Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  ENGIE    ENGI   FR0010208488

ENGIE

(ENGI)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Euronext Paris - 28.10. 17:38:31
10.455 EUR   -4.04%
28.10.JPMorgan nimmt Engie mit 'Overweight' wieder auf - Ziel 16 Euro
DP
27.10.ENGIE : Kauf des mini long Citi KB1JY9
26.10.Goldman belässt Engie auf 'Buy' - Ziel 13,30 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Versorger Engie verkauft Suez-Paket an übernahmehungrige Veolia

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
06.10.2020 | 07:03
Logo of Suez

Der Weg für den französischen Wasser- und Abfallkonzern Veolia zur Übernahme des Konkurrenten Suez ist offenbar frei.

Der französische Versorger Engie erklärte am Montag, er werde 29,9 Prozent an Suez und damit den Großteil seines Aktienpakets an Veolia verkaufen. Dabei hatten sich die Vertreter des französischen Staates in der Sitzung des Engie-Verwaltungsrats dagegen ausgesprochen. Veolia kündigte postwendend ein rund elf Milliarden Euro schweres freiwilliges Übernahmeangebot für Suez an, bekräftigte aber, man wolle zuerst grünes Licht von der Führung des Rivalen dafür bekommen. Mit der Übernahme wären große Teile der Wasserversorgung in Frankreich in der Hand von Veolia.

Die Verhandlungen sollten am Dienstag fortgesetzt werden, erklärte Veolia. Das Suez-Management hat die Avancen des Rivalen bisher als unwillkommen bezeichnet. Der Finanzinvestor Ardian, der mit Zustimmung von Suez ein Gegenangebot erwogen hatte, machte jedoch am Montag einen Rückzieher und fiel damit als "weißer Ritter" aus. Veolia will den Suez-Aktionären 18 Euro je Aktie bieten, ebenso viel wie man Engie gezahlt habe, hieß es in einer Mitteilung. Damit würde Suez mit elf Milliarden Euro bewertet. Engie bekommt allein 3,4 Milliarden Euro und rechnet mit einem Buchgewinn von rund 1,8 Milliarden.

Der Staat hatte als Großaktionär von Engie zu vermitteln versucht. Das Finanzministerium erklärte, man habe im Engie-Verwaltungsrat gegen den Verkauf des Suez-Pakets gestimmt - wurde aber überstimmt. Engie-Verwaltungsratschef Jean-Pierre Clamadieu zeigte sich zuversichtlich, dass sich Veolia und Suez am Ende einigen würden. "Ich bin Zeuge des Beginns eines Dialogs geworden", sagte er.


Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ENGIE -4.54%10.455 Realtime Kurse.-24.34%
SUEZ SA -1.33%15.47 Realtime Kurse.16.80%
VEOLIA ENVIRONNEMENT -3.77%16.16 Realtime Kurse.-29.54%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf ENGIE
28.10.JPMorgan nimmt Engie mit 'Overweight' wieder auf - Ziel 16 Euro
DP
26.10.Goldman belässt Engie auf 'Buy' - Ziel 13,30 Euro
DP
26.10.Aktien Europa: SAP sorgt beim EuroStoxx für neuen Rücksetzer
AW
23.10.ENGIE : Land Berlin will Hauptstadt-Stromnetz von Vattenfall übernehmen
RE
16.10.Coronainfektionen im belgischen Atomkraftwerk Doel
DP
09.10.Börse Stuttgart-News: Aktien weekly
DP
09.10.Morning Briefing - International
AW
06.10.Aktien Europa Schluss: Guter Lauf nach schwachem Start
DP
06.10.Aktien Europa Schluss: Guter Lauf nach schwachem Start
AW
06.10.Aktien Europa: Anleger treten auf die Bremse
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ENGIE
28.10.CDP-led group sticks with Autostrade price tag as it works on deal
RE
28.10.ENGIE : JP Morgan gives a Buy rating
MD
26.10.ENGIE : Goldman Sachs reiterates its Buy rating
MD
26.10.Nord Stream 2 pipe-laying vessel nears project hub
RE
23.10.France halts Engie's U.S. LNG deal amid trade, environment disputes
RE
21.10.ELECTRICITE DE FRANCE : Britain's West Burton C power station has been granted d..
RE
21.10.Infinite Power signs power supply agreement with Framatome, Marubeni
RE
15.10.ENGIE : Key figures
PU
15.10.Britain's National Grid has small margin of extra power in coming days
RE
15.10.Britain's National Grid has small margin of extra power in coming days
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 55 596 Mio 65 320 Mio 59 457 Mio
Nettoergebnis 2020 2 156 Mio 2 533 Mio 2 306 Mio
Nettoverschuldung 2020 26 072 Mio 30 632 Mio 27 882 Mio
KGV 2020 10,4x
Dividendenrendite 2020 5,30%
Marktkapitalisierung 25 229 Mio 29 661 Mio 26 981 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,92x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,85x
Mitarbeiterzahl 171 000
Streubesitz 72,2%
Chart ENGIE
Dauer : Zeitraum :
ENGIE : Chartanalyse ENGIE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ENGIE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Mittleres Kursziel 14,08 €
Letzter Schlusskurs 10,46 €
Abstand / Höchstes Kursziel 62,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 34,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel -17,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Claire Waysand Chief Executive Officer
Jean-Pierre Clamadieu Chairman
Paulo Jorge Tavares Almirante Group Chief Operating Officer & Executive VP
Judith Hartmann CFO, Executive VP-United Kingdom & Ireland
Yves Le Gélard Chief Information & Digital Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ENGIE-24.34%31 114
NATIONAL GRID PLC-0.14%43 398
SEMPRA ENERGY-15.73%37 682
E.ON SE-1.87%28 838
RWE AG23.58%27 049
PPL CORPORATION-21.77%21 941