Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Facebook Inc    FB

FACEBOOK INC

(FB)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

KORREKTUR: Beschränkung auf 140 Text-Zeichen bei Twitter bleibt

14.09.2017 | 11:31

(In Überschrift und erstem Satz wurde präzisiert, dass die Tweet-Länge bei 140 Text-Zeichen bleibt. Im zweiten Absatz wurde präzisiert, wie die Tweet-Länge zu den technisch möglichen SMS-Zeichen steht.)

KÖLN (dpa-AFX) - Die Überlegungen, bei Twitter US90184L1026 die Beschränkung auf 140 Text-Zeichen pro Nachricht aufzuheben, sind endgültig vom Tisch. "Wir glauben, dass es wirklich wichtig ist, diese Kürze beizubehalten", sagte Twitter-Chef Jack Dorsey der Deutschen Presse-Agentur am Rande der Digitalmesse dmexco in Köln. "Ist es diese Einschränkung, die Twitter zu Twitter macht?" Vor einiger Zeit hatte Dorsey noch mit dem Gedanken gespielt, den Nutzern deutlich mehr Platz in den Tweets einzuräumen, damit sie sich besser ausdrücken können.

Die Beschränkung auf 140 Text-Zeichen geht darauf zurück, dass Twitter ursprünglich auf Basis von SMS-Nachrichten aufgebaut war. Von den insgesamt 160 Zeichen einer SMS waren 20 für technische Daten der Provider vorbehalten, Twitter nutzte sie, um unter anderem die @-Nutzernamen unterzubringen.

Dorsey verteidigte das auf Werbung wie von Unternehmen bezahlte Tweets basierte Geschäftsmodell von Twitter, obwohl der Kurznachrichtendienst chronisch rote Zahlen abliefert. "Wir haben ein Werbegeschäft seit sechs Jahren, und es ist sehr stark. Es ist aber unsere Entscheidung, ins Wachstum zu investieren." Twitter habe genug Geld auf der Bank, um das Geschäft weiter auszubauen. Im vergangenen Jahr war über Übernahmegespräche unter anderem mit Disney berichtet worden. Dorsey sagte auf der dmexco erstmals, dass die Verkaufsverhandlungen von Twitter selbst beendet worden seien.

Twitter-Mitgründer Dorsey, der 2015 an die Firmenspitze zurückgekehrt war, will den Dienst konsequent auf Aktualität ausrichten: "Wir fokussieren uns darauf, der Ort zu sein, an dem man am schnellsten erfährt, was auf der Welt passiert." Das zuletzt mäßige Wachstum der Nutzerzahlen will er unter anderem dadurch steigern, dass den Leuten schneller für sie persönlich relevante Informationen angezeigt werden.

Twitter hat rund 330 Millionen aktive Nutzer, während Facebook <US30303M1027> auf über zwei Milliarden kommt. Zugleich sei sein Dienst eine andere Art von Plattform, sagte Dorsey: "Die Leute kommen nicht zu Twitter, um mit Freunden oder Familie zu kommunizieren. Sie kommen, weil sie nach etwas suchen, und sie treffen Leute entsprechend diesen Interessen."/so/DP/zb

Unternehmen im Artikel: Facebook, Twitter Inc

© dpa-AFX 2017
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
8X8, INC. 0.79%37.02 verzögerte Kurse.7.40%
FACEBOOK INC 3.87%261.1 verzögerte Kurse.-4.42%
SQUARE, INC. -0.22%227.26 verzögerte Kurse.4.42%
Alle Nachrichten auf FACEBOOK INC
19.01.FACEBOOK : Türkische Regierung will Twitter & Co einschränken
RE
19.01.UMSTRITTENES GESETZ : Türkei verhängt Werbeverbot gegen Twitter
DP
18.01.HYPE UM CLUBHOUSE : Audio-Social-Media-App überholt Telegram
DP
17.01.MARK ZUCKERBERG : WhatsApp schiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln auf
DP
16.01.Börsenkandidat Bumble mit Problemen bei internen Finanzkontrollen
AW
15.01.WhatsApp schiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln auf
DP
15.01.EU-Kommission will verschlüsselte Kommunikation nicht schwächen
DP
14.01.Aktien New York: Erneut Rekorde - Bericht über Biden-Programm stützt
AW
14.01.Kritik an Änderungen bei Whatsapp-Bedingungen in der Türkei nimmt zu
DP
14.01.Der Machtkampf zwischen Conte und Renzi bewegt Italien
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu FACEBOOK INC
04:47FACEBOOK : Vietnam steps up 'chilling' crackdown on dissent ahead of key Communi..
RE
02:48FACEBOOK : India asks Facebook's WhatsApp to withdraw privacy policy update
RE
00:17Biden administration considers creating White House antitrust czar -sources
RE
00:07ALPHABET : YouTube bans Trump for another week over inauguration violence concer..
RE
19.01.Stocks End Higher as Treasury Secretary-Designate Urges Lawmakers to 'Act Big..
MT
19.01.Dominion Acquires Solar Energy Project in Ohio From Invenergy
DJ
19.01.FACEBOOK : Using AI to Improve Photo Descriptions for People Who are Blind and V..
PU
19.01.REACH MESSAGING : Built Facebooks First Game Oceanopolis
AQ
19.01.U.S. FTC chair says he will resign along with senior staff
RE
19.01.Stock Futures Rise as Earnings Season Ramps Up
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 83 625 Mio - 74 234 Mio
Nettoergebnis 2020 27 031 Mio - 23 995 Mio
Nettoliquidität 2020 61 302 Mio - 54 418 Mio
KGV 2020 27,9x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 744 Mrd. 744 Mrd. 660 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 8,16x
Marktkap. / Umsatz 2021 6,40x
Mitarbeiterzahl 56 653
Streubesitz 83,8%
Chart FACEBOOK INC
Dauer : Zeitraum :
Facebook Inc : Chartanalyse Facebook Inc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse FACEBOOK INC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 49
Mittleres Kursziel 320,84 $
Letzter Schlusskurs 261,10 $
Abstand / Höchstes Kursziel 43,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22,9%
Abstand / Niedrigstes Ziel -25,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Mark Elliot Zuckerberg Chairman & Chief Executive Officer
Sheryl Kara Sandberg Chief Operating Officer & Director
David M. Wehner Chief Financial Officer
Michael Todd Schroepfer Chief Technology Officer
Atish Banerjea Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
FACEBOOK INC-4.42%715 947
MATCH GROUP, INC.-0.22%40 124
TWITTER-16.57%35 844
LINE CORPORATION0.00%12 518
SINA CORPORATION-1.51%2 493
NEW WORK SE-10.36%1 704