Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Givaudan SA    GIVN   CH0010645932

GIVAUDAN SA

(GIVN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz drehen nach Spung über die 11.000er Marke ins Minus

21.01.2021 | 17:54

ZÜRICH (Dow Jones)--Der schweizerische Aktienmarkt hat am Donnerstag frühe Aufschläge nicht gehalten und nach einem Sprung über die Marke von 11.000 Punkten den Rückwärtsgang eingelegt. Angesichts der hohen Bewertungen fehle es an Impulsen, um weitere Kursanstiege zu rechtfertigen. Da viel Positives bereits eingepreist sei, steige die Bereitschaft zu Gewinnmitnahmen, wenn das Allzeithoch in der Schweiz von 11.270 Zählern in Reichweite gerate, hieß es im Handel. Zudem müsse der neue US-Präsident Joe Biden nun beweisen, dass die hohen Erwartungen an ihn gerechtfertigt seien, so Händler.

Die Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) hatte kaum Akzente an den Märkten gesetzt. Diese hatte wie erwartet die Leitzinsen bestätigt und wird alle zuletzt verkündeten Maßnahmen fortsetzen. Der Franken legte zum Euro leicht zu. Für Verunsicherung sorgte der am Abend anberaumte EU-Gipfel. Coronabedingt könnten auch Grenzschließungen wieder ein Thema werden. Anleger befürchteten daher neue konjunkturelle Einbußen.

Der SMI verlor 0,3 Prozent auf 10.913 Punkte. Unter den 20 SMI-Werten standen sich zehn Kursverlierer und zehn -gewinner gegenüber. Umgesetzt wurden 33,71 (zuvor: 35,8) Millionen Aktien.

Mit an der Spitze des SMI-Tableaus standen Givaudan mit plus 1,5 Prozent. Die Titel des Aromenherstellers wurden von den Analysten von Bryan Garnier gestützt. Die Experten hatten die Beobachtung des Papiers mit "Kaufen" begonnen. Trotz positiver Schlagzeilen zu einem Medikament in den USA standen Roche mit einem Abschlag von 1 Prozent am Tabellenende.

Unter den Nebenwerten spielte indes die Musik: Die Online-Apotheke Zur Rose hat dank einer weiterhin starken Entwicklung besonders in ihrem Deutschland-Geschäft ihr Wachstumsziel für 2020 übertroffen. Bei Vorlage der Umsatzzahlen bekräftigte die Gesellschaft, dass vor Aufwendungen für zusätzliche Wachstumsprojekte ein ausgeglichenes bereinigten EBITDA erreicht werden soll. Zudem wurde der Mittelfrist-Ausblick bestätigt. Analysten wie jene von Baader Helvea äußerten sich positiv. Für die Aktie ging es um 8,9 Prozent nach oben.

Addex haussierten um 30 Prozent. Die US-Gesundheitsbehörde FDA hatte dem Antrag für eine Studie mit einem wichtigen Wirkstoffkandidaten des Kooperationspartners Janssen stattgegeben. Relief Therapeutics legten um 8,2 Prozent zu. Das Unternehmen hatte eine Aktienzeichnungsfazilität mit dem Hauptaktionär GEM abgeschlossen. Nach Vorlage von Geschäftszahlen verloren Belimo Holding 4,9 Prozent.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/flf/ros

(END) Dow Jones Newswires

January 21, 2021 11:53 ET (16:53 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADDEX THERAPEUTICS LTD -0.29%1.74 verzögerte Kurse.-12.31%
BELIMO HOLDING AG -1.30%6820 verzögerte Kurse.-10.03%
GIVAUDAN SA -1.02%3485 verzögerte Kurse.-5.60%
RELIEF THERAPEUTICS HOLDING AG -11.11%0.32 verzögerte Kurse.33.83%
ROCHE HOLDING AG -1.82%297.05 verzögerte Kurse.-2.09%
SMI -0.64%10658.87 verzögerte Kurse.-0.88%
ZUR ROSE GROUP AG 1.56%423.5 verzögerte Kurse.47.35%
Alle Nachrichten auf GIVAUDAN SA
22.02.Aktien Schweiz Schluss: Schwächer - Konsolidierung der Vorwoche setzt sich fo..
AW
19.02.Aktien Schweiz: Auf Konsolidierungskurs
AW
18.02.Aktien Schweiz schließen schwach - CS und Nestle im Fokus
DJ
18.02.BÖRSE ZÜRICH : Schweizer Börse gibt weiter nach - Temenos mit Kurssprung
RE
17.02.Aktien Schweiz: Gewinnmitnahmen drücken SMI ins Minus
AW
15.02.Aktien Schweiz Schluss: Konjunkturhoffnung hält SMI im Aufwärtstrend
AW
15.02.BÖRSE ZÜRICH : Zuversicht an Schweizer Börse - "Eidgenossen"-Rendite positiv
RE
15.02.Aktien Schweiz: SMI startet verhalten aber mit weiteren Gewinnen in die Woche
AW
12.02.Aktien Schweiz schließen in ruhigem Handel etwas fester
DJ
12.02.UBS belässt Givaudan auf 'Buy' - Ziel 4150 Franken
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu GIVAUDAN SA
10.02.EXCLUSIVE : Hedge fund Sachem Head targets International Flavors - sources
RE
09.02.GLOBAL MARKETS LIVE: Still reeling from Tesla’s announcement
09.02.GIVAUDAN : to Buy French Technology Firm Myrissi
MT
29.01.GLOBAL MARKETS LIVE: Visa, Daimler, Moderna…
29.01.GIVAUDAN : Reiterates 2025 Strategy Following Positive 2020
MT
29.01.GIVAUDAN : Raises Dividends After 2020 Profits Rose
DJ
29.01.GIVAUDAN : FY20 Profit Rises 6% on Stable Business Performance; Dividend Up 3%
MT
11.01.PRESS RELEASE : AMSilk GmbH: CEO Jens Klein is leaving AMSilk on December 31, 20..
DJ
2020GIVAUDAN : Receives A Rating in Climate, Water Categories from Carbon Disclosure..
MT
2020GIVAUDAN : Launches Micro-Financing Project in Indonesia
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 6 524 Mio 7 205 Mio -
Nettoergebnis 2021 826 Mio 912 Mio -
Nettoverschuldung 2021 3 758 Mio 4 151 Mio -
KGV 2021 39,5x
Dividendenrendite 2021 1,92%
Marktkapitalisierung 32 121 Mio 35 544 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 5,50x
Marktkap. / Umsatz 2022 5,22x
Mitarbeiterzahl 15 852
Streubesitz 85,9%
Chart GIVAUDAN SA
Dauer : Zeitraum :
Givaudan SA : Chartanalyse Givaudan SA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse GIVAUDAN SA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 26
Mittleres Kursziel 3 618,38 CHF
Letzter Schlusskurs 3 485,00 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 29,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 3,83%
Abstand / Niedrigstes Ziel -35,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Gilles Andrier Chief Executive Officer
Tom Hallam Chief Financial Officer
Calvin Grieder Chairman
Thomas Rufer Non-Executive Director
Lilian Margareta Fossum Biner Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
GIVAUDAN SA-5.60%35 732
ECOLAB INC.-2.03%61 710
SIKA AG2.77%38 786
EMS-CHEMIE HOLDING AG-2.70%21 374
SYMRISE AG-9.89%16 260
YUNNAN ENERGY NEW MATERIAL CO., LTD.-26.60%14 816