Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Moscow Micex - RTS  >  Gazprom    GAZP   RU0007661625

GAZPROM

(GAZP)
  Report
Schlusskurs. Schlusskurs Moscow Micex - RTS - 26.11
185.71 RUB   -0.97%
23.11.Wintershall Dea erwartet Fertigstellung von Nord Stream 2
RE
23.11.GAZPROM : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
22.11.US-Regierung erhöht Sanktionsdruck auf Firmen bei Nord Stream 2
DP
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Public Joint Stock Gazprom : Projekt zum Bau des Gasverarbeitungswerkes Amur zu 67,1 Prozent umgesetzt

28.10.2020 | 20:04

Pressemitteilung

28. Oktober 2020, 09:40 Uhr

Der Aufsichtsrat der PAO Gazprom billigte die vom Konzern geleistete Arbeit an der Umsetzung größter Investitionsprojekte.

Im Osten Russlands werden die Förderkapazitäten in der Lagerstätte Tschajandinskoje (Jakutien) weiterhin hochgefahren. Im Jahr 2020 ist die Inbetriebnahme von 103 Bohrungen für die Förderung von Erdgas, einer Anlage für primäre Gasaufbereitung (UPPG-2) und einer Membrananlage für die Gewinnung von Heliumkonzentrat geplant. Ferner wird die Aufstockung von Kapazitäten der betriebenen komplexen Gasaufbereitungsanlage (UKPG-3) abgeschlossen. Gas aus diesem Objekt fließt in die Pipeline Power of Siberia.

Am Aufschluss der Lagerstätte Kowyktinskoje im Verwaltungsgebiet Irkutsk wird gearbeitet. Unter anderem werden Förderbohrungen abgeteuft und die Baustelle für die erste komplexe Gasaufbereitungsanlage angeschüttet.

An der Gaspipeline Power of Siberia sind Bau- und Montagearbeiten in der Verdichterstation 'Ivan Moskvitin' fast abgeschlossen, weitere Bauarbeiten für nächste Projektphasen wurden eingeleitet. Die Trasse für den Abschnitt dieser Pipeline von der Lagerstätte Kowyktinskoje bis zur Lagerstätte Tschajandinskoje wird vorbereitet.

Bei der Umsetzung des Projektes für den Bau des Gasverarbeitungswerkes Amur werden Einrichtungs- und Inbetriebnahmearbeiten an den ersten beiden technologischen Linien fortgeführt. An der dritten und vierten Linie wurden Gastrennungsanlagen installiert. An der fünften und sechsten Linie werden Gerüstbrücken und technologische Ausrüstung montiert. Die Umsetzung des Projektes hat insgesamt einen Stand von 67,1 Prozent erreicht.

Gazprom baut die Gaspipeline Sachalin - Chabarowsk - Wladiwostok am Abschnitt von Komsomolsk am Amur bis Chabarowsk weiterhin aus. Bislang wurde mehr als die Hälfte Rohre am linearen Teil der Gaspipeline verschweißt: 237 Kilometer.

In der Region Nadym-Pur-Tas schließt Gazprom die Umsetzung eines komplexen Projektes für die Weiterleitung von flüssigen Kohlenwasserstoffen aus Lagerstätten ab. Dabei geht es um Projekte für den Bau der Pipeline für Erdölkondensat Urengoi - Purpe, einer Pipeline-Abzweigung für Kondensat, der Ölpumpstation Urengoiskaja und einer Anlage zur Kondensatstabilisierung. Diese Objekte ermöglichen es, Kondensat, das aus der Achimov-Formation der Lagerstätte Urengoiskoje gefördert wird, zu transportieren.

Der Konzern baut das Gasförderungszentrum Jamal aus. In diesem Jahr werden in der Lagerstätte Bowanenkowskoje unter anderem 52 Bohrungen für die Erdgasförderung angeschlossen. In der Lagerstätte Charassaweiskoje werden weiterhin Förderbohrungen niedergebracht sowie eine Anschlusspipeline bis zur Lagerstätte Bowanenkowskoje verschweißt und verlegt.

Kapazitäten des Nördlichen Gastransportkorridors werden weiterhin hochgefahren. Die zweiten Werkhallen in den Verdichterstationen Tschikschinskaja (Gaspipeline Bowanenkowo - Uchta 2), Nowopriwodinskaja und Nowojubileinaja (Gaspipeline Uchta - Torschok 2) werden auf die Inbetriebnahme vorbereitet. Gastransportkapazitäten am Abschnitt von Grjasowez bis zu der im Bau befindlichen Verdichterstation Slawjanskaja werden errichtet.

