Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Toronto Stock Exchange
  5. Fury Gold Mines Limited
  6. News
  7. Übersicht
    FURY   CA36117T1003

FURY GOLD MINES LIMITED

(FURY)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Fury Gold Mines Limited : Fury gibt Unternehmens- und Explorations-Update

07.09.2021 | 18:10

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Toronto, Kanada - 7. September 2021 - Fury Gold Mines Limited (TSX: FURY)(NYSE American: FURY) ("Fury" oder das "Unternehmen" - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/fury-gold-mines-ltd/) freut sich, ein Unternehmens- und Explorationsupdate bekannt zu geben.

Highlights des Unternehmens

- Ernennung von Tim Clark, der seit 23 Jahren auf den institutionellen Kapitalmärkten tätig ist und über Erfahrungen in der globalen Metall- und Bergbauindustrie verfügt, zum CEO;

- Herr Clark leitet eine Änderung der Strategie, die sich auf die Exploration und Entdeckung der Kernaktiva des Unternehmens konzentriert;

- Anpassung der primären Explorationsaktivitäten, um sich auf Furys Kernaktiva Eau Claire und Committee Bay zu konzentrieren, während gleichzeitig eine strategische Überprüfung der Nicht-Kernaktiva durchgeführt wird;

- Anpassung der Kapitalausgaben mit dem Ziel, mindestens 70 % der Mittel für Explorations- und Bohraktivitäten auszugeben; und

- Senkung der Barausgaben des Unternehmens durch bestimmte strategische Initiativen, einschließlich der Umstellung des Büros in Toronto auf eine virtuelle Arbeitsumgebung mit einer Hauptniederlassung in Vancouver und der Nutzung verschiedener Kostenteilungsvorteile mit Schwesterunternehmen.

"Der Fokus des Unternehmens und das erneute Engagement für Entdeckungen und Explorationen spiegeln die Beweise und unsere anhaltende Zuversicht wider, dass die hochgradige Ressourcenbasis von Fury Gold weiterhin deutlich größer werden wird. Das Unternehmen ist äußerst gut positioniert, damit die Aktionäre von der verbesserten Effizienz der Kapitalallokation, den noch ausstehenden kurzfristigen Explorationsergebnissen und der möglichen positiven Entwicklung des Goldmarktes profitieren können", sagte Tim Clark, CEO von Fury.

Highlights der Exploration

Eau Claire:

- Ungefähr 32.000 Meter (m) Bohrungen bei Eau Claire abgeschlossen, wobei 28 Bohrlöcher freigegeben wurden und 10 Bohrlöcher aus den Zielgebieten Snake Lake und Western Limb Extension derzeit noch ausstehen (Abbildung 1);

- Die Bohrungen bei Snake Lake sind im Gange, wo drei subparallele hochgradige goldhaltige Strukturen erkundet werden: die Struktur Eau Claire, die Struktur Snake Lake sowie eine neu identifizierte goldhaltige Struktur, die zwischen den Strukturen Eau Claire und Snake Lake liegt. Bis dato hat das Unternehmen die Mineralisierung bei Snake Lake 840 m neigungsabwärts der historischen Bohrungen mit einem Abschnitt von 94,1 g/t Gold über 0,5 m erweitert (siehe Pressemitteilung von Fury vom 18. Mai 2021) (Abbildung 2);

- Vorantreiben von vier der neun regionalen Ziele bis zum Bohrstadium durch geochemische und geophysikalische Untersuchungen mit Schwerpunkt auf dem 6,5 Kilometer langen Percival-Trend (Abbildung 3);

- Planung von Bohrungen im hochgradigen Zielgebiet Percival in der ersten Hälfte des Jahres 2022 (Abbildung 4); und

- Beginn eines Oberflächenexplorationsprogramms beim Joint Venture Eleonore South, um eine großflächige, 5,5 km lange geochemische Anomalie in das Bohrstadium zu bringen (Abbildung 5).

Committee Bay:

- Das im Sommer abgeschlossene Bohrprogramm über 2.587 m in 5 Bohrlöchern bei Committee Bay konzentrierte sich auf die 8 km lange Scherungszone, in der sich das Grundstück Raven befindet, wo eine Alteration und Aderung durchschnitten wurde, die mit einer Goldmineralisierung übereinstimmen (Abbildung 6). Die historischen Bohrergebnisse von Raven beinhalten 31,1 g/t Gold auf 2,8 m und 9,49 g/t Gold auf 7,57 m1. Die Ergebnisse des diesjährigen Sommerbohrprogramms werden für Mitte Oktober erwartet; und

- Abschluss der geochemischen Probenahme in sechs regionalen Zielgebieten in der südwestlichen Region des Projekts, um die robustesten Goldanomalien bis zur Bohrphase voranzutreiben.

