Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Evotec SE
  6. News
  7. Übersicht
    EVT   DE0005664809   566480

EVOTEC SE

(EVT)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Evotec : startet mit „PRROTECT“ eine vorwettbewerbliche Initiative zur Vorbereitung auf zukünftige Pandemien

15.06.2021 | 07:44
  • INTEGRIERTER PLATTFORM-ANSATZ, UM AUF EINE PANDEMIE VORBEREITET ZU SEIN, SCHNELL ZU REAGIEREN UND LIEFERN ZU KÖNNEN
  • PRROTECT KOMBINIERT FIRST-IN-CLASS PROGRAMME IN VERSCHIEDENEN INDIKATIONSGEBIETEN, EINE BESCHLEUNIGTE F+E FÜR HOCHWIRKSAME, NEUTRALISIERENDE ANTIKÖRPER MIT AI/ML-PROGNOSETOOLS (J.HAL ) UND DER PRODUKTIONSPLATTFORM J.POD®

Hamburg, 15. Juni 2021:
Evotec SE (Frankfurter Wertpapierbörse: EVT, MDAX/TecDAX, ISIN: DE0005664809) gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine Initiative zur Vorbereitung auf Pandemien ('PRROTECT') gestartet hat. PRROTECT nutzt ein umfangreiches Set neuartiger Projekte und Technologien, um auf zukünftige virale Pandemien besser vorbereitet zu sein und schneller darauf zu reagieren.

Virusausbrüche, die sich zu einer dynamischen Pandemie weiterentwickeln können, stellen eine ständige globale Bedrohung dar. Neben Präventivmaßnahmen und Impfstoffen sind hochwirksame Therapien für die Überwindung einer Pandemie von zentraler Bedeutung. Evotecs PRROTECT-Initiative umfasst die Entwicklung und Bereitstellung überlegener, neuartiger Therapieansätze, um die nächste Viruspandemie einzudämmen. Das Unternehmen ist durch seine globalen Kompetenzen und Kapazitäten einzigartig positioniert, um Therapien der nächsten Generation über alle Modalitäten hinweg zu entwickeln. Dazu zählen niedermolekulare Substanzen, gezielter Proteinabbau, Antikörper und Immunmodulatoren, jedoch keine Impfstoffe.

PRROTECT ist eine offene, vorwettbewerbliche Netzwerk-Initiative für den besten Schutz vor zukünftigen Pandemien, die drei Wege der Vorbereitung verfolgt:

  • Vorbereitung auf virale Gefahren durch Vorentwicklung einer multimodalen Pipeline mit therapeutischen Kandidaten gegen die Viren, die von der Weltgesundheitsorganisation ('WHO') als besondere Bedrohungen definiert wurden
  • Technologien zur Verkürzung der F+E-Zeitlinien für die Neuentwicklung von hochwirksamen, neutralisierenden Antikörpern unter Verwendung von AI & ML-Plattformen (z. B. J.HAL )
  • Flexibles Netzwerk aus verdichteten Produktionsanlagen (J.POD®) zur schnellen Bereitstellung therapeutischer Antikörper dort, wo sie benötigt werden

Dr. Werner Lanthaler, Chief Executive Officer der Evotec SE, sagte: 'COVID-19 hat uns gelehrt, dass ohne wirksame Therapieoptionen jede Strategie zur Pandemiebekämpfung unvollständig ist. Die Vorbereitung auf die nächste Pandemie kann im Gegensatz zur Reaktion auf einen Ausbruch den Zeitraum, bis eine wirksame Therapie verfügbar ist, dramatisch verkürzen. Der Start von PRROTECT ist eine Einladung an alle interessierten Netzwerkpartner, jetzt die Kräfte global zu bündeln, damit keine Generation mehr unter dem Mangel an Vorbereitung leiden muss, den wir in den vergangenen zwei Jahren erlebt haben.'

Dr. Thomas Hanke, EVP und Head of Academic Partnerships, fügte hinzu: 'Eine Pandemie nach COVID-19 ist wahrscheinlich. Um deren Folgen für die Gesundheit der Menschen abzumildern, wird ein kooperativer Ansatz der weltweiten akademischen Forschung und der Wirkstoffentwicklung in der Biotechnologie- und Pharmabranche zur Vorentwicklung neuartiger, breit und schnell wirkender antiviraler Therapien entscheidend sein.'