In der Umgebung der Siedlung Ust-Luga wird die Umsetzung des Projektes zur Errichtung eines integrierten Industriekomplexes für die Verarbeitung und Verflüssigung von Erdgas fortgeführt (Gasverarbeitungsbetrieb im Industriekomplex für die Verarbeitung von ethanhaltigem Gas in der Umgebung von Ust-Luga). Die Baustelle für den künftigen Betrieb wird gerodet.

Arbeiten an der im Bau befindlichen komplexen Produktionsstätte für Herstellung, Speicherung und Verladung von verflüssigtem Erdgas in der Umgebung der Verdichterstation Portowaja werden durchgeführt.

Der Vorstand wurde damit beauftragt, die Arbeit an der Umsetzung größter Investitionsprojekte fortzusetzen.

Verwaltung für Information der Gazprom


Kontakte für Medien

+7 812 609-34-21
+7 812 609-34-05

+7 812 609-34-31
+7 812 609-34-27

Weitere Artikel zum Thema

Disclaimer

OAO Gazprom published this content on 28 October 2020 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 28 October 2020 19:04:07 UTC


© Publicnow 2020
Alle Nachrichten auf GAZPROM
23.11.Wintershall Dea erwartet Fertigstellung von Nord Stream 2
RE
23.11.GAZPROM : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
22.11.US-Regierung erhöht Sanktionsdruck auf Firmen bei Nord Stream 2
DP
21.11.US-Regierung erhöht Sanktionsdruck auf Firmen bei Nord Stream 2
DP
20.11.GAZPROM : leistet weiterhin überplanmäßige Gaslieferungen durch die Power of Sib..
PU
10.11.Uniper rechnet mit Inbetriebnahme der Gaspipeline Nord Stream 2
RE
04.11.Gazprom geht gegen polnische Milliardenstrafe wegen Nord Stream 2 vor
DP
28.10.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Projekt zum Bau des Gasverarbeitungswerkes Amur zu ..
PU
28.10.PUBLIC JOINT STOCK GAZPROM : Gazprom entwickelt Zusammenarbeit mit russischen He..
PU
27.10.Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Prager Börse mit Gewinnen
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu GAZPROM
23.11.GAZPROM : On accrued and (or) paid out revenues on issuer's equity securities
PU
23.11.GAZPROM : quaterly earnings release
23.11.Wintershall CEO says he is not concerned by Nord Stream 2 sanctions threat
RE
23.11.Wintershall Dea looks beyond pandemic, costs to fall, volumes to rise
RE
20.11.GAZPROM : continuing to supply gas via Power of Siberia in excess of planned amo..
PU
19.11.Energy Up On Vaccine Hopes -- Energy Roundup
DJ
19.11.Gazprom 3Q Profit Rises 27% on the Quarter as Oil Markets Recover
DJ
19.11.GAZPROM : and Uniper highlight essential role of natural gas in achieving EU's d..
PU
17.11.GAZPROM : On issuer's Board of Directors meeting and agenda due on November 24, ..
PU
17.11.GAZPROM : On issuer's disclosure of quarterly report
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 79 222 Mio - 71 680 Mio
Nettoergebnis 2020 3 109 Mio - 2 813 Mio
Nettoverschuldung 2020 49 762 Mio - 45 024 Mio
KGV 2020 1 806x
Dividendenrendite 2020 0,06%
Marktkapitalisierung 4 395 Mrd. 57 827 Mio 3 976 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 56,1x
Marktkap. / Umsatz 2021 48,1x
Mitarbeiterzahl 473 800
Streubesitz 50,5%
Chart GAZPROM
Dauer : Zeitraum :
Gazprom : Chartanalyse Gazprom | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse GAZPROM
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 11
Mittleres Kursziel 2,97 $
Letzter Schlusskurs 186,03 $
Abstand / Höchstes Kursziel -97,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -98,4%
Abstand / Niedrigstes Ziel -98,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Alexei Borisovich Miller Deputy Chairman & Chairman-Management Board
Viktor Alexeevich Zubkov Chairman
Timur Askarovich Kulibayev Independent Director
Vladimir Alexandrovich Mau Director
Andrey Igorevich Akimov Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
GAZPROM-27.57%58 043
SAUDI ARABIAN OIL COMPANY1.84%1 913 443
ROYAL DUTCH SHELL PLC-42.13%137 507
TOTAL SE-24.05%116 945
PETROCHINA COMPANY LIMITED-32.23%112 858
PETRÓLEO BRASILEIRO S.A. - PETROBRAS-14.45%63 994