Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Evonik Industries AG
  6. News
  7. Übersicht
    EVK   DE000EVNK013   EVNK01

EVONIK INDUSTRIES AG

(EVK)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Evonik Industries : Neue Kapazitäten für Beschichtungs-Additive in China

07.09.2021
Press release
Coating Additives
September 7, 2021
Neue Kapazitäten für Beschichtungs-Additive in China
  • Geringere Lieferzeiten in Asien
  • Erhöhte Versorgungssicherheit weltweit
  • Etablierte Gleit-, Verlaufs- und Substratbenetzungs-Additive werden in Shanghai hergestellt

Essen. Die zuverlässige Verfügbarkeit von Additiven ist entscheidend für die Produktion von Lacken und Farben. Das Geschäftsgebiet Coating Additives hat daher die Produktions-Kapazitäten für mehrere wichtige Additive erweitert und entsprechend die Versorgungssicherheit erhöht. Die Additive, die erstmals in Shanghai hergestellt werden, gehören zu den Produktlinien TEGO® Glide und TEGO® Wet. Diese signifikante Kapazitätserweiterung ermöglicht eine zuverlässige Produkt-Verfügbarkeit nicht nur für asiatische Kunden, sondern für Beschichtungshersteller auf der ganzen Welt.

Die betroffenen Additive werden nun zusätzlich zu den bereits bestehenden Produktionsanlagen in Deutschland am Multiuser-Standort von Evonik in Shanghai hergestellt. "Dies bedeutet eine höhere Versorgungssicherheit für alle unsere Kunden weltweit sowie kürzere Lieferzeiten für unsere asiatischen Kunden", sagt Gaetano Blanda, Leiter des Geschäftsgebiets. "Die Kapazitätserweiterung ermöglicht zudem eine schnellere Reaktion auf sich verändernde Marktanforderungen."

Selbstverständlich bleiben die Produkteigenschaften und die Produktqualität die gleichen wie bei den in Deutschland hergestellten Produkten. Dies gilt für Spezifikationen, Produktionsprozesse, Rezepturen, Qualitätskontrollen und CAS-Nummern.

Die Produktionsanlagen in Shanghai sind bereits voll in Betrieb und die Additive für Kunden weltweit verfügbar.

Die TEGO® Glide-Serie besteht aus Gleit- und Verlaufsadditiven, die den Verlauf, die Oberflächenbeschaffenheit und damit das optische Erscheinungsbild der Beschichtung verbessern. Darüber hinaus bieten sie Anti-Krater- sowie Gleit- und Anti-Blocking-Effekte. Die Hauptanwendungsgebiete sind Architektur- und Holzbeschichtungen sowie Druckfarben.

Die TEGO® Wet-Serie umfasst Substratbenetzungsadditive, die eine gleichmäßige Benetzung von Lacken und Druckfarben auch auf sehr niederenergetischen oder verschmutzten Oberflächen ermöglichen. Defekte in der Lackoberfläche wie Kraterbildung und schlechter Verlauf werden minimiert oder verbessert. Typische Anwendungsgebiete sind Architektur- oder Holzlacke aber auch Industrie- und Kunststofflacke.

Das Geschäftsgebiet Coatings Additives bewertet kontinuierlich sein Produktportfolio, um die Versorgungssicherheit und Lieferzuverlässigkeit zu verbessern. Derzeit wird geprüft, ob weitere Additive ebenfalls in Shanghai hergestellt werden können.

Technische, regulatorische und Sicherheitsdatenblätter finden Sie unter www.coatino.com.

Disclaimer

Evonik Industries AG published this content on 07 September 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 21 September 2021 10:11:08 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu EVONIK INDUSTRIES AG
25.10.PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen
DJ
21.10.EVONIK INDUSTRIES : Schüler wird Chef der Evonik-Umweltbetriebe
PU
20.10.EVONIK INDUSTRIES : erweitert Anlage zur Herstellung von organischen Dispersionen für Heiß..
PU
14.10.EVONIK INDUSTRIES : baut neue Alkoholate-Anlage in Südostasien
PU
13.10.BASF IM FOKUS : Chemiekonzern bleibt auf Wachstumskurs
DP
07.10.EVONIK INDUSTRIES : Neuartiger VESTAMID® Polyamid-Elastomer-Schaum
PU
07.10.EVONIK INDUSTRIES : bietet Ausbildungsplätze für technikbegeisterte Jugendliche
PU
06.10.EVONIK INDUSTRIES : bietet Jugendlichen 30 zusätzliche Plätze für den „Start in den ..
PU
06.10.JPMorgan belässt Evonik auf 'Overweight' - Ziel 36 Euro
DP
06.10.EVONIK INDUSTRIES : präsentiert neue Photopolymere für industriellen 3D-Druck
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EVONIK INDUSTRIES AG
20.10.EVONIK INDUSTRIES : expands production of organic dispersions for heat sealing application..
PU
14.10.EVONIK INDUSTRIES : New fumed silica plant by Evonik and Wynca goes on stream in Zhenjiang..
PU
14.10.ANALYST RECOMMENDATIONS : Asos, Avis Budget, Meritage Homes, Kansas City Southern, UPS...
14.10.EVONIK INDUSTRIES : is building a new alkoxides plant in Southeast Asia
PU
13.10.EVONIK INDUSTRIES : makes its debut at Tokyo Agri Week
PU
11.10.EVONIK INDUSTRIES : announces price increase for GuanAMINO®
PU
07.10.EVONIK INDUSTRIES : launches novel VESTAMID® polyamide elastomer foam
PU
06.10.EVONIK INDUSTRIES : presents new photopolymers for industrial 3D printing
PU
05.10.EVONIK INDUSTRIES : and Brenntag strengthen partnership for functional silanes in Europe
PU
04.10.EVONIK INDUSTRIES : to divest Lulsdorf site
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu EVONIK INDUSTRIES AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 13 989 Mio 16 231 Mio 14 921 Mio
Nettoergebnis 2021 774 Mio 898 Mio 825 Mio
Nettoverschuldung 2021 2 624 Mio 3 044 Mio 2 798 Mio
KGV 2021 17,1x
Dividendenrendite 2021 4,09%
Marktkapitalisierung 13 183 Mio 15 285 Mio 14 061 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,13x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,07x
Mitarbeiterzahl 32 661
Streubesitz 41,1%
Chart EVONIK INDUSTRIES AG
Dauer : Zeitraum :
Evonik Industries AG : Chartanalyse Evonik Industries AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EVONIK INDUSTRIES AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 21
Letzter Schlusskurs 28,29 €
Mittleres Kursziel 31,80 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Kullmann Chairman-Management Board
Ute Wolf Chief Financial Officer
Bernd Tönjes Chairman-Supervisory Board
Andreas Fischer Chief Innovation Officer
Volker Trautz Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
EVONIK INDUSTRIES AG6.03%15 285
SHIN-ETSU CHEMICAL CO., LTD.7.98%69 713
BASF SE-1.82%67 411
DUPONT DE NEMOURS, INC.1.15%37 623
ROYAL DSM N.V.33.59%37 064
PIDILITE INDUSTRIES LIMITED31.40%15 477