Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

FACEBOOK INC

(FB)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

AKTIEN IM FOKUS: Snap und Twitter lösen Euphorie aus - Facebook auf Rekordhoch

23.07.2021 | 17:37

NEW YORK (dpa-AFX) - Starke Quartalszahlen von Twitter, vor allem aber von Snap haben am Freitag kräftig steigende Aktienkurse in der gesamten Tech- und Social-Media-Industrie ausgelöst. Angeführt wurden die Gewinne von der Snap-Aktie, die um mehr als 20 Prozent nach oben schoss auf den höchsten Stand seit dem Börsengang vor mehr als vier Jahren.

Snap hatte zuletzt mit neuen Angeboten vor allem unter jungen Menschen viele neue, aktive Anhänger gefunden, was wiederum die werbenden Unternehmen anlockte. Das ließ auch die Einnahmen der Foto-App Snapchat kräftig steigen. Die Zahl der täglich aktiven Nutzer nahm in den drei Monaten bis Ende Juni im Jahresvergleich um 23 Prozent auf 293 Millionen zu.

Analyst Stephen Ju von der schweizerischen Bank Credit Suisse erhöhte daraufhin das Kursziel für Snap von 90 auf 110 US-Dollar und bekräftigte die Einstufung "Outperform". Snap habe im zweiten Quartal die Erwartungen übertroffen. Das Unternehmen befinde sich noch im Anfangsstadium eines zehnjährigen Aufwärtszyklus.

Für die Papiere von Twitter ging es um 4,5 Prozent nach oben auf den höchsten Stand seit Anfang März. Der Kurznachrichtendienst übertraf die Prognosen von Analysten sowohl mit den Quartalszahlen als auch mit dem Ausblick auf die nächsten Monate. Der Umsatz stieg im zweiten Quartal im Jahresvergleich um 74 Prozent auf knapp 1,2 Milliarden Dollar.

Analyst Doug Anmuth von der Investmentbank JPMorgan schraubte daraufhin das Kursziel für die Aktien um 10 auf 90 Euro nach oben und riet unverändert zum Kauf. Der Bericht zum zweiten Quartal zeige, wie "gesund" das Umsatzwachstum des Unternehmens sei. Nun zahle sich aus, dass das Management in den vergangenen zwei Jahren konsequent darauf gesetzt habe, die Angebote für die Nutzer in bare Münze zu verwandeln.

Die starken Quartalsberichte trieben am Freitag auch andere Titel der Branche nach oben. So legten Facebook um 4,8 Prozent zu und erreichten mit gut 368 Dollar den höchsten Stand ihrer Börsengeschichte. Für Rückenwind sorgte hier auch ein höheres Kursziel von Credit Suisse von 480 Dollar. Das räumt dem Kurs ein Aufwärtspotenzial von gut 30 Prozent ein. Die Papiere von Pinterest, einer Online-Pinnwand für Grafiken und Fotos, rückten um 3,8 Prozent vor./bek/jsl/he


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu FACEBOOK INC
07.12.Instagram verschärft Sicherheitsmaßnahmen für Jugendliche im Vorfeld einer Anhörung des..
MT
07.12.US-Behörden und Europäische Kommission starten neue Anstrengungen zur Förderung des Wet..
MR
07.12.Warnung vor Hass und Gewalt bei den Corona-Protesten
DP
07.12.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 07.12.2021 - 15.15 Uhr
DP
07.12.ANALYSE/Europa entwickelt sich zum Hotspot für Tech-Welt
DJ
07.12.Rohingya verklagen Facebook wegen Hetze auf Social-Media-Plattform
AW
07.12.Exklusiv - EU-Kartellbehörde bittet um Stellungnahme zur 16-Milliarden-Dollar-Übernahme..
MR
07.12.Republikaner aus US-Kongress soll Trumps Medienunternehmen leiten
DP
06.12.Meta-Aktien steigen nach HSBC-Upgrade
MT
06.12.WhatsApp weitet Nutzung selbstlöschender Chats aus
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu FACEBOOK INC
07.12.Tech Rallies As Apple, Intel Gain -- Tech Roundup
DJ
07.12.How Big Tech is faring against U.S. lawsuits and probes
RE
07.12.Commercial update Aqua Bio Technology (ABT)
AQ
07.12.Meta Messenger head to leave company in 2022
RE
07.12.Instagram Tightens Safety Measures for Teens Ahead of US Senate Hearing Over App's Pote..
MT
07.12.FACEBOOK : Support Creators With Stars Fest on Facebook
PU
07.12.U.S. agencies, European Commission launch new effort to boost tech competition
RE
07.12.Wall Street leaps as Nasdaq rallies 3% on boost from Big Tech, chipmakers
RE
07.12.FACEBOOK : Celebrate the Holidays with Portal
PU
07.12.GLOBAL MARKETS LIVE : Intel, Tesla, Facebook, ABB, SGS...
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu FACEBOOK INC
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 118 Mrd. - 109 Mrd.
Nettoergebnis 2021 39 899 Mio - 36 911 Mio
Nettoliquidität 2021 67 499 Mio - 62 444 Mio
KGV 2021 23,2x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 898 Mrd. 898 Mrd. 831 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 7,06x
Marktkap. / Umsatz 2022 5,85x
Mitarbeiterzahl 68 177
Streubesitz 84,5%
Chart FACEBOOK INC
Dauer : Zeitraum :
Facebook Inc : Chartanalyse Facebook Inc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends FACEBOOK INC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 52
Letzter Schlusskurs 322,81 $
Mittleres Kursziel 403,89 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Mark Elliot Zuckerberg Chairman & Chief Executive Officer
David M. Wehner Chief Financial Officer
Michael Todd Schroepfer Chief Technology Officer
Atish Banerjea Chief Information Officer
Sheryl Kara Sandberg Chief Operating Officer & Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
FACEBOOK INC16.37%884 238
KUAISHOU TECHNOLOGY0.00%42 626
MATCH GROUP, INC.-14.39%36 643
TWITTER, INC.-17.88%35 493
BUMBLE INC.0.00%4 297
GREE, INC.40.99%1 455