Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Evotec SE
  6. News
  7. Übersicht
    EVT   DE0005664809   566480

EVOTEC SE

(EVT)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Evotec mit neuem Anstiegsversuch nach Expertenlob

30.11.2021 | 11:31

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von Evotec haben sich am Dienstag von ihrem sehr schwachen Vortag erholt. Während der Gesamtmarkt aus Angst vor der Omikron-Variante des Coronavirus unter Druck stand, kletterten sie an der MDax-Spitze um 2,7 Prozent. Experten hatten sich zu Wochenbeginn positiv zur Aktie oder der US-Notiz geäußert. Dies wirkte nun nach, nachdem es am Montag im turbulenten Marktumfeld nur kurz für Auftrieb gesorgt hatte.

Am Montagmorgen hatte zuerst das Analysehaus Jefferies eine Kaufempfehlung abgegeben und am Nachmittag kam dann eine ebensolche auch noch von der Bank of America für die US-Hinterlegungsscheine (ADS) des Unternehmens. Diese werden erst seit Anfang November wieder in New York gehandelt. Außerdem hatte die kanadische Investmentbank RBC der deutschen Evotec-Aktie zu Wochenbeginn mit einem 50-Euro-Kursziel noch mehr Kurspotenzial attestiert als bisher.

Evotec sei im Bereich der Wirkstoffforschung ein führender Dienstleister für die Pharmaindustrie, lobte der Bank of America-Experte Michael Ryskin am Montagnachmittag. Mit einer eigenen Pipeline an Medikamenten sei das Unternehmen aber zugleich auch ein Wettbewerber für die traditionelle Biotech-Industrie. Er attestierte Evotec daher den einzigartigen Vorteil eines "hybriden Geschäftsmodells" - und sieht in vielerlei Hinsicht Aufwärtspotenzial für die Anteile.

Jeder in den USA gehandelte Anteilsschein entspricht einer halben Evotec-Stammaktie. Der Bofa-Experte Ryskin stellt mit seinem Kursziel von 28 US-Dollar für die zuletzt zu 22,74 Dollar gehandelten ADS einen Anstieg um ein Viertel in Aussicht. Damit könnten in den Augen des Experten für die in Deutschland gehandelten Aktien bis zu 56 Euro gerechtfertigt sein. Für diese wurden am Dienstag zuletzt knapp über 42 Euro bezahlt./tih/ag/eas


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu EVOTEC SE
12:58RBC belässt Evotec auf 'Outperform' - Partnerschaft mit Eli Lilly
DP
12:03Corona-Schub für Biotech-Branche ebbt ab - hohe Investments
DP
09:57Evotec und Eli Lilly wollen Nierenkrankheiten und Diabetes in dreijähriger Zusammenarbe..
MT
08:46WDH : Evotec schmiedet neue Wirkstoffallianz mit Eli Lilly
DP
08:13Aktien Frankfurt Ausblick: Etwas schwächer - Zinsen bleiben Hauptthema
AW
07:59Evotec und Lilly kooperieren bei Stoffwechselerkrankungen
DJ
07:32Evotec und Lilly gehen Zusammenarbeit zur Erforschung von Wirkstoffen im Bereich Stoffw..
EQ
07:31Evotec und Lilly gehen Zusammenarbeit zur Erforschung von Wirkstoffen im Bereich Stoffw..
DP
11.01.Evotec und Bristol Myers erweitern Partnerschaft im Bereich Neurogenerative Erkrankunge..
MT
11.01.Aktien Frankfurt Schluss: Dax erholt -Zinsen bleiben Belastungsfaktor
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu EVOTEC SE
14:15EVOTEC : partner Celmatix achieves milestone for PCOS drug programme
PU
10:57Evotec, Eli Lilly to Collaborate on Treatments for Metabolic Diseases
MT
09:57Evotec, Eli Lilly to Address Kidney Diseases, Diabetes in Three-Year Drug Discovery Col..
MT
07:58Eli Lilly, Evotec Team Up to Discover Drugs For Metabolic Diseases
MT
07:32Evotec and Lilly enter into drug discovery collaboration in metabolic diseases
EQ
11.01.Evotec, Bristol Myers Expand Neurogenerative Partnership to Include New Targeted Protei..
MT
11.01.Evotec, Bristol Myers Squibb Expand Team-Up to Cover New Alzheimer's Treatment Approach
MT
11.01.EVOTEC : expands neuroscience collaboration with Bristol Myers Squibb to include new targe..
PU
11.01.Evotec expands neuroscience collaboration with Bristol Myers Squibb to include new targ..
EQ
04.01.EVOTEC SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu EVOTEC SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 581 Mio 661 Mio 604 Mio
Nettoergebnis 2021 237 Mio 270 Mio 247 Mio
Nettoliquidität 2021 538 Mio 613 Mio 560 Mio
KGV 2021 25,0x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 6 241 Mio 7 120 Mio 6 497 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 9,82x
Marktkap. / Umsatz 2022 8,80x
Mitarbeiterzahl 4 081
Streubesitz -
Chart EVOTEC SE
Dauer : Zeitraum :
Evotec SE : Chartanalyse Evotec SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EVOTEC SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 11
Letzter Schlusskurs 35,63 €
Mittleres Kursziel 44,56 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Werner Lanthaler Chief Executive Officer
Enno Spillner Chief Financial Officer
Iris Löw-Friedrich Chairman-Supervisory Board
Cord E. Dohrmann Chief Scientific Officer
Craig L. Johnstone Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
EVOTEC SE-16.16%7 120
MODERNA, INC.-19.39%83 008
LONZA GROUP AG-15.15%53 950
IQVIA HOLDINGS INC.-12.33%47 252
SEAGEN INC.-11.33%25 068
ICON PUBLIC LIMITED COMPANY-13.98%21 684