.-11.71%
SDAX 0.37%16113.44 verzögerte Kurse.9.93%
SDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 -0.06%16105.65 verzögerte Kurse.9.01%
VARTA AG -0.45%111.3 verzögerte Kurse.-4.31%
Alle Nachrichten zu ENERGIZER HOLDINGS, INC.
15.11.Energizer Holdings, Inc. erklärt vierteljährliche Dividende auf seine Stammaktien, zahl..
CI
10.11.Energizer Holdings steigert bereinigten Gewinn und Umsatz im 4. Quartal und aktualisier..
MT
10.11.GUIDANCE : (ENR) ENERGIZER HOLDINGS prognostiziert für das Geschäftsjahr 2022 eine EPS-Spa..
MT
10.11.Earnings Flash (ENR) ENERGIZER HOLDINGS meldet Q4 Umsatz $766M, vs. Street Est von $736..
MT
10.11.Energizer Holdings, Inc. gibt Ergebnisprognose für das Jahr 2022 ab
CI
10.08.SEKTOR-UPDATE : Konsumgüteraktien entfernen sich von den besten Kursen des Dienstagshandel..
MT
10.08.SEKTORAKTUALISIERUNG : Konsumgüteraktien setzen moderaten Anstieg fort
MT
09.08.Energizer Holdings meldet höhere Ergebnisse für das 3. Quartal und hebt Umsatzprognose ..
MT
09.08.Energizer Holdings, Inc. gibt Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2021 ab
CI
09.08.Earnings Flash (ENR) ENERGIZER HOLDINGS meldet für Q3 einen Umsatz von $721,8 Mio., geg..
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu ENERGIZER HOLDINGS, INC.
16.11.ENERGIZER HOLDINGS, INC. Management's Discussion and Analysis of Financial Condition a..
AQ
16.11.Tranche Update on Energizer Holdings, Inc.'s Equity Buyback Plan announced on November ..
CI
15.11.Energizer Holdings Keeps Quarterly Dividend Stable at $0.30 a Share, Payable Dec. 15 to..
MT
15.11.ENERGIZER : DECLARES QUARTERLY DIVIDENDS ON ITS COMMON AND PREFERRED STOCK - Form 8-K
PU
15.11.ENERGIZER HOLDINGS, INC. : Regulation FD Disclosure, Financial Statements and Exhibits (fo..
AQ
15.11.Energizer Holdings, Inc. Declares Quarterly Dividends On Its Common And Preferred Stock
PR
15.11.Energizer Holdings, Inc. Declares Quarterly Dividends on its Common Stock, Payable on D..
CI
10.11.ENERGIZER : Fiscal Q4 Earnings Snapshot
AQ
10.11.Energizer Holdings' Adjusted Fiscal Q4 Profit, Revenue Rises; Updates Fiscal 2022 Outlo..
MT
10.11.Energizer Holdings, Inc. Announces Fiscal 2021 Fourth Quarter and Full Year Results and..
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ENERGIZER HOLDINGS, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 3 005 Mio - 2 778 Mio
Nettoergebnis 2022 - - -
Nettoverschuldung 2022 3 059 Mio - 2 828 Mio
KGV 2022 -
Dividendenrendite 2022 3,48%
Marktkapitalisierung 2 628 Mio 2 628 Mio 2 429 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 1,89x
Marktkap. / Umsatz 2023 1,76x
Mitarbeiterzahl 6 000
Streubesitz 85,4%
Chart ENERGIZER HOLDINGS, INC.
Dauer : Zeitraum :
Energizer Holdings, Inc. : Chartanalyse Energizer Holdings, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ENERGIZER HOLDINGS, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 11
Letzter Schlusskurs 39,30 $
Mittleres Kursziel 46,82 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,1%
Vorstände und Aufsichtsräte
Mark Stephen LaVigne President, Chief Executive Officer & Director
John Joseph Drabik Chief Financial Officer & Executive Vice President
Patrick J. Moore Independent Chairman
Terence Calloway CTO, Vice President-Research & Development
Cynthia J. Brinkley Independent Director
Branche und Wettbewerber