Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Russland
  4. Moscow Micex - RTS
  5. Gazprom
  6. News
  7. Übersicht
    GAZP   RU0007661625

GAZPROM

(GAZP)
  Bericht
Schlusskurs Moscow Micex - RTS  -  08.07.2022
198.00 RUB   +0.04%
25.01.Russische Gazprom etabliert Gas-Kooperationsprogramm mit Usbekistan
MT
24.01.Presse Rundblick - Dienstag, 24. Januar
MS
20.01.Uniper: Nord Stream 2 war Teil strategischer Gazprom-Partnerschaft
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Erdgasspeicher Rehden - Befüllung hatte nicht rechtzeitig begonnen

23.11.2022 | 14:59

REHDEN (dpa-AFX) - Dass Deutschlands größter Erdgasspeicher in Rehden (Landkreis Diepholz) zu Novemberbeginn nicht zu 95 Prozent gefüllt war, sei absehbar gewesen. Das sagte der Betriebsleiter der Einrichtung, Arkadius Binia vom inzwischen verstaatlichten Betreiber Astora, am Mittwoch in Rehden. "Um so einen großen Speicher zu befüllen, müssen sie rechtzeitig anfangen", sagte Binia. Die Einspeicherung des Erdgases habe erst Ende Mai begonnen. Gewöhnlich beginne man im April. Eine Ministerverordnung des Bundeswirtschaftsministeriums sah vor, dass der Füllstand in deutschen Erdgas-Lagerstätten zum 1. November 95 Prozente beträgt.

Binia sagte, seine Aussage sei keine Kritik an den politischen Handlungsträgern. Vielmehr lobte er diese dafür, dass die Lage "im Griff" sei. Er wies darauf hin, dass der Krieg in der Ukraine große Auswirkungen auf Astora gehabt habe. Astora gehört zu dem Gasunternehmen Securing Energy for Europe (Sefe), dessen alleiniger Eigentümer seit dem 14. November der Bund ist. Bei der Sefe handelt es sich um eine frühere Tochtergesellschaft des russischen Staatskonzerns Gazprom. Früher hieß das Unternehmen Gazprom Germania. Das Bundeswirtschaftsministerium begründete die Verstaatlichung von Sefe mit einer möglichen Insolvenz. Eine Insolvenz gefährde die Versorgungssicherheit in Deutschland.

Der Erdgasspeicher in Rehden ist der größte Deutschlands. Inzwischen ist er zu rund 94 Prozent gefüllt, wie Binia sagte. Mit einem Volumen von rund vier Milliarden Kubikmetern Arbeitsgas ist er nach Unternehmensangaben einer der größte Erdgasspeicher Westeuropas. Astora vermarktet zudem etwa ein Drittel der Kapazitäten des zweitgrößten Speichers Mitteleuropas in Haidach, Österreich, und fünf Sechstel der Kapazitäten des Speichers Jemgum (Landkreis Leer) an der deutsch-niederländischen Grenze./lkm/DP/mis


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BRENT CRUDE OIL SPOT 0.33%87.54 verzögerte Kurse.4.01%
GAZPROM 0.04%198 Schlusskurs.0.00%
Alle Nachrichten zu GAZPROM
25.01.Russische Gazprom etabliert Gas-Kooperationsprogramm mit Usbekistan
MT
24.01.Presse Rundblick - Dienstag, 24. Januar
MS
20.01.Uniper: Nord Stream 2 war Teil strategischer Gazprom-Partnerschaft
DP
19.01.Russland pumpt weniger Gas durch Transitland Ukraine nach Europa
DP
18.01.Russland-Rückzug von Wintershall Dea bringt BASF Milliardenverlust
DP
18.01.BASF hält an Ziel des Börsengangs von Wintershall Dea fest
MR
17.01.Russland-Rückzug von Wintershall Dea bringt BASF Milliardenverlust
DP
17.01.Ehemalige Gazprom-Einheit Sefe sichert sich Regasifizierungskapazität in Frankreich
MT
13.01.Analyse-Russland könnte Steuern erhöhen, da Militärausgaben und Ölpreis den Haushalt be..
MR
12.01.Russland hat seine LPG-Exporte nach China im Jahr 2022 mehr als verdoppelt - Daten
MR
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu GAZPROM
25.01.SLB warns of business risks from Western sanctions as Russia revenue rises
RE
25.01.Gazprom to ship 24.4 mcm of gas to Europe via Ukraine on Wednesday
RE
25.01.Russia's Gazprom Establishes Gas Cooperation Program With Uzbekistan
MT
24.01.Big banks vs. PayPal and Apple Pay, Google cuts exe..
MS
24.01.Gazprom to ship 24.4 mcm of gas to Europe via Ukraine on Tuesday
RE
23.01.Gazprom to ship 24.4 mcm of gas to Europe via Ukraine on Monday
RE
23.01.Gazprom Launches $1.3 Billion Russian Bond Offering to Replace Eurobonds
MT
20.01.Gazprom sees daily gas transit to Europe via Ukraine declining further
RE
20.01.Gazprom to ship 24.4 mcm of gas to Europe via Ukraine on Friday
RE
19.01.Pro-Ukrainian activists in Serbia file criminal complaint against Wagner group
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu GAZPROM
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 10 241 Mrd. - -
Nettoergebnis 2021 2 093 Mrd. - -
Nettoverschuldung 2021 2 927 Mrd. - -
KGV 2021 0,05x
Dividendenrendite 2021 1 143%
Marktwert 4 682 Mrd. 67 118 Mio -
Marktwert / Umsatz 2020 1,44x
Marktwert / Umsatz 2021 1,08x
Mitarbeiterzahl 468 000
Streubesitz 50,5%
Chart GAZPROM
Dauer : Zeitraum :
Gazprom : Chartanalyse Gazprom | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Alexei Borisovich Miller Deputy Chairman & Chairman-Management Board
Viktor Alexeevich Zubkov Chairman
Denis Vladimirovich Fedorov Head-Marketing & Administration Department
Yuri Stanislavovich Nosov Head-Administration Department
Timur Askarovich Kulibayev Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
GAZPROM0.00%67 118
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY2.80%1 927 277
SHELL PLC1.91%204 712
TOTALENERGIES SE-0.05%157 227
PETROCHINA COMPANY LIMITED17.65%135 205
EQUINOR ASA-13.72%97 142