Fiserv, Inc. gab bekannt, dass es den Zugang zu seinen Kernbank-APIs vereinfacht hat, um Innovationen in der gesamten Branche zu beschleunigen. Entwickler von Drittanbietern haben jetzt sofortigen Zugang zu kollaborativen Arbeitsbereichen über Banking Hub, einem zentralen Ort für den Zugriff auf die Fiserv-Banken-APIs innerhalb des Developer Studios. Mehr als 500 Entwickler von Fintechs, Payfacs, Händlern, großen Marken und Systemintegratoren haben bereits begonnen, einen Arbeitsbereich zu nutzen, um gemeinsam einzigartige Anwendungsfälle zu entwickeln.

Banking Hub beschleunigt und vereinfacht den Weg für Fintechs, um vorintegrierte Apps im AppMarket zu entwickeln, zu testen, zu zertifizieren und bereitzustellen. AppMarket ist ein Marktplatz für Kunden von Fiserv-Finanzinstituten, um auf Innovationen von Drittanbietern zuzugreifen oder um eine Reihe von Finanzdienstleistungen in ihre Kundenerfahrung einzubinden. Banking Hub bietet Entwicklungsteams einen organisierten Raum für die Zusammenarbeit und die Verwaltung von Projekten mit mehreren Arbeitsabläufen. Entwickler können erforschen, wie Fiservs Kernbank-APIs Banking as-a-Service (BaaS) unterstützen können, so dass sie neue digitale Erlebnisse einführen und den Zugang von Finanzinstituten zu einer breiten Palette von Fintech-Lösungen Dritter erweitern können.

Fiserv hat die Banking Hub-Arbeitsbereiche so konzipiert, dass sie ein Self-Service-Erlebnis bieten. Mit Schnellstartanleitungen und umfassender Dokumentation, Codebeispielen und Videos können Entwickler jetzt schnell ein Proof-of-Concept erstellen und validieren, was ihnen einen Vorteil in einem sich schnell entwickelnden Markt verschafft. Mit nur wenigen Klicks kann ein Entwickler ein Konto erstellen, einen Arbeitsbereich hinzufügen und erhält sofort einen API-Schlüssel, um mit den Kernbanken-APIs von Fiserv arbeiten zu können.

Testkonten sind derzeit kostenlos verfügbar, und Entwickler können ein Upgrade auf einen dedizierten Arbeitsbereich vornehmen. Mit einem Abonnement für einen dedizierten Arbeitsbereich erhalten Fintechs alles, was sie brauchen, um ihr Projekt in Produktion zu bringen. Fiserv hat die Workspace-Umgebung für Finxact veröffentlicht, eine Innovationsplattform der nächsten Generation, die für das Bankgeschäft, Fintechs und eingebettete Finanzdienstleistungen entwickelt wurde.

Entwicklungsumgebungen sind auch für Premier®, die am weitesten verbreitete Kernbankplattform in den USA, und Signature®, eine anpassbare Plattform, die von vielen regionalen und größeren Finanzinstituten genutzt wird, verfügbar. Ein Arbeitsbereich für DNA® wird 2024 verfügbar sein, und Arbeitsbereiche für weitere Fiserv-Kernplattformen werden weiterhin in schnellem Tempo zur Verfügung gestellt.