Evotec hat auf dem Gebiet der Antiinfektiva bereits Beziehungen zu akademischen, pharmazeutischen und öffentlichen Stakeholdern aufgebaut und befindet sich mit einer Reihe von Partnern im Gespräch über mögliche Kooperationen auf der PRROTECT-Plattform. Darüber hinaus verfügt Evotec durch ihre Expertise auf diesem Gebiet bereits über ein Portfolio an antiviralen Therapeutika, das auf andere Viren ausgeweitet werden kann. Das Unternehmen erwartet bereits im Jahr 2022 die ersten klinischen Daten aus PRROTECT-Projekten.

Disclaimer

Evotec SE published this content on 15 June 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 15 June 2021 05:43:01 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu EVOTEC SE
04.08.EVOTEC SE : Bekanntgabe der Ergebnisse für das erste Halbjahr 2021 am 11. August..
DP
04.08.DGAP-NEWS : Evotec SE: Bekanntgabe der Ergebnisse für das erste Halbjahr 2021 am..
DJ
03.08.MÄRKTE EUROPA/Kaum verändert - Defensives Wachstum gesucht
DJ
03.08.XETRA-SCHLUSS/Anleger kaufen Healthcare-Aktien
DJ
03.08.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Defensives Wachstum gesucht
DJ
03.08.AKTIE IM FOKUS : Evotec schnellen nach positiven Studiendaten an MDax-Spitze
DP
03.08.Bayer mit Studienerfolg - Evotec winkt Meilensteinzahlung
DJ
03.08.DGAP-ADHOC : Evotec SE: Positive Phase-IIb-Daten für P2X3-Antagonist in Patiente..
DJ
03.08.EVOTEC SE : Positive Phase-IIb-Daten für P2X3-Antagonist in Patienten mit refrak..
DP
02.08.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 02.08.2021 - 15.15 Uhr
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EVOTEC SE
04.08.EVOTEC : Positive Phase IIb data for investigational P2X3 antagonist in patients..
AQ
04.08.BAYER : investigational P2X3 antagonist meets primary efficacy endpoint and show..
AQ
04.08.EVOTEC : to announce results for the first half-year 2021 on 11 August 2021
PU
04.08.EVOTEC : to announce results for the first half-year 2021 on 11 August 2021
EQ
04.08.PRESS RELEASE : Evotec SE to announce results for the first half-year 2021 on 11..
DJ
03.08.EVOTEC SE : Positive Phase IIb data for investigational P2X3 antagonist in patie..
PU
03.08.DGAP-ADHOC : Evotec SE: Positive Phase IIb data for investigational P2X3 antagon..
DJ
02.08.EVOTEC : Submits Registration Statement For ADSs To US Securities Watchdog
MT
02.08.EVOTEC : Announces Confidential Submission of Draft Registration Statement on Fo..
PU
02.08.DGAP-ADHOC : Evotec SE Announces Confidential Submission of Draft Registration S..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 562 Mio 665 Mio 602 Mio
Nettoergebnis 2021 47,3 Mio 55,9 Mio 50,7 Mio
Nettoverschuldung 2021 73,5 Mio 87,0 Mio 78,9 Mio
KGV 2021 124x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 6 040 Mio 7 153 Mio 6 480 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 10,9x
Marktkap. / Umsatz 2022 9,55x
Mitarbeiterzahl 3 735
Streubesitz 84,1%
Chart EVOTEC SE
Dauer : Zeitraum :
Evotec SE : Chartanalyse Evotec SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EVOTEC SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 36,75 €
Mittleres Kursziel 36,71 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -0,11%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Werner Lanthaler Chief Executive Officer
Enno Spillner Chief Financial Officer
Cord E. Dohrmann Chief Scientific Officer
Craig L. Johnstone Chief Operating Officer & Member-Management Board
Iris Löw-Friedrich Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
EVOTEC SE18.20%6 963
MODERNA, INC.301.12%168 260
LONZA GROUP AG26.76%59 023
IQVIA HOLDINGS INC.39.45%47 876
CELLTRION, INC.-25.07%32 166
SEAGEN INC.-6.81%29 694