Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Forbo Holding AG
  6. News
  7. Übersicht
    FORN   CH0003541510

FORBO HOLDING AG

(FORN)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 22.09. 17:30:49
1894 CHF   -0.42%
30.08.Metzler hebt Ziel für Airbus auf 135 Euro - 'Buy'
DP
23.08.Aktien Frankfurt Schluss: Dax legt nach schwacher Vorwoche etwas zu
DP
30.07.Forbo wächst im Semester kräftig und erhöht Prognose
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Forbo wächst im Semester kräftig und erhöht Prognose

30.07.2021 | 07:00

Baar (awp) - Die Industriegruppe Forbo hat im ersten Halbjahr 2021 mit dem Umsatz zweistellig zugelegt. Noch deutlicher als die Verkäufe verbesserte sich der Gewinn. Für das Gesamtjahr zeigt sich das Unternehmen zuversichtlicher als noch im März.

Der Umsatz erhöhte sich um 14,9 Prozent auf 623,1 Millionen Franken, wie Forbo am Freitag mitteilte. In Lokalwährungen entsprach dies einem Plus von 14,3 Prozent. Der positive Trend aus dem vierten Quartal habe sich fortgesetzt und die Märkte hätten sich weiter belebt. So wuchsen die Verkäufe in allen Regionen zweistellig.

Vom Gruppenumsatz entfielen 423,1 Millionen auf die grössere Division Flooring Systems, also das Geschäft mit Bodenbelägen und Bauklebstoffen. Dieses lag um 15,5 Prozent über dem Vorjahreswert. Projekte im Gesundheitswesen und in Ausbildungseinrichtungen würden zunehmen, bescheiden bleibt hingegen die Nachfrage bei Büroräumlichkeiten, im Ladenbau sowie in der Gastronomie, hiess es dazu.

In der Sparte Movement Systems, die das Geschäft mit Förderbändern und Antriebsriemen umfasst, wurde ein Umsatz von 200,0 Millionen Franken verbucht, entsprechend einem Plus von 13,6 Prozent. Treiber dieses Wachstums seien insbesondere das Logistiksegment mit Erweiterungen im Onlinehandel, bei Postverteilzentren und globalen Kurierdienstleistern. Aber auch der Betrieb an Flughäfen werde wieder aktiver.

Gewinn verdoppelt

Der höhere Umsatz schlug sich erwartungsgemäss auch im Gewinn nieder. So hat sich das operative Betriebsergebnis (EBIT) auf 82,1 Millionen Franken praktisch verdoppelt, während die entsprechende Marge um 5,6 Prozentpunkte auf 13,2 Prozent anzog.

Das Ergebnis profitierte insbesondere von einer höheren Auslastung der Produktionskapazitäten, einer verbesserten Produktivität aufgrund der optimierten Betriebsstrukturen sowie von früher initiierten Kostensenkungsmassnahmen. Negativ hätten sich dagegen die höheren Rohmaterialpreise ausgewirkt.

Der Reingewinn hat sich mit 63,5 Millionen gar mehr als verdoppelt. Die Erwartungen der Analysten wurden damit auf sämtlichen Ebenen klar übertroffen.

Im Ausblick auf den weiteren Verlauf des Geschäftsjahres zeigt sich das Unternehmen nach dem guten Halbjahr "vorsichtig optimistisch" und erhöht die Prognose. Neu wird mit einem "nahezu zweistelligen Umsatzwachstum" gerechnet sowie mit einem Konzernergebnis, "das bis zu einem Viertel über dem Vorjahr liegt".

Der signifikante Basiseffekt werde sich aufgrund des starken zweiten Semesters 2020 aber deutlich abschwächen. Als Risiken sieht das Unternehmen zudem die steigenden Rohmaterialpreise sowie die Engpässe bei deren Beschaffung.

cf/ra


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu FORBO HOLDING AG
30.08.Metzler hebt Ziel für Airbus auf 135 Euro - 'Buy'
DP
23.08.Aktien Frankfurt Schluss: Dax legt nach schwacher Vorwoche etwas zu
DP
30.07.Forbo wächst im Semester kräftig und erhöht Prognose
AW
30.07.Zweistelliges organisches Umsatzwachstum - Überproportional höheres Betriebsergebnis - ..
DP
30.07.EQS-ADHOC : Zweistelliges organisches -2-
DJ
30.07.EQS-ADHOC : Zweistelliges organisches Umsatzwachstum - Überproportional höheres Betriebser..
DJ
29.07.AKTIEN IM FOKUS : Airbus ziehen nach Prognoseerhöhung an - Flaute bei Safran
DP
08.07.AKTIE IM FOKUS : Aus für Hella-Pläne tröstet Anleger von Knorr-Bremse etwas
DP
08.07.Metzler belässt Knorr-Bremse auf 'Buy' - Ziel 128 Euro
DP
08.07.Knorr-Bremse will Autozulieferer Hella doch nicht kaufen
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu FORBO HOLDING AG
30.07.FORBO : H1 Profit Doubles as Revenue Grows 15%; FY21 Targets Upgraded
MT
30.07.Forbo Holding Ag Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2021
CI
30.07.EQS-ADHOC : Double-digit organic sales growth - -2-
DJ
30.07.EQS-ADHOC : Double-digit organic sales growth - disproportionately higher operating profit..
DJ
30.07.Forbo Holding AG Provides Earnings Guidance for the Full Year of 2021
CI
30.07.Tranche Update on Forbo Holding AG's Equity Buyback Plan announced on March 25, 2021.
CI
01.04.FORBO : Media release
PU
01.04.FORBO : shareholders approve all proposals of the Board of Directors
PU
01.04.Media release Forbo Group
TE
01.04.Forbo Holding Ltd Approves Dividend, Payable on April 12, 2021
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu FORBO HOLDING AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 1 228 Mio 1 325 Mio -
Nettoergebnis 2021 131 Mio 141 Mio -
Nettoliquidität 2021 170 Mio 184 Mio -
KGV 2021 22,0x
Dividendenrendite 2021 1,26%
Marktkapitalisierung 2 991 Mio 3 243 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 2,30x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,18x
Mitarbeiterzahl 5 519
Streubesitz 63,2%
Chart FORBO HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
Forbo Holding AG : Chartanalyse Forbo Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends FORBO HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 7
Letzter Schlusskurs 1 894,00 CHF
Mittleres Kursziel 2 008,00 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,02%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Stephan Bauer Chief Executive Officer
Andreas Jaeger Chief Financial Officer
Mathias Ernst Schneider Executive Chairman
Peter Altorfer Vice Chairman
Michael Pieper Vice Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
FORBO HOLDING AG25.30%3 243
KINGSPAN GROUP PLC66.27%20 270
TARKETT42.36%1 562
MONALISA GROUP CO.,LTD-29.85%1 430
DYNASTY CERAMIC PUBLIC COMPANY LIMITED31.53%788
PT ARWANA CITRAMULIA TBK6.62%378