Insgesamt sind auf den Goldprojekten Eau Claire und Committee Bay 17 Bohrungen anhängig, die in den nächsten Monaten veröffentlicht werden sollen.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61317/07092021_DE_FURY2.001.png

Abbildung 1: Langer Abschnitt der Lagerstätte Eau Claire, einschließlich Snake Lake, mit Darstellung der jüngsten Bohrabschnitte und der Bohrlöcher, deren Ergebnisse noch ausstehen.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61317/07092021_DE_FURY2.002.png

Abbildung 2: Langer Abschnitt von Snake Lake, der die jüngsten Bohrhighlights und Bohrlöcher mit ausstehenden Ergebnissen zeigt.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61317/07092021_DE_FURY2.003.png

Abbildung 3: Regionale geologische Karte mit den Umrissen der abgeschlossenen geochemischen Raster bei vier der neun identifizierten regionalen Ziele.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61317/07092021_DE_FURY2.004.png

Abbildung 4: Neue Interpretation des Percival-Projekts, die die steile westliche Faltung zeigt, die durch die magnetische 3D-Inversion angezeigt wird.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61317/07092021_DE_FURY2.005.png

Abbildung 5: Die historische hochgradige, 5,5 km lange Anomalie (+50 ppb Gold im Boden) beim Joint Venture Eleonore South wird im Rahmen des Explorationsprogramms 2021 weiterverfolgt werden.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/61317/07092021_DE_FURY2.006.png

Abbildung 6: Die Bohrungen im Jahr 2021 auf dem Raven-Prospekt haben die goldhaltige Struktur innerhalb einer 20-30 m breiten Alterationszone in allen Bohrlöchern erfolgreich durchschnitten.

Technische Offenlegung

Die oben genannten Zahlen sind nur ein Auszug aus den Ergebnissen. Ausführliche Informationen über die laufenden Arbeiten und deren Ergebnisse finden Sie in den regelmäßig erscheinenden Unterlagen des Unternehmens.

Die Analyseproben aus den Explorationsbohrlöchern, die von Fury bei Eau Claire zwischen Oktober 2020 und Mai 2021 abgeschlossen wurden, wurden durch Zersägen des Kerns mit einem Durchmesser von NQ in gleiche Hälften vor Ort entnommen, wobei eine Hälfte zur Aufbereitung an Actlabs in Val d'Or, QC, und anschließend zur Analyse an Actlabs in Thunder Bay, ON, gesendet wurde. Alle Proben werden mit Hilfe einer 50-g-Nominalgewicht-Brandprobe mit Atomabsorptionsabschluss (1A2B-50) und einer Multi-Element-Viersäureaufschluss-ICP-AES/ICP-MS-Methode (1F2) untersucht. Wenn die Ergebnisse der 1A2B-50-Methode mehr als 5 ppm Au betrugen, wurde die Untersuchung mit einer 50-g-Nominalgewicht-Brandprobe mit gravimetrischem Abschluss (1A3-50) wiederholt. QA/QC-Programme mit internen Standardproben, Feld- und Laborduplikaten und Leerproben weisen auf eine gute Gesamtgenauigkeit und Präzision hin.

Die Analyseproben aus den Bohrlöchern zur Ressourcenerweiterung, die von Fury bei Eau Claire zwischen Oktober 2020 und April 2021 durchgeführt wurden, wurden entnommen, indem der Kern mit einem Durchmesser von NQ vor Ort in gleich große Hälften gesägt und eine der Hälften zur Aufbereitung und Analyse an ALS Lab in Val d'Or, QC (ISO/IEC 17025:2017 und ISO 9001:2015 akkreditierte Einrichtung) geschickt wurde. Die Aufbereitung umfasste die Zerkleinerung der Kernproben auf 90 % < 2 mm und die Pulverisierung von 1000 g des zerkleinerten Materials auf besser als 85 % < 75 Mikrometer. Alle Proben werden mittels 50 g Nenngewicht einer Feuerprobe mit Atomabsorptionsabschluss (Au-AA24) und einer Multi-Element-Viersäureaufschluss-ICP-AES/ICP-MS-Methode (ME-MS61) untersucht. Bei Au-AA24-Ergebnissen von mehr als 5 ppm Au wird die Untersuchung mit einer 50-g-Nominalgewicht-Brandprobe mit gravimetrischem Abschluss (Au-GRA22) wiederholt. QA/QC-Programme unter Verwendung von internen und Labor-Standard- und Leerproben, Feld- und Labor-Duplikaten und Wiederholungsproben zeigen eine gute Gesamtgenauigkeit und Präzision.

