1. Startseite
  2. Aktien
  3. Russland
  4. Moscow Micex - RTS
  5. PJSC Gazprom
  6. News
  7. Übersicht
    GAZP   RU0007661625

PJSC GAZPROM

(GAZP)
  Bericht
Schlusskurs Moscow Micex - RTS  -  08.07.2022
198.00 RUB   +0.04%
10.08.BUNDESNETZAGENTUR-CHEF : Gasspeicher über 72 Prozent gefüllt
DP
10.08.E.ON schließt längere Laufzeit für AKW Isar 2 nicht aus
RE
08.08.Gas-Notfallplan tritt in Kraft - Bundesländer wollen mitbestimmen
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Österreichs Gas-Abhängigkeit von Russland auf unter 50 vH gesunken

02.08.2022 | 07:29
ARCHIV: Der österreichische Bundeskanzler Karl Nehammer bei einer Pressekonferenz in Wien, Österreich, 14. Juni 2022.   REUTERS/Leonhard Foeger

Wien (Reuters) - Österreichs konservativ-grüne Bundesregierung sieht Fortschritte bei der Abnabelung von russischem Erdgas und der Einspeicherung.

"Wir haben jetzt schon von 76 notwendigen Terawattstunden über 50 Terwattstunden eingespeichert", sagte Kanzler Karl Nehammer (ÖVP) am Montagabend nach einem Krisengipfel im Kanzleramt zum Thema Energieversorgung. "Das ist ein deutlicher Erfolg, vor allem wenn man daran denkt, dass wir im März bei über 15 Terawattstunden eingespeicherten Gas begonnen haben".

Laut Umweltministerin Leonore Gewessler (Grüne) konnte die Abhängigkeit von russischem Gas auf unter 50 Prozent gesenkt werden. Zuvor stammten bis zu 80 Prozent des im Land verbrauchten Erdgases aus Russland. Österreich zählte damit neben Deutschland zu den am stärksten exponierten Ländern. In den Speichern seien derzeit rund 55 Prozent des Jahresverbrauches eingelagert. Das Ziel, die Erdgasspeicher bis zum Beginn der Heizperiode zu 80 Prozent zu befüllen, sei damit nach wie vor erreichbar, sagte die Ministerin. Beigetragen habe dazu, dass alle Speicher im Land nutzbar gemacht wurden.

"Seit heute 06.00 Uhr wird auch im Speicher Haidach eingespeichert", sagte Gewessler weiter. Der bisher ungenützte Speicher an der bayerischen Grenze gehört zum Teil der russischen Gazprom. Die Energieriese hatte den Speicher aber zuletzt nicht mehr genutzt. Die Regierung beschloss daher den Speicher per Gesetz befüllen zu lassen.


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
GAZPROM 0.04%198 Schlusskurs.-42.32%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) -0.94%60.95 verzögerte Kurse.-19.32%
Alle Nachrichten zu PJSC GAZPROM
10.08.BUNDESNETZAGENTUR-CHEF : Gasspeicher über 72 Prozent gefüllt
DP
10.08.E.ON schließt längere Laufzeit für AKW Isar 2 nicht aus
RE
08.08.Gas-Notfallplan tritt in Kraft - Bundesländer wollen mitbestimmen
DP
08.08.MODELLRECHNUNG BUNDESNETZAGENTUR : Gasnotlage kann vermieden werden
DP
08.08.Nord-Stream-Turbine noch in Deutschland - Diskussion um Verschiffung
DP
05.08.Kanadische Regierung verteidigt Turbinen-Lieferung für Nord Stream 1
DP
04.08.NORD STREAM 1 : Nur eine von sechs Turbinen in Betrieb, Gazprom sagt
MT
04.08.Gazprom wird Miteigentümer des neuen Betreibers des Sachalin-2 LNG-Projekts
MT
03.08.Baerbock dankt Kanada für Turbine und bietet engere Kooperation an
DP
03.08.ROUNDUP 4/SCHOLZ : Gas-Turbine für Nord Stream 1 kann jederzeit geliefert werden
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu PJSC GAZPROM
09:35Gas flows steady via Nord Stream from Russia, flowing eastbound through Yamal-Europe
RE
01:10Moldova can't pay for Russian natural gas in August -website
RE
10.08.Gazprom's Latvijas Gaze says can't meet Latvia's gas storage goal
RE
10.08.Eastbound flows via Yamal-Europe pipeline steady
RE
10.08.E.ON more than halves value of Nord Stream 1 stake as uncertainty grows
RE
10.08.E.ON cuts value of Nord Stream 1 stake by more than half
RE
10.08.Correction to E.ON Article
DJ
10.08.E.ON Cuts Value of Stake in Nord Stream Pipeline
DJ
09.08.Russia resumes natural gas supplies to Latvia
RE
09.08.Flow of natural gas from Russia to Latvia resumes
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu PJSC GAZPROM
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 163 Mrd. - 159 Mrd.
Nettoergebnis 2022 56 293 Mio - 55 009 Mio
Nettoverschuldung 2022 23 071 Mio - 22 545 Mio
KGV 2022 1,72x
Dividendenrendite 2022 21,2%
Marktwert 74 282 Mio 76 542 Mio 72 587 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 0,60x
Marktwert / Umsatz 2023 0,79x
Mitarbeiterzahl 468
Streubesitz 50,5%
Chart GAZPROM
Dauer : Zeitraum :
Gazprom : Chartanalyse Gazprom | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 4
Letzter Schlusskurs 3,14 $
Mittleres Kursziel 4,76 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 51,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Alexei Borisovich Miller Deputy Chairman & Chairman-Management Board
Viktor Alexeevich Zubkov Chairman
Denis Vladimirovich Fedorov Head-Marketing & Administration Department
Yuri Stanislavovich Nosov Head-Administration Department
Timur Askarovich Kulibayev Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
GAZPROM-42.32%76 542
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY22.44%2 327 819
SHELL PLC33.77%193 357
TOTALENERGIES SE13.24%133 028
PETROCHINA COMPANY LIMITED-0.58%131 565
EQUINOR ASA54.05%119 597