G R Infraprojects Limited hat die Ergebnisse für das erste Quartal bis zum 30. Juni 2023 bekannt gegeben. Für das erste Quartal meldete das Unternehmen einen Umsatz von INR 24.782,32 Millionen im Vergleich zu INR 26.921,52 Millionen vor einem Jahr. Die Einnahmen beliefen sich auf 24.995,29 Millionen INR, verglichen mit 27.059,1 Millionen INR vor einem Jahr.

Der Nettogewinn belief sich auf 3.098,42 Millionen INR, verglichen mit 4.048,6 Millionen INR vor einem Jahr. Der unverwässerte Gewinn je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen betrug 32,05 INR gegenüber 41,87 INR vor einem Jahr. Der verwässerte Gewinn je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen betrug 32,05 INR gegenüber 41,87 INR vor einem Jahr.