Enphase Energy, Inc. hat bekannt gegeben, dass die Installateure von Enphase-Produkten in ganz Nordamerika den Einsatz von IQ8 Mikrowechselrichtern für gewerbliche Zwecke ausgeweitet haben. Ein kürzlich veröffentlichter Bericht von Wood Mackenzie schätzt, dass bis Ende 2023 nur 5,1 % der gewerblichen Immobilien in den USA mit Solaranlagen ausgestattet sein werden. Die IQ8 Microinverter für den gewerblichen Bereich wurden im vergangenen Jahr eingeführt und ermöglichen es Solarinstallateuren und -entwicklern, ihr Angebot an kommerziellen Solaranlagen zu erweitern und die Marktchancen zu nutzen, um ihr Geschäft auszubauen.

Enphase geht davon aus, dass die Auslieferung der kommerziellen Mikrowechselrichter aus den US-Fertigungsstätten bis zum Ende des zweiten Quartals 2024 beginnen wird. Die dreiphasigen Mikrowechselrichter IQ8P-3P Commercial sind für die Versorgung kleiner gewerblicher Gebäude mit 208 V ausgelegt. Die Lösung von Enphase vereinfacht den Entwurfs- und Installationsprozess, verbessert die Energieausbeute durch eine höhere Betriebszeit, erweitert die Systemüberwachungsmöglichkeiten im Vergleich zu ähnlichen Lösungen und bietet führende Sicherheit durch ein auf Wechselstrom (AC) basierendes System, das mit Niederspannung betrieben wird.

Die IQ8P-3P Microinverter sind mit einer breiten Palette von Solarmodulen von 320 W bis 640 W kompatibel, so dass die Produkte jetzt und in Zukunft Projekte unterstützen können. Der hochwertige Herstellungsprozess und die geringen Ausfallraten ermöglichen eine führende 25-Jahres-Garantie für alle in den Vereinigten Staaten aktivierten IQ8-Mikrowechselrichter.