Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Flughafen Zürich AG    FHZN   CH0319416936

FLUGHAFEN ZÜRICH AG

(FHZN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Flughafen Zürich : Erneuerung der Gepäcksortieranlage am Flughafen Zürich

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
18.10.2019 | 09:18

Die Gepäcksortieranlage wird derzeit in Etappen umfassend erneuert und erweitert. Dies geschieht, weil unter anderem wichtige Anlageteile bald das Ende ihrer Nutzungsdauer erreichen und ersetzt werden müssen.

Die Gepäcksortieranlage (GSA) ist eine zentrale Infrastruktur für die Passagierabfertigung am Flughafen Zürich. Deren Erneuerung und Erweiterung hat verschiedene Gründe: Einerseits erreichen wichtige Anlageteile bald das Ende ihrer Nutzungsdauer und müssen ausgetauscht werden. Zudem müssen zukünftig aufgrund neuer EU-Vorschriften die bestehenden Geräte für die Sicherheitskontrolle des aufgegebenen Gepäcks ersetzt werden. Ausserdem wird die bestehende GSA aufgrund der aktuellen Verkehrsentwicklung in wenigen Jahren an ihre Kapazitätsgrenze stossen.

Temporäre Veränderungen für einige Passagiere im Check-in 2
Das im Bereich Check-in 2 und Check-in 3 aufgegebene Gepäck wird heute mit einem unterirdischen Transportsystem in die zentrale Sortierung befördert. In den nächsten Monaten wird dieses Transportsystem schrittweise durch ein leistungsfähigeres ersetzt. Während dieser Umstellung wird sich die Transportkapazität reduzieren. Deshalb wird ein Teil des Gepäcks während rund zwei Monaten mit Gepäckwagen statt auf Gepäckbändern in die zentrale Sortierung eingeschleust. Von dieser temporären Umstellung betroffen ist ein Teil der Passagiere, die im Bereich Check-in 2 einchecken.
Die Passagiere werden auf der Website und mit Informationstafeln vor Ort informiert. Ausserdem steht Flughafenpersonal vor Ort im Einsatz, um die Gepäckabfertigung und Wegweisung zu unterstützen.
Die Flughafen Zürich AG investiert aus eigenen Mitteln rund CHF 500 Mio. in die Erneuerung und Erweiterung der GSA. Die erste Etappe des Anlagenersatzes beginnt am 21. Oktober und dauert voraussichtlich zwei Monate. Die gesamte Erneuerung und Erweiterung erfolgt über mehrere Etappen und wird voraussichtlich im 2025 abgeschlossen sein.

Flughafen Zürich AG veröffentlichte diesen Inhalt am 18 Oktober 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 18 Oktober 2019 07:17:02 UTC.


share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf FLUGHAFEN ZÜRICH AG
21.10.Winterflugplan des Flughafens Zürich mit neuen Destinationen
AW
12.10.Flughafen Zürich leidet im September weiter unter Corona-Pandemie
AW
08.10.FLUGHAFEN ZÜRICH : Zürich AG unterschreibt Konzessionsvertrag für in Indien
PU
07.10.Flughafen Zürich erhält definitiven Zuschlag für Flughafen Noida in Indien
AW
27.09.Presseschau vom Wochenende 39 (26./27. September)
AW
20.09.Presseschau vom Wochenende 38 (19./20. September)
AW
16.09.Beim Gipfelibäcker Aryzta erhält Investorengruppe freie Bahn
AW
15.09.Aktien Schweiz Schluss: SMI erobert 10'500er-Marke zurück
AW
15.09.Aryzta-VRP-Kandidat Schmid ebnet Jordi den Weg - oder einem möglichen Käufer
AW
15.09.Aryzta-Aktien stark gesucht - Hoffnung auf Turnaround oder Verkauf
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu FLUGHAFEN ZÜRICH AG
12.10.FLUGHAFEN ZÜRICH : Key traffic figures Zurich Airport September 2020
PU
12.10.GLOBAL MARKETS LIVE: Boeing, Airbus, KPN…
07.10.FLUGHAFEN ZÜRICH : Zürich AG signs Concession Agreement for Airport in India
PU
10.09.FLUGHAFEN ZÜRICH : Key traffic figures Zurich Airport August 2020
PU
21.08.FLUGHAFEN ZÜRICH : Analysts‘ Presentation HY2020 (pdf, 3.29 MB)
PU
21.08.FLUGHAFEN ZÜRICH AG : Interim Results 2020
PU
18.08.FLUGHAFEN ZÜRICH AG : half-yearly earnings release
12.08.FLUGHAFEN ZÜRICH : Key traffic figures Zurich Airport July 2020
PU
29.07.FLUGHAFEN ZÜRICH : Extraordinary flight operations on August 1st, 2020
PU
14.07.FLUGHAFEN ZÜRICH : Standard & Poor's lowers rating on Flughafen Zürich AG to A+
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 632 Mio 699 Mio -
Nettoergebnis 2020 -85,6 Mio -94,6 Mio -
Nettoverschuldung 2020 1 338 Mio 1 479 Mio -
KGV 2020 -47,6x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 4 058 Mio 4 480 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 8,54x
Marktkap. / Umsatz 2021 5,78x
Mitarbeiterzahl 2 003
Streubesitz 58,2%
Chart FLUGHAFEN ZÜRICH AG
Dauer : Zeitraum :
Flughafen Zürich AG : Chartanalyse Flughafen Zürich AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse FLUGHAFEN ZÜRICH AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 16
Mittleres Kursziel 149,07 CHF
Letzter Schlusskurs 132,20 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 52,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,8%
Abstand / Niedrigstes Ziel -9,23%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Stephan Widrig Chief Executive Officer
Andreas G. Schmid Chairman
Stefan Tschudin Chief Operating Officer
Lukas Brosi Chief Financial Officer
Konrad Zöschg Head-Information & Communication Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
FLUGHAFEN ZÜRICH AG-25.18%4 480
AENA S.M.E., S.A.-26.45%22 266
SHANGHAI INTERNATIONAL AIRPORT CO., LTD.-14.69%19 359
SYDNEY AIRPORT LIMITED-30.83%11 496
GROUPE ADP-49.35%10 447
AUCKLAND INTERNATIONAL AIRPORT LIMITED-15.89%7 228