Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Facebook Inc    FB

FACEBOOK INC

(FB)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Cboe BZX - 30.11. 19:12:39
273.83 USD   -1.43%
18:30Facebook übernimmt Kundendienst-Start-up Kustomer
DP
17:48'WSJ' : Facebook will Kundendienst-Start-Up Kustomer für eine Milliarde kaufen
DP
14:46Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Chefs von Facebook und Twitter Mitte November im US-Senat

24.10.2020 | 10:39

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Chefs von Facebook und Twitter werden sich Mitte November Fragen von US-Senatoren zu ihrem Vorgehen im Präsidentschaftswahlkampf stellen. Mark Zuckerberg und Jack Dorsey erklärten sich bereit, am 17. November in den Justizausschuss des Senats zu kommen.

Eine zentrale Rolle werde die jüngste Debatte um die Blockade eines negativen Berichts über den demokratischen Präsidentschaftskandidaten Joe Biden spielen, kündigte Ausschusschef Lindsey Graham, ein Republikaner, am Freitag an. Die Anhörung werde sich auf "Zensur auf den Plattformen und die Unterdrückung von Artikeln der "New York Post" fokussieren", schrieb er. Zugleich sei das eine Gelegenheit, auch insgesamt über den Wahlkampf zu sprechen. Die Wahl ist am 3. November. Der Ausschuss hatte mit den Stimmen der Republikaner Mitte der Woche beschlossen, Zuckerberg und Dorsey vorzuladen.

Twitter und Facebook hatten die Verbreitung eines Artikels der "New York Post" gebremst, der Korruptionsvorwürfe gegen Biden enthielt. Twitter verhinderte die Weiterleitung von Links zu dem Bericht. Zur Begründung gab das Unternehmen an, dass in den dort abgebildeten angeblichen E-Mails von Joe Bidens Sohn Hunter unverschleierte Mail-Adressen zu sehen waren. Das verstößt gegen die Regeln der Plattform, nicht unerlaubt persönliche Informationen weiterzuleiten. Twitter-Chef Dorsey räumte ein, dass die Begründung zunächst nicht angemessen kommuniziert worden sei.

Die Chefs der Internet-Firmen hatten sich in der Vergangenheit bereits stundenlang Fragen im US-Kongress stellen müssen. Republikaner werfen den Plattformen generell vor, konservative Ansichten zu unterdrücken. Die Unternehmen weisen dies zurück./so/DP/fba


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FACEBOOK INC -1.34%274.16 verzögerte Kurse.35.35%
SQUARE, INC. -1.72%208.73 verzögerte Kurse.239.71%
TWITTER -1.59%45.89 verzögerte Kurse.45.37%
Alle Nachrichten auf FACEBOOK INC
18:30Facebook übernimmt Kundendienst-Start-up Kustomer
DP
17:48'WSJ' : Facebook will Kundendienst-Start-Up Kustomer für eine Milliarde kaufen
DP
14:46Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
06:06WOCHENVORSCHAU : Termine bis 14. Dezember 2020
DP
29.11.Länderübergreifende Demonstration gegen Corona-Maßnahmen
DP
28.11.Hunderte demonstrieren an polnischer Grenze gegen Corona-Maßnahmen
DP
27.11.VIDEOANRUF BEI MERKEL : Morawiecki unterstreicht Polens Veto-Drohung
DP
27.11.FACEBOOK : Debatte um Einführung eines digitalen Euro nimmt Fahrt auf
RE
27.11.SCHOLZ : Europa braucht Fortschritte bei digitalen Bezahlverfahren
DP
27.11.FACEBOOK : Scholz lehnt private Parallelwährung ab
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu FACEBOOK INC
19:09FACEBOOK : to Acquire Kustomer in Deal That Values Startup at $1 Billion -- 2nd ..
DJ
18:28FACEBOOK : to buy customer service startup Kustomer
RE
18:09FACEBOOK : Kustomer to Join Facebook
PU
17:48FACEBOOK : to buy customer service startup Kustomer
RE
17:22FACEBOOK : Nears Purchase of Startup in Deal That Values It at $1 Billion--Updat..
DJ
17:05FACEBOOK : Celebrate GivingTuesday by Lending a Hand However You Can
PU
16:45FACEBOOK : Nears Purchase of Startup in Deal That Values It at $1 Billion
DJ
16:24Facebook, Google to Face New Antitrust Suits in U.S. -- Update
DJ
16:20Amazon, Apple stay away from new French initiative to set principles for Big ..
RE
14:32Facebook, Google to Face New Antitrust Suits in U.S.
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 83 587 Mio - 75 713 Mio
Nettoergebnis 2020 26 870 Mio - 24 339 Mio
Nettoliquidität 2020 63 906 Mio - 57 886 Mio
KGV 2020 29,8x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 791 Mrd. 791 Mrd. 717 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 8,70x
Marktkap. / Umsatz 2021 6,82x
Mitarbeiterzahl 56 653
Streubesitz 83,8%
Chart FACEBOOK INC
Dauer : Zeitraum :
Facebook Inc : Chartanalyse Facebook Inc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse FACEBOOK INC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 51
Mittleres Kursziel 315,73 $
Letzter Schlusskurs 277,81 $
Abstand / Höchstes Kursziel 35,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 13,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel -56,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Mark Elliot Zuckerberg Chairman & Chief Executive Officer
Sheryl Kara Sandberg Chief Operating Officer & Director
David M. Wehner Chief Financial Officer
Michael Todd Schroepfer Chief Technology Officer
Atish Banerjea Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
FACEBOOK INC35.35%791 284
MATCH GROUP, INC.70.05%37 139
TWITTER45.37%36 962
LINE CORPORATION0.56%12 558
SINA CORPORATION8.57%2 589
NEW WORK SE-12.67%1 714