Die Analyseproben für das Bohrprogramm zur Ressourcenerweiterung, das von Fury bei Eau Claire zwischen April 2021 und Juni 2021 abgeschlossen wurde, sowie für die Explorationsbohrungen, die von Fury zwischen Mai 2021 und Juni 2021 abgeschlossen wurden, wurden durch Zersägen des Kerns mit einem Durchmesser von NQ in gleiche Hälften vor Ort entnommen und eine der Hälften zur Aufbereitung und Analyse an das Labor von Bureau Veritas (BV) in Timmins, ON (ISO/IEC 17025 akkreditierte Einrichtung) geschickt. Die Aufbereitung umfasste die Zerkleinerung der Kernprobe auf 90 % < 2 mm und die Zerkleinerung von 1000 g des zerkleinerten Materials auf mehr als 85 % < 75 Mikrometer. Alle Proben werden mit Hilfe einer 50-g-Nominalgewicht-Brandprobe mit Atomabsorptionsabschluss (BV-Code FA450) und einer Multielement-Viersäureaufschluss-ICP-AES/ICP-MS-Methode (BV-Code MA200) untersucht. Bei FA450-Ergebnissen von mehr als 5 ppm Au wird die Untersuchung mit einer 50-g-Nominalgewicht-Brandprobe mit gravimetrischem Abschluss (FA550-Au) wiederholt. QA/QC-Programme mit internen und Labor-Standard- und Leerproben, Feld- und Labor-Duplikaten und Wiederholungsproben zeigen eine gute Gesamtgenauigkeit und Präzision.

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

September 07, 2021 12:09 ET (16:09 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FURY GOLD MINES LIMITED -2.27%0.86 verzögerte Kurse.-51.65%
GOLD 0.23%1797.77 verzögerte Kurse.-4.75%
Alle Nachrichten zu FURY GOLD MINES LIMITED
07.10.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury schließt erste Tranche einer nicht-brokerisierten Privatpla..
DP
07.10.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury schließt erste Tranche einer nicht-brokerisierten Privatpla..
DJ
06.10.Fury Gold Mines beschafft sich 3,81 Millionen C$ in der ersten Tranche einer Privatplat..
MT
23.09.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury kündigt eine nicht vermittelte Privatplatzierung in Höhe vo..
DP
23.09.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury kündigt eine nicht vermittelte Privatplatzierung in Höhe vo..
DJ
13.09.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury will Homestake Ridge Royalty zurück kaufen
DP
13.09.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury will Homestake Ridge Royalty zurück kaufen
DJ
07.09.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury gibt Unternehmens- und Explorations-Update
DP
07.09.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury gibt -2-
DJ
07.09.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury gibt Unternehmens- und Explorations-Update
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu FURY GOLD MINES LIMITED
18.10.FURY GOLD MINES : MATERIAL CHANGE REPORT - Form 6-K
PU
14.10.FURY GOLD MINES : Completes CAD$5,596,088 Non-Brokered Private Placement - Form 6-K
PU
14.10.FURY GOLD MINES : Completes CAD$5,596,088 Non-Brokered Private Placement
PU
13.10.Fury Gold Mines Limited announced that it has received CAD 5.596088 million in funding
CI
08.10.FURY GOLD MINES : Closes First Tranche of Non-Brokered Private Placement - Form 6-K
PU
07.10.FURY GOLD MINES : Closes First Tranche of Non-Brokered Private Placement
PU
06.10.FURY GOLD MINES : Raises C$3.81 Million in the Initial Tranche of a Private Placement of S..
MT
06.10.FURY GOLD MINES : Now everything becomes more expensive
AQ
23.09.FURY GOLD MINES : Announces CAD$5,025,000 Non-Brokered Private Placement
PU
22.09.FURY GOLD MINES : Announces CAD$5,025,000 Non-Brokered Private Placement (Form 6-K)
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 - - -
Nettoergebnis 2021 -19,5 Mio -15,8 Mio -14,5 Mio
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 -
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 108 Mio 87,6 Mio 80,3 Mio
Wert / Umsatz 2021 -
Wert / Umsatz 2022 -
Mitarbeiterzahl 20
Streubesitz 92,2%
Chart FURY GOLD MINES LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Fury Gold Mines Limited : Chartanalyse Fury Gold Mines Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends FURY GOLD MINES LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 5
Letzter Schlusskurs 0,86 CAD
Mittleres Kursziel 3,03 CAD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 252%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Forrester A. Clark Chief Executive Officer & Non-Independent Director
Lynsey Sherry Chief Financial Officer
Ivan James Bebek Non-Independent Chairman
Steven Mark Cook Independent Director
Jeffrey R. Mason Lead Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
FURY GOLD MINES LIMITED-51.65%89
BHP GROUP-11.24%142 257
RIO TINTO PLC-13.62%107 912
GLENCORE PLC58.76%67 080
ANGLO AMERICAN PLC16.25%47 647
GRUPO MÉXICO, S.A.B. DE C.V.12.46%36 504