Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Toronto Stock Exchange
  5. Fury Gold Mines Limited
  6. News
  7. Übersicht
    FURY   CA36117T1003

FURY GOLD MINES LIMITED

(FURY)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

IRW-PRESS : Fury Gold Mines Limited : Fury erbohrt hochgradiges Gold im Zielgebiet Eau Claire Hinge; Wiederaufnahme der Explorationsbohrungen am Snake Lake

04.08.2021 | 18:41

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Toronto, Kanada - 4. August 2021 - Fury Gold Mines Limited (TSX: FURY, NYSE American: FURY) ("Fury" oder das "Unternehmen" - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/fury-gold-mines-ltd/) gibt die Ergebnisse aus acht Kernbohrungen auf dem Projekt Eau Claire im Eeyou Istchee Territory in der Region James Bay in Quebec bekannt, einschließlich der Ergebnisse der Lagerstättenbohrungen des Unternehmens und erste Ergebnisse aus den Western Extension Targets (westliche Erweiterungsziele). Drei der Bohrungen konzentrierten sich auf das zuvor nicht überprüfte Ziel Hinge an der westlichen Grenze der Lagerstätte Eau Claire. Zu den bedeutenden Abschnitten gehörten 1,0 m mit 12,81 g/t Gold und 8,0 m mit 1,18 g/t Gold, was zeigt, dass das Ziel Hinge sowohl hochgradige Gänge als auch mächtigere Vererzungszonen beherbergt. Alle drei Bohrungen stießen auf gestapelte Zonen mit Quarz-Turmalin-Gängen und einer damit in Zusammenhang stehenden Amphibol-Biotit-Alteration im gleichen eisenreichen Basalt, der die aktuelle Ressource Eau Claire beherbergt (Abbildung 1).

"Wir sind fest davon überzeugt, dass Eau Claire in den Zielgebieten Hinge und Limb sowie durch Bohrungen entlang der Snake Lake-Struktur das Potenzial zu einer beträchtlichen Erweiterung besitzt. Wir sind auch sehr gespannt auf unser laufendes Bohrprogramm in der 8 km langen Scherzone Raven in Committee Bay, deren Ergebnisse im September erwartet werden", kommentierte Mike Timmins, President und CEO von Fury. "Mit vier Bohrgeräten, die sich in Quebec und Nunavut in Betrieb sind, freuen wir uns auf eine robuste zweite Jahreshälfte, in der noch viel mehr Unzen durch Explorationsaktivitäten entdeckt werden können."

Update zum Explorationsprogramm

Die erste Phase des Explorationsprogramms in Eau Claire konzentrierte sich hauptsächlich auf Lagerstättenbohrungen und die Überprüfung von Gebieten östlich und westlich der Lagerstätte für eine potenzielle Ressourcenerweiterung. Diese erste Bohrphase ist nun abgeschlossen, woraufhin wir wie geplant die Bohrungen fortsetzen und uns auf Gebiete mit dem höchsten Wachstumspotenzial konzentrieren. Fury bringt derzeit Bohrungen nieder, um das vererzte System Snake Lake zu erkunden und zu erweitern, wo es dem Unternehmen gelungen ist, eine hochgradige Vererzung mittels Step-out-Bohrungen in Abständen von bis zu 850 m abzugrenzen, die 94,1 g/t Gold über 0,5 m lieferten (siehe Pressemitteilung von Fury vom 18.Mai 2021). Das zweite Bohrgerät überprüft derzeit das westliche Erweiterungsziel Limb, wo das Unternehmen Gangbildungen und Alterationserscheinungen durchteuft, die mit denen in der Ressource Eau Claire übereinstimmen. Es besteht auch die Möglichkeit, im Laufe des Jahres ein drittes Bohrgerät hinzuzufügen, um sich auf die Erweiterung der Vererzung bei Percival zu konzentrieren und zusätzliche regionale Ziele zu überprüfen, die derzeit für Winterbohrungen vorbereitet werden.

Bohrungen zur Ressourcenerweiterung

Fury meldet auch die Ergebnisse aus zwei Bohrungen zur Ressourcenerweiterung auf dem westlichen Ziel Limb, wo Bohrung 21EC-026 acht gestapelte Vererzungszonen und Bohrung 21EC-028 vier gestapelte Zonen durchteufte (Abbildung 2). Die Bohrergebnisse beider Bohrungen entsprechen der minimalen Abbaumächtigkeit von 2 m über dem Cut-off-Gehalt der Ressource von 2,5 g/t Gold1. Die Ergebnisse der Bohrungen zur Ressourcenerweiterung im Western Limb sind unten dargestellt (Tabelle 1). Die Vererzung in beiden Bohrungen ist durch Quarz-Turmalin-Gänge und eine damit in Zusammenhang stehende Amphibol-Biotit-Alteration charakterisiert, die räumlich mit Quarz-Feldspat-Porphyr-Intrusionsgängen über eine Mächtigkeit von 150 m in Zusammenhang steht. Fury ist sehr ermutigt durch das Vorhandensein mehrerer gestapelter Vererzungszonen und das Potenzial, die Ressource in diesem Gebiet zu erweitern. Das Unternehmen bringt derzeit Step-Out-Bohrungen im Abstand 250 m zur bekannten Ressource nieder. Diese Bohrungen basieren auf starken geologischen Vektoren, die in den Bohrungen 21EC-026 und 21EC-028 angetroffen wurden (Abbildung 2).

