Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Glarner Kantonalbank
  6. News
  7. Übersicht
    GLKBN   CH0189396655

GLARNER KANTONALBANK

(GLKBN)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Quartalsbericht

29.10.2021 | 18:02

Ad-hoc-Mitteilung

Gemäss Art. 53 KR

Quartalsabschluss der Glarner Kantonalbank per 30.9.2021

Glarus, 29. Oktober 2021 - Die Glarner Kantonalbank (GLKB) erzielt in Anbetracht des schwierigen Marktumfelds ein zufriedenstellendes Ergebnis für die ersten 9 Monate des laufenden Jahres. Der Betriebsertrag erhöht sich um 8,6 Prozent auf 65,4 Millionen Franken. Die Hypothekarforderungen nehmen um 171 Millionen Franken zu und die Kundengelder verzeichnen ein Plus von 380 Millionen Franken. Die Bilanzsumme er- höht sich um 9,6 Prozent auf 7,724 Milliarden Franken.

Betriebsertrag nimmt zu

Der Nettoerfolg im Zinsengeschäft steigt trotz des kompetitiven Umfelds und dem damit ein- hergehenden Druck auf die Zinsmarge um 8,5 Prozent auf 50,9 Millionen Franken. Der Zins- aufwand kann dabei gegenüber Vorjahr nochmals deutlich reduziert werden. Der Kommissi- onserfolg steigt dank höheren Einnahmen im Anlagegeschäft, ersten Beiträgen aus dem im Juli erfolgreich lancierten Freizügigkeitsangebot freeMe sowie dem stetigen Ausbau der GLKB Kreditfabrik im Business-to-Business Geschäft um 10,8 Prozent auf 10,7 Millionen Franken. Der Erfolg aus dem Handelsgeschäft verringert sich um 0,1 Millionen Franken und der übrige ordentliche Erfolg erhöht sich um 37,7 Prozent auf 1,0 Millionen Franken. In Summe resultiert ein um 8,6 Prozent höherer Betriebsertrag von 65,4 Millionen Franken, was die gute Performance des operativen Geschäfts unterstreicht.

Geschäftsaufwand steigt

Der Geschäftsaufwand verzeichnet gegenüber Vorjahr ein Wachstum von 14,0 Prozent auf 40,4 Millionen Franken. Der Personalaufwand steigt entlang des geplanten Stellenaufbaus um 14,5 Prozent auf 25,5 Millionen Franken. Der Sachaufwand erhöht sich aufgrund von Investi- tionen in die IT-Infrastruktur und -Sicherheit sowie in strategische Projekte um 13,0 Prozent auf 14,9 Millionen Franken. Der Betrag für die Abgeltung der Staatsgarantie nimmt um 1,2 Millionen Franken zu. Im Zuge der hohen Investitionstätigkeit erhöhen sich die Abschreibun- gen auf 3,7 Millionen Franken.

Geschäftserfolg tiefer

Aufgrund der höheren Investitionen und der höheren Abgeltung für die Staatsgarantie fallen der Geschäftserfolg und der Reingewinn gegenüber Vorjahr tiefer aus. Der Geschäftserfolg sinkt um 5,4 Prozent auf 21,0 Millionen Franken und der Reingewinn reduziert sich um 5,8 Prozent auf 17,8 Millionen Franken. Für die Steuern werden 3,1 Millionen bereitgestellt.

Zunahme bei Hypothekarvolumen und Kundengeldern

Das Hypothekargeschäft entwickelt sich für die GLKB weiterhin erfreulich. Per Ende Septem- ber steigt das Hypothekarvolumen um 171 Millionen Franken. Die Kundengelder nehmen seit Jahresbeginn um 380 Millionen Franken zu. Die Bilanzsumme erhöht sich im selben Zeitraum um 674 Millionen Franken auf 7,724 Milliarden Franken.

Weitere Informationen zum Quartalsergebnis sind unter www.glkb.ch/finanzberichtepubliziert.

