Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. GAM Holding AG
  6. News
  7. Übersicht
    GAM   CH0102659627

GAM HOLDING AG

(GAM)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 26.01. 17:30:48
1.296 CHF   +2.69%
18.01.Aktien Schweiz geben Vortagesgewinne wieder ab
DJ
18.01.GAM-Aktien sacken nach Verlustwarnung ab
AW
18.01.GAM erwartet für 2021 Jahresverlust von rund 30 Millionen Franken
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

GAM mit deutlich rückläufigen verwalteten Vermögen

21.10.2021 | 07:52

Zürich (awp) - Der Vermögensverwalter GAM musste im dritten Quartal erneut Abflüsse von Kundengeldern verschmerzen. Die verwalteten Vermögen gingen unter dem Strich deutlich zurück.

Ende September verwaltete GAM Vermögen in der Höhe von 103 Milliarden Franken nach 126 Milliarden Ende Juni. Der Rückgang sei vor allem darauf zurückzuführen, dass ein Private-Labelling-Kunde, wie Anfang des Jahres bereits angekündigt, zu einem anderen Anbieter gewechselt ist, teilte GAM am Donnerstag mit.

Der damit verbundene Umsatz habe jährlich rund 5 Millionen Franken betragen. Aufgrund des Zeitpunkts der Rückzahlung, falle der entsprechende Umsatzrückgang im laufenden Geschäftsjahr kaum ins Gewicht.

Weitere Abflüsse

Im margenstarken Bereich "Investment Management" kam es zu Nettoabflüssen von 1,2 Milliarden Franken. Die verwalteten Vermögen betrugen somit per Ende September 33,4 Milliarden Franken nach 34,8 Milliarden Ende Juni.

GAM gab auch ein Update zur Auflösung des so genannten "Greensill Supply Chain Finance"-Fonds. Mittlerweile hätten die Anleger 89,5 Prozent ihrer Gesamtvermögen zurückerhalten, hiess es. Die Restzahlungen würden im Zuge der Fälligkeit der zugrunde liegenden Schuldverschreibungen in den kommenden drei Monaten ausgezahlt.

Das Unternehmen geht davon aus, dass die Kunden durch den Liquidationsprozess mindestens 100 Prozent ihres ursprünglichen Investments erhalten werden. Greensill Capital war in Schieflage geraten und GAM hatte sich entschieden, den Lieferketten-Finanzierungs-Fonds abzuwickeln.

Umfeld bleibt schwierig

Im Bereich "Private Labelling" kam es indes zu Abflüssen in der Höhe von 20,8 Milliarden Franken. Der Rückgang beinhalte den im Januar angekündigten Verlust von 20,7 Milliarden im Zusammenhang mit dem abgesprungenen Grosskunden. Die verwalteten Vermögen im dem Geschäft, bei dem GAM im Auftrag von Kunden ganz oder teilweise den Aufbau und die Verwaltung derer Fonds übernimmt, ging somit auf 69,6 Milliarden zurück nach 91,2 Milliarden Ende Juni.

Mit Blick in die Zukunft gab sich GAM zurückhaltend: Man gehe von einem weiterhin schwierigen Marktumfeld aus. GAM sei aber "gut positioniert, um die Nachfrage der Kunden zu bedienen und durch das charakteristische Angebot an Anlageprodukten und Fondsdienstleistungen entsprechendes Umsatzwachstum zu erzielen".

Und es seien "bedeutende Fortschritte bei der strategischen Transformation" erzielt worden. So seien etwa die Einsparungen von 15 Millionen im Jahr 2021 auf Kurs. "Wir sind nach wie vor ein attraktiver Arbeitgeber für erfahrene Führungskräfte und Talente in unserer Branche", liess sich CEO Peter Sanderson in der Mitteilung zitieren.

ys/kw


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu GAM HOLDING AG
18.01.Aktien Schweiz geben Vortagesgewinne wieder ab
DJ
18.01.GAM-Aktien sacken nach Verlustwarnung ab
AW
18.01.GAM erwartet für 2021 Jahresverlust von rund 30 Millionen Franken
AW
18.01.Schweizer Vermögensverwalter GAM erwartet für das Geschäftsjahr 21 einen geringeren Ver..
MT
18.01.GAM Holding AG gibt Gewinnprognose für das Gesamtjahr 2021 ab
CI
2021Britische Finanzaufsichtsbehörde verhängt Geldstrafe von 12 Millionen Dollar gegen GAM ..
MT
2021GAM bezahlt für Abschluss des ARBF-Verfahrens 9,1 Mio Pfund
AW
2021GAM International Management zahlt 12 Millionen Dollar Geldbuße im Rahmen einer Einigun..
MT
2021GAM ernennt Christian Lorenz zum "Client Director"
AW
2021GAM : Investment Management (Switzerland) ernennt Christian Lorenz zum Client Director
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu GAM HOLDING AG
23.01.GAM : adds to distribution team with new hire for its wholesale business in Australia
PU
18.01.European shares end at one-week low as tech resumes its descent
RE
18.01.EUROPEAN MIDDAY BRIEFING - Stocks Fall, Technology, Travel and Leisure Sectors Lead Los..
DJ
18.01.Swiss Asset Manager GAM Projects FY21 Loss to Shrink
MT
18.01.AD HOC ANNOUNCEMENT PURSUANT TO ART. : GAM Holding AG provides an update on full year 2021..
PU
18.01.Ad hoc announcement - GAM Holding AG provides an update on full year 2021 results
AQ
18.01.GAM Holding AG Provides Earnings Guidance for the Full Year 2021
CI
2021Major Central Banks Moving at Different Speeds to Confront Inflation; Bank of Mexico Li..
DJ
2021UK's Financial Watchdog Fines GAM International $12 Million Over Conflict Of Interest
MT
2021Britain's financial watchdog fines Switzerland's GAM $12 mln
RE
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu GAM HOLDING AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 234 Mio 254 Mio -
Nettoergebnis 2021 - - -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 -
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 197 Mio 214 Mio -
Wert / Umsatz 2021 0,84x
Wert / Umsatz 2022 0,92x
Mitarbeiterzahl 652
Streubesitz -
Chart GAM HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
GAM Holding AG : Chartanalyse GAM Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends GAM HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 2
Letzter Schlusskurs 1,26 CHF
Mittleres Kursziel 2,10 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 66,4%
Vorstände und Aufsichtsräte
Peter John Sanderson Group Chief Executive Officer
Richard McNamara Group Chief Financial Officer
David Joseph Jacob Chairman
Dave Thomas Global Head-Technology
Steve Rafferty Group Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
GAM HOLDING AG-7.21%214
BLACKSTONE INC.-14.80%78 371
KKR & CO. INC.-13.07%37 885
LEGAL & GENERAL PLC-4.50%22 747
THE CARLYLE GROUP INC.-14.23%16 786
FRANKLIN RESOURCES, INC.-5.79%15 855