Darüber hinaus haben zwei Bohrungen zur Ressourcenerweiterung, die auf den hochgradigen östlichen Bereich der Lagerstätte zielen und außerhalb der aktuellen Ressourcenblöcke liegen, 14,27 g/t Gold über 1,29 m, Bohrung 21EC-030 und 9,37 g/t Gold über 1,33 m, Bohrung 21EC-025 durchteuft (Abbildung 3). Das Programm zur Ressourcenerweiterung des Unternehmens hat die Grundfläche der Lagerstätte konsequent nach Osten erweitert, wo sich das Unternehmen derzeit auf eine Erweiterung des hochgradigen 204.000 Unzen umfassenden Teils der Ressource mit 11,81 g/t Gold (Cut-off-Gehalt von 2,5 g/t)1 konzentriert.

Derzeit erwartet man die Analyseergebnisse aus vier fertiggestellten Bohrungen im Erweiterungsziel Western Limb, aus einer Bohrung im Ziel Snake Lake und einer 150-m-Step-Out-Bohrung, die die östliche Erweiterung des Projekts Eau Claire überprüft (Abbildung 4). Das Unternehmen erwartet, dass die Ergebnisse dieser Bohrungen im September und Oktober veröffentlicht werden.

"Die ersten Bohrungen, die auf die westlichen Ausläufer der Lagerstätte abzielen, sind sehr vielversprechend, da sowohl die Ziele Hinge als auch Limb mehrere gestapelte Zonen mit Goldvererzung innerhalb von Zonen mit Quarz-Turmalin-Gängen geliefert haben, die eindeutig eine expandierende Lagerstätte zeigen. Furys technisches Team ist der Ansicht, dass weitere Bohrungen auf den Zielen Hinge und Limb absolut gerechtfertigt sind, um dort das System anzuvisieren, wo Gehalt und Mächtigkeit zusammenfließen", sagte Michael Henrichsen, SVP, Exploration of Fury.

Tabelle 1: Bohrergebnisse von Eau Claire

Bohrung Nr.Von Bis Länge (Wahre MächAu

m) tigkeit (g/t)

(m)

Eastern 21EC-025 165,5 167 1,5 1,15 1,95

Resource

Expansion

1

362,5 364 1,5 1,33 9,37

21EC-030 379,5 381 1,5 1,29 14,27

21EC-027 Keine signifikanten Abschnitte

21EC-034 Ergebnisse werden erwartet

Western 21EC-026 637,5 640,5 3 2,98 2,45

Limb

Resource

Expansion

2

655,5 657 1,5 1,49 2,54

663 668 5 4,96 2,71

698,5 700 1,5 1,49 4,63

720 721,5 1,5 1,49 7,30

747,5 751 3,5 3,49 3,21

776,5 777,5 1,0 1,00 9,60

995 996 1,0 0,99 4,70

21EC-028 379 380 1,0 0,99 3,31

533 533,5 0,5 0,5 4,95

572,5 573,5 1,0 0,99 3,54

586 591 5,0 4,97 2,6

637 638,5 1,5 1,49 7,77

21EC-036 Ergebnisse werden erwartet

21EC-037 Ergebnisse werden erwartet

21EC-038 Ergebnisse werden erwartet

21EC-039 Ergebnisse werden erwartet

Hinge 21EC-031 210 211 1,00 Keine Anga3,47

Exploration be

Target3

392 393,5 1,50 Keine Anga2,77

be

466 467 1,00 Keine Anga2,38

be

474 482 8,00 Keine Anga1,18

be

21EC-032 9.5 11 1,50 Keine Anga8,50

be

18 21 3,00 Keine Anga3,07

be

25,5 27 1,50 Keine Anga1,82

be

474 474,5 0,50 Keine Anga4,55

be

608,5 609,5 1,00 Keine Anga12,81

be

21EC-035 541,5 543 1,50 Keine Anga1,57

be

582 583 1,00 Keine Anga2,02

be

618 619,5 1,50 Keine Anga1,56

be

Snake Lake 21SL-003 Ergebnisse werden erwartet

Target

Hauptabschnitte - Au-Gehalt* Mächtigkeit nicht weniger als 2

g/t* m bei Gehalt nicht weniger als 1 g/t,

maximale aufeinanderfolgende Verdünnung 2,0m; Teilabschnitte

- Au-Gehalt* Mächtigkeit nicht weniger als 7 g/t* m bei

Gehalt nicht weniger als 3,5 g/t,

maximale aufeinanderfolgende Verdünnung 2 m.

1. Berechnung der wahren Mächtigkeit basiert auf

Neigungswinkel 55° und Azimut von

191,5°.