Kontakt:

Patrik Gallati

Bereichsleiter Unternehmenssteuerung

Glarner Kantonalbank, 8750 Glarus

Telefon: +41 (0)55 646 74 50

E-Mail: patrik.gallati@glkb.ch

BILANZ

per 30. September 2021

30.09.2021

31.12.2020

Veränderung

Veränderung

Aktiven

in CHF 1000

in CHF 1000

in CHF 1000

in %

Flüssige Mittel

1'248'641

1'069'427

179'214

16.8

Forderungen gegenüber Banken

355'517

91'594

263'923

288.1

Forderungen aus Wertpapierfinanzierungsgeschäften

-

-

-

-

Forderungen gegenüber Kunden

514'733

494'505

20'228

4.1

Hypothekarforderungen

5'210'512

5'039'516

170'996

3.4

Handelsgeschäft

10'178

238

9'940

4'176.5

Positive Wiederbeschaffungswerte derivativer Finanzinstrumente

19'138

17'463

1'675

9.6

Finanzanlagen

302'762

291'483

11'279

3.9

Aktive Rechnungsabgrenzungen

11'321

6'226

5'095

81.8

Beteiligungen

4'953

4'953

-

-

Sachanlagen

22'967

21'144

1'823

8.6

Immaterielle Werte

-

-

-

-

Sonstige Aktiven

22'887

12'726

10'161

79.8

Total Aktiven

7'723'609

7'049'275

674'334

9.6

Total nachrangige Forderungen

20'962

21'439

-477

-2.2

-- davon mit Wandlungspflicht und / oder Forderungsverzicht

-

-

-

-

Passiven

Verpflichtungen gegenüber Banken

717'286

811'145

-93'859

-11.6

Verpflichtungen aus Wertpapierfinanzierungsgeschäften

-

-

-

-

Verpflichtungen aus Kundeneinlagen

4'589'274

4'200'429

388'845

9.3

Negative Wiederbeschaffungswerte derivativer Finanzinstrumente

17'205

19'956

-2'751

-13.8

Kassenobligationen

29'013

37'717

-8'704

-23.1

Anleihen und Pfandbriefdarlehen

1'963'165

1'583'000

380'165

24.0

Passive Rechnungsabgrenzungen

26'427

32'425

-5'998

-18.5

Sonstige Passiven

17'763

4'203

13'560

322.6

Rückstellungen

2'389

4'001

-1'612

-40.3

Reserven für allgemeine Bankrisiken

81'000

81'000

-

-

Gesellschaftskapital

115'000

115'000

-

-

Gesetzliche Kapitalreserven

4'750

4'750

-

-

-- davon Reserve aus steuerbefreiten Kapitaleinlagen

4'750

4'750

-

-

Gesetzliche Gewinnreserven

142'492

129'712

12'780

9.9

-- davon gesetzliche Gewinnreserven

60'456

57'866

2'590

4.5

-- davon Strukturreserven

25'686

23'096

2'590

11.2

-- davon offene Reserven

56'350

48'750

7'600

15.6

Gewinnvortrag

7

4

3

75.0

Periodenerfolg

17'838

25'933

-8'095

-31.2

Total Passiven

7'723'609

7'049'275

674'334

9.6

Total nachrangige Verpflichtungen

390'000

240'000

150'000

62.5

-- davon mit Wandlungspflicht und/oder Forderungsverzicht

350'000

200'000

150'000

75.0

Ausserbilanzgeschäfte

Eventualverpflichtungen

19'510

16'371

3'139

19.2

Unwiderrufliche Zusagen

152'588

174'987

-22'399

-12.8

Einzahlungs- und Nachschussverpflichtungen

11'820

11'820

-

-

Glarner Kantonalbank - Ergebnisse per 30. September 2021

ERFOLGSRECHNUNG

per 30. September 2021

01.01.-30.09.2021

01.01.-30.09.2020

Veränderung

Veränderung

Erfolg aus dem Zinsengeschäft

in CHF 1000

in CHF 1000

in CHF 1000

in %

Zins- und Diskontertrag

52'879

54'205

-1'326

-2.4

Zins- und Dividendenertrag aus Handelsgeschäft

3'316

3'365

-49

-1.5

Zins- und Dividendenertrag aus Finanzanlagen

1'444

1'977

-533

-27.0

Zinsaufwand

-5'022

-8'516

-3'494

-41.0

Bruttoerfolg Zinsengeschäft

52'617

51'031

1'586

3.1

Veränderungen von ausfallrisikobedingten Wertberichtigungen sowie Verluste aus

dem Zinsengeschäft

-1'752

-4'140

-2'388

-57.7

Subtotal Nettoerfolg Zinsengeschäft

50'865

46'891

3'974

8.5

Erfolg aus dem Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft

Kommissionsertrag Wertschriften und Anlagegeschäft

7'765

6'912

853

12.3

Kommissionsertrag Kreditgeschäft

2'101

1'756

345

19.7

Kommissionsertrag übriges Dienstleistungsgeschäft

1'964

1'949

15

0.7

Kommissionsaufwand

-1'101

-935

166

17.7

Subtotal Erfolg Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft

10'730

9'682

1'048

10.8

Erfolg aus dem Handelsgeschäft und der Fair-Value-Option

