General Motors teilte am Mittwoch mit, dass der Cadillac Lyriq des Automobilherstellers wieder für eine Steuergutschrift von 7.500 Dollar für Elektrofahrzeuge in den USA in Frage kommt, nachdem die Beschaffung der Batterie geändert wurde, um zwei kleinere Komponenten zu verbessern.

Am 1. Januar traten neue Regeln des US-Finanzministeriums für die Beschaffung von Batterien in Kraft, die die Zahl der für Steuergutschriften in Frage kommenden Elektrofahrzeuge um mehr als die Hälfte reduzierten. GM hatte 7.500 Dollar Rabatt angeboten, um die verlorene Lyriq-Steuergutschrift auszugleichen.

Der Chevy Blazer EV - der derzeit wegen eines Softwareproblems mit einem Verkaufsstopp belegt ist - verlor ebenfalls die Gutschrift. GM sagte letzten Monat, dass es davon ausgeht, dass der Chevrolet Equinox EV, der Chevrolet Silverado EV, der GMC Sierra EV und der Cadillac Optiq, die "nach der Änderung der Beschaffung produziert werden, für den vollen Anreiz in Frage kommen". (Bericht von David Shepardson; Bearbeitung durch Chizu Nomiyama)