2. Berechnung der wahren Mächtigkeit basiert auf

Neigungswinkel

43° und Azimut von 180°

3. Längenangaben sind Bohrlängen, da noch nicht ausreichend

gebohrt

wurde

, um derzeit die wahren Mächtigkeiten zu bestimmen.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/60837/08-04-2021ResourceExpansionandclean_DE.001.png

Abbildung 1: Veranschaulicht die anfänglichen Explorationsbohrungen auf dem Ziels Hinge, die auf den Kontakt zwischen magnesium- und eisenreichen Basalten abzielten. Dies ist die stratigrafische Position, die den Großteil der Ressource 450 Zone in der Lagerstätte Eau Claire beherbergt. In allen drei Bohrungen wurden mehrere gestapelte Zonen mit Quarz-Turmalin-Gängen und mächtigen Alterationszonen angetroffen.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/60837/08-04-2021ResourceExpansionandclean_DE.002.png

Abbildung 2: Veranschaulicht die Abschnitte der Bohrungen zur Ressourcenerweiterung auf dem Ziel Western Limb in der Lagerstätte Eau Claire, wie durch die in orange gestrichelten Ovale hervorgehoben.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/60837/08-04-2021ResourceExpansionandclean_DE.003.png

Abbildung 3: Lagerstätte Eau Claire - Längsschnitt mit Darstellung des Ressourcenblockmodells und Lage der Bohrungen zur Ressourcenerweiterung und in der Lagerstätte.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/60837/08-04-2021ResourceExpansionandclean_DE.004.png

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

August 04, 2021 12:40 ET (16:40 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FURY GOLD MINES LIMITED -2.27%0.86 verzögerte Kurse.-51.65%
GOLD 0.18%1796.495 verzögerte Kurse.-4.75%
Alle Nachrichten zu FURY GOLD MINES LIMITED
07.10.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury schließt erste Tranche einer nicht-brokerisierten Privatpla..
DP
07.10.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury schließt erste Tranche einer nicht-brokerisierten Privatpla..
DJ
06.10.Fury Gold Mines beschafft sich 3,81 Millionen C$ in der ersten Tranche einer Privatplat..
MT
23.09.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury kündigt eine nicht vermittelte Privatplatzierung in Höhe vo..
DP
23.09.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury kündigt eine nicht vermittelte Privatplatzierung in Höhe vo..
DJ
13.09.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury will Homestake Ridge Royalty zurück kaufen
DP
13.09.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury will Homestake Ridge Royalty zurück kaufen
DJ
07.09.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury gibt Unternehmens- und Explorations-Update
DP
07.09.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury gibt -2-
DJ
07.09.FURY GOLD MINES LIMITED : Fury gibt Unternehmens- und Explorations-Update
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu FURY GOLD MINES LIMITED
18.10.FURY GOLD MINES : MATERIAL CHANGE REPORT - Form 6-K
PU
14.10.FURY GOLD MINES : Completes CAD$5,596,088 Non-Brokered Private Placement - Form 6-K
PU
14.10.FURY GOLD MINES : Completes CAD$5,596,088 Non-Brokered Private Placement
PU
13.10.Fury Gold Mines Limited announced that it has received CAD 5.596088 million in funding
CI
08.10.FURY GOLD MINES : Closes First Tranche of Non-Brokered Private Placement - Form 6-K
PU
07.10.FURY GOLD MINES : Closes First Tranche of Non-Brokered Private Placement
PU
06.10.FURY GOLD MINES : Raises C$3.81 Million in the Initial Tranche of a Private Placement of S..
MT
06.10.FURY GOLD MINES : Now everything becomes more expensive
AQ
23.09.FURY GOLD MINES : Announces CAD$5,025,000 Non-Brokered Private Placement
PU
22.09.FURY GOLD MINES : Announces CAD$5,025,000 Non-Brokered Private Placement (Form 6-K)
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 - - -
Nettoergebnis 2021 -19,5 Mio -15,8 Mio -14,5 Mio
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 -
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 108 Mio 87,6 Mio 80,3 Mio
Wert / Umsatz 2021 -
Wert / Umsatz 2022 -
Mitarbeiterzahl 20
Streubesitz 92,2%
Chart FURY GOLD MINES LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Fury Gold Mines Limited : Chartanalyse Fury Gold Mines Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends FURY GOLD MINES LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 5
Letzter Schlusskurs 0,88 CAD
Mittleres Kursziel 3,03 CAD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 244%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Forrester A. Clark Chief Executive Officer & Non-Independent Director
Lynsey Sherry Chief Financial Officer
Ivan James Bebek Non-Independent Chairman
Steven Mark Cook Independent Director
Jeffrey R. Mason Lead Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
FURY GOLD MINES LIMITED-51.65%89
BHP GROUP-11.24%142 257
RIO TINTO PLC-13.62%107 912
GLENCORE PLC58.76%67 080
ANGLO AMERICAN PLC16.25%47 647
GRUPO MÉXICO, S.A.B. DE C.V.12.46%36 504