2'794

2'933

-139

-4.7

Übriger ordentlicher Erfolg

Erfolg aus Veräusserungen von Finanzanlagen

5

128

-123

-96.1

Beteiligungsertrag

452

604

-152

-25.2

Liegenschaftenerfolg

35

28

7

25.0

Anderer ordentlicher Ertrag

1'227

1'764

-537

-30.4

Anderer ordentlicher Aufwand

-693

-1'779

-1'086

-61.0

Subtotal übriger ordentlicher Erfolg

1'026

745

281

37.7

Geschäftsaufwand

Personalaufwand

-25'510

-22'274

3'236

14.5

Sachaufwand

-14'851

-13'141

1'710

13.0

-- davon Abgeltung für Staatsgarantie

-2'250

-1'050

1'200

114.3

Subtotal Geschäftsaufwand

-40'361

-35'415

4'946

14.0

Wertberichtigungen auf Beteiligungen sowie Abschreibungen auf Sachanlagen und

immateriellen Werten

-3'700

-2'721

979

36.0

Veränderungen von Rückstellungen und übrigen Wertberichtigungen sowie Verluste

-391

34

425

1'249.7

Geschäftserfolg

20'962

22'149

-1'187

-5.4

Ausserordentlicher Ertrag

16

-

16

n.a.

Ausserordentlicher Aufwand

-

-

-

-

Veränderungen von Reserven für allgemeine Bankrisiken

-

-

-

-

Steuern

-3'140

-3'223

-83

-2.6

Gewinn

17'838

18'926

-1'088

-5.8

Glarner Kantonalbank - Ergebnisse per 30. September 2021

Disclaimer

Glarner Kantonalbank published this content on 29 October 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 29 October 2021 16:01:02 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu GLARNER KANTONALBANK
2021Glarner Kantonalbank lanciert Wärmehypothek zum Null-Tarif
EQ
2021Glarner Kantonalbank lanciert Wärmehypothek zum Null-Tarif
DP
2021GLARNER KANTONALBANK : Weihnachtsspende der Glarner Kantonalbank
PU
2021Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
2021Glarner Kantonalbank kündigt AT1-Anleihe über 100 Mio Fr.
AW
2021Glarner Kantonalbank kündigt Tier-1-Anleihe über 109 Millionen Dollar
MT
2021Glarner Kantonalbank kündigt Additional Tier-1-Anleihe
DP
2021Glarner Kantonalbank kündigt Additional Tier-1-Anleihe
EQ
2021Glarner KB-Darlehensgeber wandeln Darlehen in Aktien um
AW
2021Kreditgeber der Glarner Kantonalbank üben Wandlungsrechte für 44-Millionen-Dollar-Darle..
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu GLARNER KANTONALBANK
2021Glarner Kantonalbank Cancels $109 Million Tier 1 Bond
MT
2021Glarner Kantonalbank's Lenders Exercise Conversion Rights For $44 Million Loans
MT
2021Glarner Kantonalbank's Nine-Month Profit Slips 6% on Higher Investments
MT
2021Glarner Kantonalbank Reports Earnings Results for the Nine Months Ended September 30, 2..
CI
2021GLARNER KANTONALBANK : Swiss Canton Glarus Records Surge in Home Ownership Demand
MT
2021Glarner Kantonalbank Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2021
CI
2021GLARNER KANTONALBANK : H1 Profit Inches Down On Higher Tax Provision
MT
2021GLARNER KANTONALBANK : Issues $164 Million Bond With Zürcher Kantonalbank
MT
2021GLARNER KANTONALBANK : To Change IT Platform
MT
2021GLARNER KANTONALBANK : Leonteq to Launch Private Pension Savings Products in Switzerland
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu GLARNER KANTONALBANK
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 87,1 Mio 95,3 Mio -
Nettoergebnis 2021 24,3 Mio 26,6 Mio -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 15,6x
Dividendenrendite 2021 3,93%
Marktkapitalisierung 378 Mio 414 Mio -
Wert / Umsatz 2021 4,34x
Wert / Umsatz 2022 4,24x
Mitarbeiterzahl 222
Streubesitz 31,5%
Chart GLARNER KANTONALBANK
Dauer : Zeitraum :
Glarner Kantonalbank : Chartanalyse Glarner Kantonalbank | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends GLARNER KANTONALBANK
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 1
Letzter Schlusskurs 28,00 
Mittleres Kursziel
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Sven Wiederkehr Chairman-Management Board
Roland Wickart Head-Finance & Logistics
Martin Leutenegger Chairman-Supervisory Board
Claudio Agustoni Head-Information Technology
Bruno Moser Head-Operations